Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

25.02.2013, 12:04

Duisburg: Wolze nutzt seine Chance

Zebras punkten mit der Eichhörnchenmethode

Wohin geht die Reise beim MSV Duisbrug? Zwar wirken die "Zebras" in der zweiten Saisonhälfte etwas stabiler, doch dem Team fehlen die Siege, um sich entscheidend und endgültig vom Tabellenkeller abzusetzen. Drei Punkte aus vier Spielen - eigentlich eine magere Bilanz, und dennoch blickt man beim MSV optimistisch drein. Immerhin hangeln sich die Duisburger nach der Eichhörnchenmethode durch den Tabellenkeller der 2. Liga und fuhren bereits den dritten Teilerfolg nach der Winterpause ein.

Kevin Wolze
Er spielte sich in Bochum in den Vordergrund: Kevin Wolze.
© imagoZoomansicht

Das 2:2 beim Mitkonkur­renten VfL Bochum bedeutete für die "Zebras" den dritten Teilerfolg nach der Winterpause. "Gegen­über der Hinrunde haben wir uns von der Ausbeute her gesteigert", zieht Coach Kosta Runjaic (41) den positiven Vergleich zur ers­ten Saisonhälfte, die den Klub mit fünf Niederlagen in Folge in große Not brachte. Trotz der Weiterent­wicklung weiß auch Runjaic, dass irgendwann Dreier geholt werden müssen.

"Wir brauchen in den kom­menden Wochen Siege, ganz klar", sagt Leitwolf Goran Su­kalo (31), der im Derby we­gen seiner Rotsperre auf der Tribüne die Daumen drückte. "Wie die Jungs in Bochum gefightet haben, das verdient ein Riesenkom­pliment. Es war ganz wichtig, kein direktes Duell mit einem Team aus dem unteren Drittel zu verlieren."

- Anzeige -

Gegen Bochum wurden aber einmal mehr Schwächen der Meidericher deutlich. "Nach der 1:0-Führung haben wir den VfL durch zu viele Passfehler zurück ins Spiel kommen lassen", erkannte Runjaic, der zugleich die Moral seiner Elf hervorhebt: "Unsere Mannschaft hat sich nicht aufgegeben und erzielte noch den Ausgleich. Ich wusste die ganze Zeit, dass wir noch ein Tor machen werden."

Dass die drohende Niederlage abgewendet wurde, lag an einem Traumtor. Timo Perthel (24) traf zwei Minuten vor dem Abpfiff mit seinem als schwächer eingeschätz­ten rechten Fuß aus der Distanz genau in den Knick. "Jeder Punkt ist wichtig und hilft uns ein Stück weiter", fasste der Ex-Rostocker zu­sammen, "aber wir haben uns im Derby auch dämlich angestellt und zwei Gegentreffer binnen kürzester Zeit kassiert."

Jeder Punkt ist wichtig und hilft uns ein Stück weiterTimo Perthel

Vor allem beim Bochumer Füh­rungstor bewarb sich die komplette Duisburger Hintermannschaft, mit 37 Gegentoren die viertschlechtes­te der Liga, für einen Passivitäts-Lehrfilm. "Wie wir das 2:1 gefangen haben, das war viel zu leicht für den Gegner. Wir werden das intern ana­lysieren", meinte Außenverteidiger Daniel Brosinski (24) selbstkritisch.

Ein Extralob verdiente sich dage­gen Kevin Wolze (22), dessen Trai­ningsfleiß der vergangenen Wochen in einen Startelfplatz mündete. "Kevin hat gut ins Spiel gefunden, hat viel rochiert und einige gute Pässe gespielt. Das war durchaus eine Empfehlung", so Runjaic. Wol­ze wertete seinen zweiten Saison­einsatz über die volle Distanz "als gutes Gefühl" und fand sich auch in der ungewohnten zentralen Mit­telfeldrolle zurecht: "Ich sollte mich viel mit Perthel und Brandy ab­wechseln. Das hat ganz ordentlich funktioniert. Wenn man dann noch etwas holt, ist das doppelt schön."

25.02.13
 

- Anzeige -

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
- Anzeige -
 
- Anzeige -

Facebook

- Anzeige -

Livescores Live

Schlagzeilen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
21:00 EURO Fußball
 
21:45 EURO Fußball
 
22:10 SDTV Highlights Sky Bet Championship
 
22:30 SKYBU Sky Sport News HD
 
22:40 SDTV Highlights Eredivisie
 

Der neue tägliche kicker Newsletter


Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 14/15

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re: Wettbüro Drei geöffnet: 1. Spieltag 2014/2015 von: Webi1961 - 20.08.14, 20:49 - 2 mal gelesen
Re: Roentved Forumsramschrunde 1. Spieltag 2014/2015 von: Sippie - 20.08.14, 20:48 - 1 mal gelesen
da mach ich mit ! von: noelli33 - 20.08.14, 20:44 - 10 mal gelesen
- Anzeige -

- Anzeige -