Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

02.04.2013, 13:12

Cottbus: Sörensen bremst Bommer aus

Hünemeier mit Paderborn einig

Das magere 1:1 gegen den VfR Aalen hinterließ bei Energie Cottbus Wunden, Trainer Rudi Bommer konnte mit dem Auftritt seiner Mannschaft nicht zufrieden sein. Zu wenig Kombinationsspiel, dafür viele Rück- und Fehlpässe und hohe Bälle, die in der Spitze von Boubacar Sanogo nicht verarbeitet wurden. Bommer wollte reagieren, doch die Verletzung von Dennis Sörensen machte dem Energie-Coach einen Strich durch die Rechnung.

- Anzeige -
Dennis Sörensen
Am Oberschenkel verletzt: Dennis Sörensen muss pausieren.
© picture alliance Zoomansicht

Sanogo, mit zwölf Treffern Energies Torjäger, rieb sich wie gewohnt in sehr vielen Zweikämpfen auf und gewann auch nahezu die Hälfte davon, schaffte es aber zu selten, den Ball zu sichern. Letzteres kritisierte Bommer: "Ich wollte ihn rausnehmen, von ihm kommt momentan zu wenig. Aber dann hat sich Dennis Sörensen verletzt."

Der Däne musste nach einer halben Stunde vom Platz, die Diagnose folgte am Dienstag nach einer MRT-Untersuchung: Muskelfaserriss in der rechten Wade. Der Mittelfeldspieler, der in dieser Saison 24-mal zum Einsatz kam, muss eine Zwangspause einlegen. "Entwarnung" gab es nach Cottbuser Angaben von Sanogo. Die Zeh-Verletzung des Stürmers schmerzt zwar, strukturell ist jedoch alles in Ordnung. Im Spiel bei 1860 München am kommenden Sonntag (13.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) wird er im Gegensatz zu Sörensen auflaufen können.

Hünemeier wechselt nach Paderborn

Nicht mehr auflaufen in der kommenden Saison für Energie wird Uwe Hünemeier, der kicker berichtete. Nun hat sich beim Innenverteidiger auch ein konkretes Ziel herauskristallisiert: Aus Paderborns Umfeld sickerte durch, dass der Sportclub Einigkeit mit dem 27-Jährigen erzielt haben soll. Dies bestätigte der SCP am Dienstag.

"Wir verfolgen den Weg von Uwe schon seit einigen Jahren und freuen uns, dass er sich aus einer Reihe von Angeboten für den SCP entschieden hat", äußerte sich Paderborns Manager Sport Michael Born. Hünemeier erhält einen Drei-Jahresvertrag mit Option.

02.04.13
 

- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Sörensen

Vorname:Dennis
Nachname:Sörensen
Nation: Dänemark
Verein:FC Vestsjaelland
Geboren am:24.05.1981

weitere Infos zu Sanogo

Vorname:Boubacar
Nachname:Sanogo
Nation: Elfenbeinküste
Verein:Energie Cottbus
Geboren am:17.12.1982

weitere Infos zu Hünemeier

Vorname:Uwe
Nachname:Hünemeier
Nation: Deutschland
Verein:SC Paderborn 07
Geboren am:09.01.1986

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -