Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

07.01.2013, 16:29

Born freut sich auf "Spielwitz und Tore"

Saglik kehrt nach Paderborn zurück

Nach der Verpflichtung von Elias Kachunga hat der SC Paderborn seinen Angriff weiter gestärkt und Mahir Saglik vom FC St. Pauli zurückgeholt. Für den Stürmer ist es bereits das dritte Gastspiel beim SCP, der den 29-Jährigen mit einem Vertrag bis zum 30. Juni 2016 ausstattete.

Mahir Saglik
Bei St. Pauli zuletzt nur Joker: Nun nimmt Mahir Saglik in Paderborn einen neuen Anlauf.
© imagoZoomansicht

"Wir sind froh, dass wir uns mit dem FC St. Pauli über den sofortigen Transfer einigen konnten. Mit dem langfristigen Vertrag beweist Mahir seine Verbundenheit zum Fußballstandort Paderborn. Wir freuen uns auf seinen Spielwitz und auf seine Tore", kommentierte Manager Michael Born die Vollzugsmeldung. Zuletzt hatten die Ostwestfalen bereits Kachunga verpflichtet, der bis Sommer 2014 von Borussia Mönchengladbach ausgeliehen wird.

Der gebürtige Paderborner Saglik spielte schon in der Jugend für den SCP, zu dem er in der Saison 2009/10 nach diversen Stationen zurückkehrte. Vom Regionalligisten Wuppertal hatte Saglik 2008 den Sprung in die Bundesliga zum VfL Wolfsburg gewagt, wo ihm der Durchbruch jedoch verwehrt blieb. Die "Wölfe" verliehen den Angreifer erst nach Karlsruhe und dann eben nach Paderborn. Die Saison in Ostwestfalen verlief für Saglik überaus erfolgreich: In 27 Spielen erzielte er 15 Tore und bereitete neun weitere Treffer vor.

- Anzeige -

Daraufhin sicherte sich Bochum die Dienste des Stürmers, den es nach nur einem Jahr beim VfL jedoch wieder weiterzog. Saglik folgte seinem früheren Paderborner Trainer André Schubert zum FC St. Pauli, für den er in anderthalb Spielzeiten in 35 Spielen sechsmal traf. In der laufenden Saison kam Saglik bei den Hamburgern vorwiegend als Joker zum Einsatz, nur einmal durfte er in zwölf Spielen (ein Tor) über die volle Distanz ran.

Nun freut sich Paderborn auf Sagliks drittes Gastspiel beim SCP. Manager Born: "Mahir hat schon viel in Paderborn geleistet und kann daran anknüpfen. Es ist wichtig, dass er die komplette Vorbereitung mit unserer Mannschaft verbringt." Am Mittwoch (18 Uhr) tritt der Zweitligist in einem Testspiel beim Oberligisten TuS Dornberg an.

Wechselbörse 2.Bundesliga

07.01.13
 

- Anzeige -

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
- Anzeige -
 
- Anzeige -

Facebook

- Anzeige -

Livescores Live

Schlagzeilen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
05:00 SKYBU Sky Sport News HD
 
05:00 SDTV AZ Alkmaar - Ajax Amsterdam
 
05:30 SKYBU Fußball
 
05:30 SKYS1 Fußball: UEFA Champions League
 
06:00 SKYBU Fußball: Bundesliga
 

Der neue tägliche kicker Newsletter


Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 14/15

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Echtgeld statt goldene Ananas! von: VfBGoal - 21.08.14, 04:02 - 4 mal gelesen
Re (4): Peter Scholl-Latour von: goesgoesnot - 21.08.14, 03:27 - 7 mal gelesen
WM-Finale der U 20 von: goesgoesnot - 21.08.14, 02:54 - 17 mal gelesen
- Anzeige -

- Anzeige -