Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

18.02.2013, 19:05

Sportgericht sperrt den Mittelfeldmann vom FSV Frankfurt

Rotsünder Gaus muss einmal zugucken

Beim Heimspiel gegen Cottbus lief für Marcel Gaus zunächst alles wie am Schnürchen. Nach langwieriger Verletzung erst zur Rückrunde zurückgekehrt, bereitete der Mittelfeldmann vom FSV Frankfurt den 1:0-Siegtreffer durch Rasmus Jönsson vor, ehe er dann jedoch in der 68. Minute nach einer Notbremse vom Platz flog. Jetzt heißt es erst einmal zugucken: Das DFB-Sportgericht sperrte den 23-Jährigen für eine Partie.

- Anzeige -
Marcel Gaus
Beschwerde über eine harte Schiedsrichter-Entscheidung: Marcel Gaus kassierte glatt Rot beim Spiel gegen Cottbus.
© imago Zoomansicht

So schnell kann es gehen: Als Vorbereiter des Tors des Tages noch gefeiert, endete die Partie gegen Energie Cottbus am vergangenen Spieltag für Gaus bereits nach 68 Minuten. Schiedsrichterin Bibiana Steinhaus hatte dem Frankfurter nach einem Foul an Alexander Ludwig die Rote Karte gezeigt. Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) sperrte den Mittelfeldakteur nun wegen unsportlichen Verhaltens für ein Spiel. Damit fehlt er am Freitag in der Partie beim FC St. Pauli.

In der Rückrunde bestritt Gaus beide Spiele für den FSV. Beim 2:0-Sieg in Aue wurde der Mittelfeldakteur in der 89. Minute ausgewechselt, gegen Cottbus flog er bekanntlich nach 68 Minuten vom Platz. Aufgrund einer Schambeinentzündung stand der 23-Jährige in der Hinrunde kein einziges Mal auf dem Rasen. Erst seit Dezember 2012 hatte er wieder mit der Mannschaft trainiert.

18.02.13
 

- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema
- Anzeige -

weitere Infos zu Gaus

Vorname:Marcel
Nachname:Gaus
Nation: Deutschland
Verein:1. FC Kaiserslautern
Geboren am:02.08.1989

- Anzeige -

Vereinsdaten

Vereinsname:FSV Frankfurt
Gründungsdatum:20.08.1899
Mitglieder:1.172 (01.07.2013)
Vereinsfarben:Schwarz-Blau
Anschrift:Richard-Herrmann-Platz 1
60386 Frankfurt am Main
Telefon: (0 69) 42 08 98 0
Telefax: (0 69) 42 08 98 29
E-Mail:info@fsv-frankfurt.de
Internet:http://www.fsv-frankfurt.de

- Anzeige -

- Anzeige -