Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
15.11.2012, 13:55

Braunschweig: Bicakcic und Kessel einsatzbereit

Lieberknecht: Doppeltes Lob

Die heimstärkste Mannschaft der Liga (19 Punkte) trifft auf eines der besten Auswärtsteams (12 Punkte). Trainer Torsten Lieberknecht lobt zu Recht die aktuelle Entwicklung und Tabellenplatz 5 in Ingolstadt. Zwar glückte dem ambitionierten FCI in der vergangenen Saison kein Punktgewinn gegen die Eintracht, doch Lieberknecht warnt: "Das wird zusätzliche Motivation für sie sein." Zumal die Gäste in ihren Auswärtsspielen bislang noch unbezwungen sind.

Warnt vor dem FC Ingolstadt: Torsten Lieberknecht.
Warnt vor dem FC Ingolstadt: Torsten Lieberknecht.
© imagoZoomansicht

Noch immer angespannt ist die personelle Lage. Immerhin signalisierten Ermin Bicakcic und Benjamin Kessel, die in Aue Kopfverletzungen erlitten hatten, ihre Einsatzbereitschaft. Und bei Deniz Dogan (Adduktorenbeschwerden) zeigte sich Lieberknecht am Donnerstag optimistisch, was einen möglichen Einsatz angehe. Ansonsten ist Kessel wie schon in Aue erster Anwärter auf den vakanten Posten.

Das Remis im Erzgebirge bewertet Lieberknecht gerade wegen der personellen Umstellungen als Erfolg, weil sich sein Team von den energischen Gastgebern nicht bezwingen ließ, sondern den offenen Schlagabtausch annahm und bestand.

Die verletzten Matthias Henn, Oliver Petersch und Jan Washausen trainieren zur Freude von Lieberknecht wieder. Bis sie einsatzbereit sind vergehen aber wohl noch einige Wochen. "Wir werden sie Schritt für Schritt integrieren", sagt Lieberknecht.

 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
   
google+ Google+ aktivieren
dauerhaft aktivieren

Livescores Live

Schlagzeilen

- Anzeige -
Weise Weste
2. Bundesliga. Der Stand nach dem 34. Spieltag
Pl. Torhüter Sp. Weisse Westen
1.
Tschauner, Philipp
Tschauner, Philipp
Hannover 96
32
16x
 
2.
Pollersbeck, Julian
Pollersbeck, Julian
1. FC Kaiserslautern
30
14x
 
3.
Müller, Kevin
Müller, Kevin
1. FC Heidenheim
33
13x
 
4.
Knaller, Marco
Knaller, Marco
SV Sandhausen
32
12x
 
5.
Fejzic, Jasmin
Fejzic, Jasmin
Eintracht Braunschweig
34
11x
+ 1 weitere
Zur vollständigen "Weisse Weste" Rangliste Weise Weste

TV Programm

Zeit Sender Sendung
16:05 ARD Sportschau
 
16:25 SKYS1 Formel 1: Großer Preis von Aserbaidschan
 
16:30 SP1 Golf Live - European Tour
 
17:00 SKYS2 Tennis: ATP World Tour
 
17:45 SDTV Shakhtar Donetsk - Dynamo Kiew
 

Der neue tägliche kicker Newsletter


Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 16/17

Alle Termine 17/18

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re (2): Die besten U21-Spieler der Welt von: bolz_platz_kind - 24.06.17, 16:07 - 0 mal gelesen
Re (2): Confed Cup von: bolz_platz_kind - 24.06.17, 15:59 - 2 mal gelesen
Re (7): Die besten U21-Spieler der Welt von: bolz_platz_kind - 24.06.17, 15:45 - 8 mal gelesen

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun