Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

10.12.2012, 14:15

St. Pauli: Vor dem Spiel in Ingolstadt

Boll beendet sein Fußballjahr

Dem 1:0 gegen den 1. FC Kaiserslautern sollte der nächste Erfolg in einem weiteren Heimspiel für St. Pauli folgen. Die "Kiez-Kicker" hatten die Rechnung allerdings ohne Aue gemacht, denn erneut war Erzgebirge für die Hanseaten nicht zu schlagen. Vielmehr stand eine 0:3-Heimpleite zu Buche. "Ein Rückschritt", wie Torwart Philippp Tschauner frustriert zu Protokoll gab. Die Wiedergutmachung in Ingolstadt läuft definitiv ohne Fabian Boll ab.

Vorzeitige Winterpause: St. Pauli-Kapitän Fabian Boll.
Vorzeitige Winterpause: St. Pauli-Kapitän Fabian Boll.
© picture allianceZoomansicht

"Ein 0:3 gegen Aue kann nicht unser Anspruch sein", ließ Tschauner wissen, St. Pauli steckt auf Rang zwölf fest. Es war die erste Heimniederlage unter dem neuen Trainer Michael Frotzeck. Aue entpuppt sich langsam als Angstgegner für die Hamburger, denn in der vergangenen Saison setzte es zwei Niederlagen (2:3 zu Hause und 1:2 bei den Sachsen), in dieser Spielzeit folgte dem 0:0 zum Saisonauftakt nun die Pleite zum Rückrundenstart.

Ohne den Rot-gesperrten Fin Bartels und den angeschlagenen Fabian Boll gelang trotz bester Chancen schon wieder kein Treffer, zum achten Mal schon in dieser Saison. Daran konnte auch der zuletzt treffsichere Daniel Ginczek nichts ändern.

- Anzeige -

Zumindest Boll kann in Ingolstadt am kommenden Samstag die Flaute in der Offensive nicht beheben, denn der Kapitän wurde von Frontzeck vorzeitig in die Winterpause geschickt. Der 33-Jährige wird aufgrund der Nachwirkungen einer hartnäckigen Rückenprellung in diesem Jahr nicht mehr spielen und erst 2013 wieder eingreifen, wie der Trainer am Montag mitteilte.

Boll hat bislang neun Liga-Spiele absolviert, seit dem 13. Spieltag pausiert er. Auch die Mittelfeldspieler Kevin Schindler (Beschwerden am Sprunggelenk) und Florian Bruns (Wirbelsäulenprellung) werden in Ingolstadt nicht mit dabei sein. Die personelle Lage führe aber nicht dazu, dass während der Winterpause ein neuer Spieler unter Vertrag genommen werde, ließ Frontzeck wissen.

10.12.12
 

- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Boll

Vorname:Fabian
Nachname:Boll
Nation: Deutschland
Verein:FC St. Pauli II
Geboren am:16.06.1979

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -