Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

01.04.2013, 17:15

Köln/Kaiserlautern: Direktes Duell um Rang drei steht an

Clemens: "Jetzt sind wir die Gejagten"

Am Sonntag um 15.22 Uhr brandete wie schon während des Spiels gegen Jahn Regensburg (2:1) großer Jubel auf den mit 45.600 Zuschauern gut besetzten Rängen im Kölner Stadion auf: Der FC hatte es geschafft, zum ersten Mal in dieser Saison liegen die "Geißböcke" vor Konkurrent Kaiserslautern auf Rang drei. Ein Szenario, das sich nach dem direkten Duell der beiden Aufstiegsaspiranten am Freitagabend (18 Uhr) schon wieder ändern könnte.

- Anzeige -
Clemens und Royer
Vorbereiter trägt Siegtorschütze: Christian Clemens freut sich mit Daniel Royer.
© imago Zoomansicht

Dabei erlebten die rheinischen Fans beim durchwachsenen Auftritt ihrer Lieblinge gegen Liga-Schlusslicht Regensburg ein Wechselbad der Gefühle: Jubel nach dem 1:0 wie auch beim 1:1-Ausgleich Sandhausens bei der parallel laufenden Partie gegen Lautern. Ernüchterung, nachdem der Jahn egalisiert hatte - und schließlich große Begeisterung nach dem Jokertor von Royer, das den 2:1-Erfolg manifestierte.

Die Aussichten der Stanislawski-Schützlinge, doch noch auf Relegationsrang drei zu klettern, waren Woche für Woche durch die Erfolgsserie gestiegen - mit dem neunten Sieg bei sechs Unentschieden gelang nun tatsächlich der ersehnte Sprung. "Jetzt sind wir die Gejagten. Wenn wir unseren Stiefel so weiter spielen, sind wir, glaube, ich nicht mehr zu stoppen", hofft Mittelfeldspieler Christian Clemens.

Katzenjammer dagegen bei den "Roten Teufeln", die nunmehr einen Punkt Rückstand auf die Rheinländer haben: "Die Situation wird durch dieses Unentschieden nicht einfacher", klagte Trainer Franco Foda nach dem mageren 1:1, bei dem Mo Idrissous Führungstreffer beim SVS nicht zum erhofften Dreier reichte, vor dem Duell mit Köln. "Das ist ein wichtiges Spiel für uns, das wir zu Hause gewinnen müssen."

Gelingt es also, dem Kontrahenten die erste Niederlage nach 15 Spielen beizubringen? Oder hält der fast schon unheimliche Lauf der "Geißböcke" an? Für Spannung im Aufstiegsrennen ist bei der Partie auf dem Betzenberg auf jeden Fall gesorgt.

01.04.13
 

- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Stanislawski

Vorname:Holger
Nachname:Stanislawski
Nation: Deutschland
Verein:1. FC Köln

- Anzeige -

weitere Infos zu Clemens

Vorname:Christian
Nachname:Clemens
Nation: Deutschland
Verein:FC Schalke 04
Geboren am:04.08.1991

weitere Infos zu Royer

Vorname:Daniel
Nachname:Royer
Nation: Österreich
Verein:Austria Wien
Geboren am:22.05.1990

weitere Infos zu Idrissou

Vorname:Mohamadou
Nachname:Idrissou
Nation: Kamerun
Verein:1. FC Kaiserslautern
Geboren am:08.03.1980

- Anzeige -

Vereinsdaten

Vereinsname:1. FC Köln
Gründungsdatum:13.02.1948
Mitglieder:54.500 (01.07.2013)
Vereinsfarben:Rot-Weiß
Anschrift:1. FC Köln
Geißbockheim
Rhein-Energie-Sportpark
Franz-Kremer-Allee 1-3
50937 Köln
Telefon: (02 21) 71 61 63 00
Telefax: (02 21) 71 61 63 99
E-Mail: info@fc-koeln.de
Internet:http://www.fc-koeln.de

Vereinsdaten

Vereinsname:1. FC Kaiserslautern
Gründungsdatum:02.06.1900
Mitglieder:18.151 (11.07.2013)
Vereinsfarben:Rot-Weiß
Anschrift:Fritz-Walter-Straße 1
67663 Kaiserslautern
Telefon: (0631) 31 88 0
Telefax: (06 31) 31 88 29 0
E-Mail: info@fck.de
Internet:http://www.fck.de

- Anzeige -

- Anzeige -