Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

25.05.2012, 09:22

Braunschweig: Mittelfeldspieler vor Debüt in der Nationalelf

Vrancic an Dzekos Seite

Schöne Überraschung für Damir Vrancic: Der 26-Jährige kommt zu internationalen Ehren. Safet Susic, Nationaltrainer Bosnien-Herzegowinas, berief den Braunschweiger in den Kader für die Länderspiele gegen Irland und Mexiko - neben Akteuren wie Edin Dzeko (ManCity) und Miralem Pjanic (AS Rom).

Damir Vrancic
Vor seinem Debüt für Bosnien-Herzegowina: Braunschweigs Damir Vrancic.
© imagoZoomansicht

"Ich wusste, dass die Verantwortlichen in meiner Heimat meinen sportlichen Weg mit Ein­tracht Braunschweig verfolgen. Aber die Einladung kam schon überraschend", sagt Vrancic, der es gerade einmal auf sechs Erstliga- und 47 Zeitliga-Spiele bringt. In der vergangenen Saison absolvierte der frühere Dortmunder 30 Liga-Partien und kam auf einen kicker-Notenschnitt von 3,46.

Statt in den Urlaub zu fah­ren wie seine Mitspieler vom Zweitligisten, hieß es für Vrancic weiterhin trainieren. "Ich habe mich mit Laufen fit gehalten", schil­dert Vrancic, dem es entgegenkam, dass die Eintracht nach dem Saisonen­de noch eine Woche Training und drei Freundschaftsspiele absolvier­te. Andererseits gibt es Schlimme­res, als wegen nationaler Ehren auf Urlaub zu verzichten.

Und dann komme ich von
Eintracht Braun­schweig.Damir Vrancic

- Anzeige -

An diesem Samstag in Dublin gegen Irland und am 31. Mai in Chicago gegen Mexiko steht Vran­cic nun vor seinem Debüt inder A-Nationalmannschaft. Und dabei wird er prominente Konkurrenz im Mittelfeld haben. Denn unter ande­rem stehen im 22-Mann-Kader der Hoffenheimer Sejad Salihovic, Sen­ad Lulic von Lazio Rom, Miralem Pjanic von AS Rom und Zvejezdan Misimovic von Dinamo Moskau. Außerdem ist Starstürmer Edin Dzeko vom englischen Meister Manchester City ebenso dabei wie die Verteidiger Men­sur Mujdza (Freiburg) und Emir Spahic (FC Sevilla).

"Und dann komme ich von Eintracht Braun­schweig", lacht Vrancic angesichts der hochkarätigen Namen, verhehlt aber auch nicht seinen Stolz, für sein Heimatland antreten zu dür­fen. Nun muss er sich nur noch sportlich in der Auswahl etablieren.

25.05.12
 

- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema
- Anzeige -

weitere Infos zu Vrancic

Vorname:Damir
Nachname:Vrancic
Nation: Bosnien-Herzegowina
Verein:Eintracht Braunschweig
Geboren am:04.10.1985

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -