Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

03.05.2012, 13:42

Dreikampf zwischen Düsseldorf, Paderborn und St. Pauli

Aufstiegsrelegation: So läuft das Rennen

Fortuna Düsseldorf steht im Rennen um Platz 3 auf der Pole Position. Der Sieger im brisanten Duell FC St. Pauli gegen den SC Paderborn kann da nur auf einen Patzer der Rheinländer gegen Duisburg hoffen.

Für Stimmung ist auch am Sonntag wieder gesorgt: Fans auf St. Pauli.
Für Stimmung ist auch am Sonntag wieder gesorgt: Fans auf St. Pauli.
© Getty Images

Fortuna Düsseldorf erreicht die Relegation . . .

. . . mit einem Remis gegen Duisburg, falls St. Pauli und Paderborn ebenfalls remis spielen, oder falls St. Pauli gewinnt, jedoch mit nicht mehr als acht Toren Differenz. Sollte St. Pauli mit genau neun Toren Differenz gewinnen, würde die Zahl der mehr erzielten Tore entscheiden.

- Anzeige -

. . . mit einem Sieg gegen Duisburg, falls Paderborn bei St. Pauli nicht um mindestens 15 Tore höher gewinnt. Sollte Paderborn genau um 15 Tore höher gewinnen als Düsseldorf, würde die Zahl der mehr erzielten Tore entscheiden.

SC Paderborn 07 wird Dritter . . .

. . . mit einem Sieg bei St. Pauli, falls Düsseldorf nicht gegen Duisburg gewinnt.

. . . mit einem um mindestens 16 Tore höheren Sieg als Düsseldorf, falls Düsseldorf ebenfalls gewinnt. Sollte Paderborn genau um 15 Tore höher gewinnen als Düsseldorf, würde die Zahl der mehr erzielten Tore entscheiden.

. . . mit einem Remis in St. Pauli, falls Düsseldorf zu Hause gegen Duisburg verliert.

FC St. Pauli spielt Relegation . . .

. . . mit einem Sieg gegen Paderborn, falls Düsseldorf gegen Duisburg verliert.

. . . mit einem Sieg gegen Paderborn mit mindestens zehn Toren Differenz, falls Düsseldorf gegen Duisburg remis spielt. Bei einem Sieg mit genau neun Toren Differenz würde die Zahl der mehr erzielten Tore entscheiden.

03.05.12
 

- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -