Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

11.10.2012, 15:40

Köln: Wehrle Favorit als neuer Geschäftsführer

Rotation: Jakobs sieht Stanislawskis Risiko

Das 1:1 gegen Dynamo Dresden ließ viele Interpretationen zu. Offensivfeuerwerk oder doch zu sehr durchs Zentrum angelegtes wildes Anrennen? Mehr als ein halbes Dutzend Torchancen als Beleg für ein gut angelegtes Offensivspiel - oder aufgrund der massiven Feldüberlegenheit (72 Prozent Ballbesitz, 85 Prozent gelungene Pässe) und des zu wenig forcierten Flügelspiels gar ein Beleg dagegen?

Reger Austausch: Kölns Trainer Holger Stanislawski steht in ständigem Kontakt mit Kader-Manager Jörg Jakobs.
Reger Austausch: Kölns Trainer Holger Stanislawski steht in ständigem Kontakt mit Kader-Manager Jörg Jakobs.
© imagoZoomansicht

Sicher ist, dass die Chancenverwertung mal wieder ein Manko darstellte. "Das Verhältnis von Aufwand und Ertrag passt nicht", analysiert Kader-Manager Jörg Jakobs (42).

Stoff für Diskussionen liefert in jedem Fall die Idee von Holger Stanislawski (43), seinem Kader von Spiel zu Spiel ein neues System mit zudem ständig wechselndem Personal vorzugeben. Eine Doppelrotation. So kritisierte Ex-FC-Profi Harald Konopka beim FC-Stammtisch: "Diese ewige Wechselei bringt die Mannschaft nicht voran." Laufwege, so Konopkas Kritik, könnten so nicht eingeschliffen werden. Eine Argumentation, die man anführen kann. Klare und greifende Automatismen haben sich im Kölner Offensivspiel noch nicht herausgebildet.

- Anzeige -

Für die FC-Profis ist Stanislawskis Herangehensweise - die Spieler erfahren Aufstellung und System meist erst am Spieltag - anspruchsvoll und gewöhnungsbedürftig. Dass dies kein einfacher Weg ist, räumt Jakobs ein: "Das taktische Paket ist einfach eine Hausnummer. Das kann am Anfang auch mal hemmen. Es gibt Phasen, in denen wir es nicht hinbekommen haben, Ballbesitz in Abschlusssituationen münden zu lassen." Doch er hat keine Zweifel an dem Konzept: "Das ist Stanis Weg, um zum Erfolg zu kommen. Er hat auch schon in St. Pauli gezeigt, dass man damit nachhaltig Erfolg haben kann." Die Voraussetzung dafür sieht Jakobs gegeben, da Stanislawski immer wieder Optionen für die verschiedenen Systeme aufzeigt: "Er arbeitet viel im positionsspezifischen Bereich im Offensivspiel, bringt den Spielern Lösungsmöglichkeiten nahe."

Jakobs: "Stani ist ein sehr mutiger Trainer"

Doch bislang bleiben die Ergebnisse aus. Ein Umstand, den Jakobs in Kauf nimmt, weil er in Stanislawskis Ansatz eine große Chance sieht: "Es ist eine Frage der Zeit, bis es besser greift. Das dauert etwas länger, aber dann kann man ein höheres Niveau erreichen." Anders als mit Trainern, die sich fast nur auf ein Defensiv-Konzept stützen, die Offensive kaum weiterentwickeln. Solange diesnicht gelingt und man weiter Punkte liegen lässt, bietet Stanislawski mit der Doppelrotation aber Angriffsflächen, wie Jakobs weiß: "Er ist ein sehr mutiger Trainer. Stani geht damit ein Risiko ein."

Rotiert wird in Kürze auch in der Geschäftsführung des FC: Für die spätestens zum Saisonende ausscheidenden Claus Horstmann (47) und Oliver Leki (39) soll der Nachfolger zeitnah präsentiert werden. Wie aus Stuttgart verlautet, soll Alexander Wehrle (37), Vorstandsreferent beim VfB, der Auserwählte sein.

11.10.12
 

- Anzeige -

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
- Anzeige -
 
- Anzeige -

Facebook

- Anzeige -

Livescores Live

  Heim   Gast Erg.
22.12. 15:00 - 2:2 (2:1)
 
22.12. 15:20 - 1:0 (0:0)
 
22.12. 18:00 - -:- (-:-)
 
22.12. 18:30 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
22.12. 19:55 - -:- (-:-)
 
22.12. 20:00 - -:- (-:-)
 
22.12. 20:15 - -:- (-:-)
 
22.12. 20:30 - -:- (-:-)
 
22.12. 21:00 - -:- (-:-)
 

Schlagzeilen

- Anzeige -

TV Programm

Zeit Sender Sendung
17:00 SKYBU Fußball: Bundesliga
 
17:00 EURO Ski alpin
 
17:00 SDTV AFC Bournemouth - FC Liverpool
 
17:30 EURO Ski alpin
 
18:00 SKYS1 Fußball: England, Premier League
 

Der neue tägliche kicker Newsletter


Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 14/15
Alle Termine 15/16

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re (2): moment mal von: mia_san_mia - 22.12.14, 16:37 - 4 mal gelesen
Re (3): Noch freut ihr euch alle... von: Linden06 - 22.12.14, 16:35 - 5 mal gelesen
Re: moment mal von: Hoellenvaaart - 22.12.14, 16:34 - 7 mal gelesen
- Anzeige -

- Anzeige -