Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
25.03.2013, 19:17

Frankfurt: Jashanica wird nicht verpflichtet

Kapllani will wieder durchstarten

Die Leidenszeit von Edmond Kapllani ist beendet. Der 30-Jährige hatte sich beim Frankfurter Hallenturnier am 4. Januar einen Teilriss des hinteren Kreuzbandes im linken Knie zugezogen und durfte danach nur noch zuschauen. Kapllani hatte jedoch Glück im Unglück, da eine Operation nicht nötig war. Vor einer Woche stieg der FSV-Topscorer (sieben Tore, drei Vorlagen) dann wieder ins Mannschaftstraining ein.

Edmond Kapllani
Will wieder durchstarten: Edmond Kapllani.
© imagoZoomansicht

"Ich konnte sechs bis acht Wochen nichts machen und habe eine Schiene getragen. Für mich war es wichtig, wieder voll mit dem Team zu trainieren", sagte der 30-Jährige. Die Schmerzen sind weg: "Das Knie hat bis jetzt nicht reagiert. Außer dem Muskelkater ist alles in Ordnung."

Kapllani kehrt zur richtigen Zeit zurück. Der als Ersatz ausgeliehene Stürmer Rasmus Jönsson (23) fehlt nämlich noch zwei bis drei Wochen wegen einer Schambeinentzündung. Wann die Fans wieder den "alten" Kapllani zu sehen bekommen, weiß er indes nicht genau: "Natürlich ist man nicht direkt bei 100 Prozent. Aber ich arbeite daran und bin optimistisch."

Weniger gut sieht die Situation bei Verteidiger Tim Heubach aus. Der 24-Jährige laboriert weiter an einer Schambeinentzündung und wird wohl bis zum Saisonende ausfallen.

Personell gab es indes zwei weitere Entscheidungen bei den Hessen: Co-Trainer Sven Kmetsch (42) verlängerte seinen Vertrag bis 2014, während Testspieler Bajram Jashanica (22, FC Hysi, Kosovo) vorerst nicht verpflichtet wird.

 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
   
google+ Google+ aktivieren
dauerhaft aktivieren

Livescores Live

Schlagzeilen

- Anzeige -
Weise Weste
2. Bundesliga. Der Stand nach dem 30. Spieltag
Pl. Torhüter Sp. Weisse Westen
1.
Pollersbeck, Julian
Pollersbeck, Julian
1. FC Kaiserslautern
26
13x
 
2.
Tschauner, Philipp
Tschauner, Philipp
Hannover 96
28
13x
 
3.
Müller, Kevin
Müller, Kevin
1. FC Heidenheim
29
12x
 
4.
Knaller, Marco
Knaller, Marco
SV Sandhausen
28
11x
 
5.
Fejzic, Jasmin
Fejzic, Jasmin
Eintracht Braunschweig
30
10x
+ 1 weitere
Zur vollständigen "Weisse Weste" Rangliste Weise Weste

TV Programm

Zeit Sender Sendung
18:00 SP1 Bundesliga Aktuell
 
18:00 SKYBU Fußball: Bundesliga
 
18:15 SKYS2 Fußball: DFB-Pokal
 
18:30 SP1 Tennis Live - WTA Tour
 
18:30 EURO Snooker
 

Der neue tägliche kicker Newsletter


Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 16/17

Alle Termine 17/18

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re (2): Johan Cruyff Arena von: ernst_hellweg - 26.04.17, 17:43 - 3 mal gelesen
Re (4): Ach ja ... fast vergessen .... von: Kabuff - 26.04.17, 17:28 - 7 mal gelesen
Jaf99 hat es gewusst: von: Eckfahnenfan - 26.04.17, 17:28 - 12 mal gelesen

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun