Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
26.02.2013, 18:13

Vorsitzender der Geschäftsführung scheidet aus

Horstmann verlässt Köln schon Ende Februar

Claus Horstmann, Vorsitzender der Geschäftsführung beim 1. FC Köln, wird sein Amt früher als erwartet aufgeben. Der 48-Jährige, der seinen Abschied im Sommer aus persönlichen Gründen angekündigt hatte, verlässt den 1. FC Köln nach über 13 Jahren Tätigkeit am 28. Februar 2013. Horstmanns Nachfolger ist der bisherige Referent des Vorstandes beim VfB Stuttgart, Alexander Wehrle.

Claus Horstmann
Macht schon früher Schluss: FC-Geschäftsführer Claus Horstmann.
© imagoZoomansicht

Wehrle wurde in den vergangenen Wochen bereits in das Amt eingearbeitet. "Ich habe mehr als 13 Jahre beim 1. FC Köln erleben und maßgeblich gestalten dürfen. Ich bedanke mich für das Vertrauen und insbesondere bei den Mitarbeitern für den unermüdlichen und engagierten Einsatz. Natürlich werde ich dem FC auch weiterhin verbunden bleiben. Ich wünsche meinem Nachfolger Alexander Wehrle viel Erfolg", erklärte Horstmann in einer Mitteilung der Kölner.

Präsident Werner Spinner bedankte sich schon vorab bei Horstmann. Er habe "in den letzten mehr als 13 Jahren unter schwierigen Bedingungen einen guten Job gemacht". Auch Dr. Karl-Ludwig Kley, Vorsitzender des Aufsichtsrats, betonte die Schwere der Aufgabe: "Claus Horstmann hat in einem schwierigen wirtschaftlichen Umfeld und in sehr volatilen sportlichen Situationen mit Umsicht und Kompetenz seine Funktion als Geschäftsführer ausgeübt. Der Aufsichtsrat hat in ihm stets einen offenen, engagierten und kreativen Partner gehabt; er hat sich um unseren Verein verdient gemacht."

Horstmann hatte am 1. November 1999 die Geschäftsführung beim FC übernommen. In seine Amtszeit fielen die Ausgliederung des wirtschaftlichen Geschäftsbetriebs in die 1. FC Köln GmbH und Co. im Jahr 2002, der Bau des RheinEnergieStadions sowie jeweils vier Auf- und Abstiege.

 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
   
google+ Google+ aktivieren
dauerhaft aktivieren

Livescores Live

  Heim   Gast Erg.
23.05. 02:15 - -:- (0:1)
 
23.05. 10:00 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
23.05. 13:00 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
23.05. 14:00 - -:- (-:-)
 
23.05. 14:30 - -:- (-:-)
 
23.05. 16:00 - -:- (-:-)
 
23.05. 17:00 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 

Schlagzeilen

- Anzeige -
Weise Weste
2. Bundesliga. Der Stand nach dem 34. Spieltag
Pl. Torhüter Sp. Weisse Westen
1.
Tschauner, Philipp
Tschauner, Philipp
Hannover 96
32
16x
 
2.
Pollersbeck, Julian
Pollersbeck, Julian
1. FC Kaiserslautern
30
14x
 
3.
Müller, Kevin
Müller, Kevin
1. FC Heidenheim
33
13x
 
4.
Knaller, Marco
Knaller, Marco
SV Sandhausen
32
12x
 
5.
Fejzic, Jasmin
Fejzic, Jasmin
Eintracht Braunschweig
34
11x
+ 1 weitere
Zur vollständigen "Weisse Weste" Rangliste Weise Weste

TV Programm

Zeit Sender Sendung
03:30 SKYBU Fußball: 2. Bundesliga
 
05:15 SKYS2 Golf
 
05:20 SDTV Guangzhou Evergrande - Jiangsu Suning
 
05:30 SKYBU Fußball: 2. Bundesliga
 
05:30 SKYS1 Insider - Die Sky Sport Dokumentation
 

Der neue tägliche kicker Newsletter


Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 16/17

Alle Termine 17/18

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re (2): Fazit BL16 /17 von: goesgoesnot - 23.05.17, 02:19 - 8 mal gelesen
Re: Ausgelebte Dissozialität von: ARBAH - 23.05.17, 01:18 - 13 mal gelesen

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun