Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

07.02.2013, 14:02

1860 München: Torhüter unterschreibt neuen Vertrag

Stabilisator Kiraly verlängert bis 2014

Der TSV München von 1860 geht mit seinem Stammtorwart Gabor Kiraly auch in die kommende Spielzeit. Der Ungar verlängerte am Donnerstag seinen Vertrag um eine weitere Saison bis zum 30. Juni 2014. Kiraly war 2009 von Bayer Leverkusen an die Isar gewechselt und hat seither 118 Ligaspiele für die "Löwen" absolviert.

- Anzeige -
Steht seit 2009 im Löwen-Tor: Gabor Kiraly (li. Halfar).
Steht seit 2009 im Löwen-Tor: Gabor Kiraly (li. Halfar).
© imago Zoomansicht

Markenzeichen Schlabberhose, grauer Farbton. So tauchte Kiraly 1997 in Deutschland auf. Erste Station: Hertha BSC. Für die Hauptstädter stand der heute 36-Jährige bis 2004 in 198 Ligapartien im Kasten. Es folgte ein fünfjähriges Kapitel auf der Insel - mit den Stationen Crystal Palace, West Ham United, Aston Villa und FC Burnley. Über ein kurzes Engagement bei Bayer Leverkusen kam Kiraly 2009 nach München zu den "Blauen".

Dort ist er seither als Nummer eins gesetzt und eine feste Größe. In allen 20 Partien der laufenden Saison stand der Magyar im Tor - kicker-Notenschnitt 2,8. Das ist der zweitbeste Wert bei den Schlussmännern hinter dem Dresdner Kirsten.

Kiraly und die Löwen, das passt. "Ich freue mich über die Entscheidung von Sechzig. Mit dem Angebot hat man mir erneut das Vertrauen ausgesprochen", sagte der Routinier dann auch in einer ersten Reaktion auf die Vertragsverlängerung. "Das war sehr wichtig für mich und deshalb habe ich mich sehr schnell entschieden. Ich werde weiterhin hart arbeiten, um die Löwen dabei zu unterstützen, ihre Ziele zu erreichen."

In der aktuellen Runde heißt das Ziel Relegationsrang. Nach dem missglückten Neustart in die Runde zu Hause gegen Kaiserslautern (0:1) weisen die Münchner jedoch satte acht Punkte Rückstand auf die "Roten Teufel" auf. Wenn es in diesem Spieljahr nicht klappt, dann vielleicht im nächsten. Mit Kiraly, dem Rekordnationaltorhüter Ungarns (87 Einsätze).

"Gabor ist eine wichtige Stütze unserer Mannschaft. Vor allem in der Vorrunde dieser Saison hat er konstant sehr gute Leistungen gezeigt. Wir setzen darauf, dass er unsere Defensive auch weiterhin auf diesem hohen Niveau stabilisiert", erklärte Sportchef Florian Hinterberger den Schritt der "Löwen", mit dem Torwart zu verlängern. Cheftrainer Alexander Schmidt bezeichnete seinen Schützling indes als "absoluten Leistungsträger" und "wichtige Stütze".

07.02.13
 

- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema
- Anzeige -

weitere Infos zu Kiraly

Vorname:Gabor
Nachname:Kiraly
Nation: Ungarn
Verein:1860 München
Geboren am:01.04.1976

- Anzeige -

Vereinsdaten

Vereinsname:1860 München
Gründungsdatum:17.05.1860
Mitglieder:19.950 (01.07.2013)
Vereinsfarben:Grün-Gold. Abteilungsfarben: Weiß-Blau
Anschrift:Grünwalder Straße 114
81547 München
Telefon (0 18 05) 60 18 60
Telefax: (0 89) 64 27 85 22 9
E-Mail: info@tsv1860.de
Internet:http://www.tsv1860.de

- Anzeige -

- Anzeige -