Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

06.11.2012, 18:11

Dresden: Nur Routinetermin am Montagabend

Kein "Rapport": Aufsichtsrat stellt sich hinter Loose

Trotz der sportlichen Durststrecke von nur einem Sieg aus den letzten zehn Pflichtspielen hat die Vereinsführung von Dynamo Dresden Trainer Ralf Loose den Rücken gestärkt. Zwar musste der Coach am Montagabend vor dem Aufsichtsrat erscheinen, allerdings machte dessen Vorsitzender Thomas Bohn klar, dass der Termin kein "Rapport" gewesen sei. Vielmehr habe es sich um eine regelmäßig stattfindende Zusammenkunft gehandelt.

- Anzeige -
Ralf Loose
Erhielt Zuspruch vom Aufsichtsrat: Dynamo-Trainer Ralf Loose.
© imago Zoomansicht

Bohn sagte am Dienstag der dpa: "Ralf Loose war gestern im Rahmen eines Routinetermins im Aufsichtsrat zu Gast, da wir uns regelmäßig über die sportliche Entwicklung informieren lassen." Diese verläuft derzeit nicht gerade positiv, das 0:2 gegen den 1. FC Union Berlin am Sonntag bedeutete bereits die vierte Heimpleite der Saison, mit nur neun Punkten aus zwölf Spielen steht Dynamo momentan nur dank der besseren Tordifferenz nicht auf einem Abstiegsplatz.

Bohn bekannte sich im Namen des Aufsichtsrates dennoch zum Trainer und nahm die Mannschaft in die Pflicht. "Er hat die aktuelle Lage plausibel analysiert und wir sind davon überzeugt, dass er diese schwierige Situation bewältigen wird. Genauso sind aber auch die Spieler gefordert, den Abstiegskampf anzunehmen und den Abwärtstrend zu stoppen", erklärte Bohn.

Weiter geht es für die Dresdner mit einem Auswärtsspiel beim Tabellenvierten Energie Cottbus. Mit dem FSV Frankfurt (H), dem SC Paderborn (A) und dem VfR Aalen (H) warten danach drei weitere Gegner aus der oberen Tabellenhälfte.

06.11.12
 

- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema

2. Bundesliga - Tabelle

Pl. VereinTorePkte.
1Eintracht Braunschweig22:631
 
2Hertha BSC25:1226
 
31. FC Kaiserslautern26:1625
 
4Energie Cottbus20:1225
 
5FC Ingolstadt 0419:1323
 
6FSV Frankfurt18:1521
 
71860 München15:1020
 
8VfR Aalen15:1220
 
9SC Paderborn 0720:1419
 
101. FC Union Berlin16:1616
 
11FC St. Pauli13:1615
 
121. FC Köln13:1714
 
13Erzgebirge Aue16:1913
 
14VfL Bochum9:2311
 
15Dynamo Dresden14:229
 
 Jahn Regensburg14:229
 
17MSV Duisburg9:239
 
18SV Sandhausen11:279
- Anzeige -

weitere Infos zu Loose

Vorname:Ralf
Nachname:Loose
Nation: Deutschland
Verein:Preußen Münster

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -