Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

15.11.2012, 20:10

Duisburg: Verfahrene Situation beim Traditionsklub

MSV vor der Insolvenz? Sanierungskonzept vorgelegt

Sportlich läuft es beim MSV Duisburg schon schlecht genug, nun erschüttert eine weitere Hiobsbotschaft den Fußball im Revier: Dem Zweitligisten droht schon im Winter die Insolvenz. Geschäftsführer Roland Kentsch: "Es ist schon so, dass wir möglichst schnell Geld benötigen." Von drei Millionen Euro ist die Rede, die benötigt werden, um die Liquiditätslücke zu schließen. "Es ist eine Operation am offenen Herzen", so der Düsseldorfer Anwalt Utz Brömmekamp, Vertreter und Sanierer der städtischen Immobiliengesellschaft GEBAG, die Anteile am Stadionprojekt besitzt.

Sorgenvolle Miene bei MSV-Geschäftsführer Roland Kentsch: Ist der Verein noch zu retten?
Sorgenvolle Miene bei MSV-Geschäftsführer Roland Kentsch: Ist der Verein noch zu retten?
© imagoZoomansicht

Das Wirtschaftsprüfungsunternehmen Ernst & Young, das seit Jahren den MSV berät, hat dem Verein das Testat verweigert, dass die laufende Saison finanziell gesichert sei. Damit droht zumindest ein Punktabzug durch die DFL. Auf einer Krisensitzung am Dienstag legte Brömmekamp nun ein Sanierungskonzept vor, dass das Allerschlimmste verhindern soll. Allerdings würde das Konstrukt nur funktionieren, wenn die für den Spielbetrieb zuständige KGaA vom Verein unabhängig agieren kann und die Vereinsgremien nur eine Kontrollfunktion innehätten. Nur dann wäre eine Investorengruppe bereit, einzusteigen. Die Strukturänderung müsste aber von einer Vereinsversammlung erst per Satzungsänderung beschlossen werden.

- Anzeige -

Wie Aufsichtsrat und Vorstand des Zweitligisten am Donnerstagabend gemeinsam erklärten, stehe man einem durch eine Investorengruppe vorgelegten Sanierungskonzept offen gegenüber. "Eine grundsätzliche Zustimmung wurde erreicht, wobei einige Punkte noch finalisiert werden und eine daraus möglicherweise resultierende Satzungsänderung nur durch die Außerordentliche Mitgliederversammlung genehmigt werden kann", hieß es in der Erklärung.

Diese geforderte Satzungsänderung ist offenbar auch der Hintergrund des Rücktritts des Vorstandsvorsitzenden Andreas Rüttgers am Dienstag. "Wir waren davon alle überrascht", sagte Kentsch. "Über die weitere Ausrichtung des MSV gibt es zu unterschiedliche Auffassungen. Ich habe mich entschlossen, mein Amt mit sofortiger Wirkung zur Verfügung zu stellen", hatte Rüttgers, der seit Januar 2012 im Amt war, mitteilen lassen.

Auch sportlich steht der MSV alles andere als glänzend da. Als einziger Zweitligist noch ohne Heimsieg belegen die Duisburger einen Abstiegsrang. "Wenn wir den Klassenerhalt schaffen wollen, dann müssen wir unsere Begegnungen im heimischen Stadion durchbringen", so Manager Ivica Grlic. Und Trainer Runjaic fordert "konstantes Punkten, damit sich unsere Arbeit auf dem Trainingsplatz endlich entsprechend auszahlt." Doch sollte eine finanzielle Rettung scheitern, wären alle Bemühungen umsonst - alles andere als eine zusätzliche Motivation vor der Partie am Sonntag gegen Erzgebirge Aue.

15.11.12
 

- Anzeige -

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
- Anzeige -
 
- Anzeige -

Facebook

- Anzeige -

Livescores

Schlagzeilen

- Anzeige -

TV Programm

Zeit Sender Sendung
04:00 SKYBU Fußball: Bundesliga
 
04:00 SKYS2 Tennis: Wimbledon
 
04:05 SDTV Melbourne City - Melbourne Victory
 
04:45 SKYS1 Fußball: UEFA Champions League
 
05:15 SKYBU Fußball: Bundesliga
 

Der neue tägliche kicker Newsletter


Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 14/15
Alle Termine 15/16

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re (4): Spannend wird es... von: jekimov - 21.12.14, 01:53 - 22 mal gelesen
Re: Montagsdemos, Bilder sagen mehr als tausend Worte von: Southfork - 21.12.14, 01:52 - 23 mal gelesen
- Anzeige -

- Anzeige -