Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

04.10.2012, 15:20

1860 München: Maurers Team mit Startrekord - Stoppelkamp und Lauth angeschlagen

Eigenes Stadion: "Löwen" preschen nach vorne

Rein ins Bierzelt, ein paar Schluck Alkoholfreies, ein bisschen feiern light - so lief am Dienstag der offizielle Wiesn-Besuch bei 1860. Nach knapp drei Stunden, gegen 20.30 Uhr, holte ein Bus die Spieler ab, schließlich steht am kommenden Freitag das Spitzenspiel bei Hertha BSC an. "Jeder sieht das ein", sagt Sportchef Florian Hinterberger zum Null-Promille-Auftritt.

Bis Freitagabend wieder fit? Benny Lauth vom TSV 1860 München.
Bis Freitagabend wieder fit? Benny Lauth vom TSV 1860 München.
© picture allianceZoomansicht

Denn acht Spiele ohne Niederlage bei nur drei Gegentoren haben die "Löwen" in freudige Erwartung versetzt. Der beste Start der Vereinsgeschichte lässt das Umfeld vom Aufstieg träumen. Die sportliche Leitung indes bleibt realistisch. "Bei uns flippt keiner aus", sagt Hinterberger. "Wichtig ist einfach, dass wir uns Schritt für Schritt weiterentwickeln, und dieses Gefühl habe ich bei der Mannschaft."

Bester Beweis: 1860 hat seit knapp einem Jahr, dem 14.10.11 in Rostock (0:2), nur ein Auswärtsspiel verloren (1:3 beim FSV Frankfurt am 10. März). "Es wäre schön, wenn wir ungeschlagen in die Länderspielpause gehen könnten", hofft Trainer Reiner Maurer. Kleine Fragezeichen stehen dabei noch hinter dem Einsatz von Benny Lauth und Moritz Stoppelkamp. Die besten Torschützen der "Löwen" meldeten sich zum Wiesnabend krank und bestritten am gestrigen Mittwoch nur Lauftraining.

- Anzeige -

Im neunten Jahr nach dem Abstieg wirken die "Löwen" zielstrebig wie lange nicht. Als Zeichen für den vorwärts gerichteten Kurs sind auch die neuen Bestrebungen zu werten, ein eigenes Stadion zu bauen. Im Münchner Osten, gegenüber der Messe Riem, wurde ein Standort ausfindig gemacht, der alle Voraussetzungen erfüllt (Autobahnanschluss, U-Bahn, Parkplätze). Einen Antrag auf Grundstückübernahme reichte der Klub beim städtischen Bauamt ein. "Jetzt warten wir auf eine Rückmeldung", sagt Aufsichtsrat Siegfried Schneider. 35 000 Zuschauer würde die Arena zunächst fassen, mit der Finanzierung wäre dann Hamada Iraki betraut, der Partner von Investor Hasan Ismaik.

Richard Rösener

04.10.12
 

- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema
- Anzeige -
- Anzeige -

weitere Infos zu Maurer

Vorname:Reiner
Nachname:Maurer
Nation: Deutschland
Verein:Skoda Xanthi

- Anzeige -

weitere Infos zu Stoppelkamp

Vorname:Moritz
Nachname:Stoppelkamp
Nation: Deutschland
Verein:SC Paderborn 07
Geboren am:11.12.1986

weitere Infos zu Lauth

Vorname:Benjamin
Nachname:Lauth
Nation: Deutschland
Verein:Ferencvaros Budapest
Geboren am:04.08.1981

- Anzeige -

- Anzeige -