Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
11.01.2013, 18:15

1860 München: Vertrag aufgelöst

Löwen beenden Kapitel Blanco

Ismael Blanco und 1860 München gehen ab sofort getrennte Wege. Wie die Löwen am Freitag mitteilten, haben sich die beiden Parteien "in beidseitigem Einvernehmen auf eine sofortige Vertragsauflösung geeinigt". Wohin der Weg des Argentiniers nun führen wird, steht zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht fest.

Ismael Blanco
Aus in München: Ismael Blanco und der TSV 1860 gehen ab sofort getrennte Wege.
© picture allianceZoomansicht

Damit endet eine nur halbjährige Zusammenarbeit. Blanco kam im Sommer von Legia Warschau mit großen Hoffnungen in die bayerische Landeshauptstadt und sollte bei den Blauen den zu 1899 Hoffenheim abgewanderten Kevin Volland ersetzen.

Und für die Löwen war der 29-Jährige der "Königstransfer". Immerhin wurde er zweimal Torschützenkönig in Griechenland, zudem gewann er mit AEK Athen den Pokal. Insgesamt erzielte er in 96 Erstliga-Spielen in Griechenland 50 Tore. An der Grünwalder Straße unterschrieb er einen Zweijahres-Vertrag.

Doch bei 1860 fand sich Blanco überhaupt nicht zurecht. Bei seinen 14 Ligaeinsätzen stand er nur ein einziges Mal über die komplette Spielzeit auf dem Rasen, zumeist wurde er kurz vor Ende eingewechselt. Das Selbstvertrauen schwand immer mehr, gegen Ende des Jahres 2012 stand Blanco dann sogar nicht mal mehr im 18er Kader.

Für beide Seiten eine unbefriedigende Situation. Nach intensiven Gesprächen mit dem Klub und der Familie entschloss sich Blanco, in seine argentinische Heimat zurückzukehren. Die Löwen entsprachen dem Wunsch, so dass das Kapitel Blanco in München beendet ist.

 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
   
google+ Google+ aktivieren
dauerhaft aktivieren

Livescores Live

Schlagzeilen

- Anzeige -
Weise Weste
2. Bundesliga. Der Stand nach dem 30. Spieltag
Pl. Torhüter Sp. Weisse Westen
1.
Pollersbeck, Julian
Pollersbeck, Julian
1. FC Kaiserslautern
26
13x
 
2.
Tschauner, Philipp
Tschauner, Philipp
Hannover 96
28
13x
 
3.
Müller, Kevin
Müller, Kevin
1. FC Heidenheim
29
12x
 
4.
Knaller, Marco
Knaller, Marco
SV Sandhausen
28
11x
 
5.
Fejzic, Jasmin
Fejzic, Jasmin
Eintracht Braunschweig
30
10x
+ 1 weitere
Zur vollständigen "Weisse Weste" Rangliste Weise Weste

TV Programm

Zeit Sender Sendung
03:00 SKYS2 Fußball
 
03:30 SKYS2 Beach-Volleyball
 
03:45 SKYBU Fußball: 2. Bundesliga
 
04:15 SKYS1 Fußball: DFB-Pokal
 
04:45 SKYS2 Beach-Volleyball
 

Der neue tägliche kicker Newsletter


Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 16/17

Alle Termine 17/18

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re: DFB-Pokalendspiele "Kurze Zeitreise" von: crossroads83 - 26.04.17, 02:02 - 12 mal gelesen
Re: DFB-Pokalendspiele "Kurze Zeitreise" von: crossroads83 - 26.04.17, 01:39 - 22 mal gelesen
Re: DFB-Pokalendspiele "Kurze Zeitreise" von: crossroads83 - 26.04.17, 01:32 - 25 mal gelesen

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun