Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
09.01.2012, 17:05

Ingolstadt: Zwei Personalien geklärt

Kmetsch folgt Möhlmann, auch Dedola ist weg

Bevor der FC Ingolstadt am Donnerstag sein zehntägiges Trainingslager im türkischen Belek bezieht, wurden noch zwei Personalien geklärt. So muss Trainer Tomas Oral künftig auf die Dienste von Assistent Sven Kmetsch verzichten, der Ex-Coach Benno Möhlmann zum FSV Frankfurt folgt. Zudem verabschiedet sich Romain Dedola vom FCI, um eine Klasse tiefer sein Glück zu versuchen.

Sven Kmetsch
Verfolgt künftig wieder mit Benno Möhlmann Zweitligaspiele: Sven Kmetsch.
© imagoZoomansicht

Am 4. Februar geht es für Ingolstadt gegen Tabellenführer Fortuna Düsseldorf gleich in die Vollen, das Vorbereitungsprogramm für den Ligastart muss Coach Oral aber alleine durchziehen. Co-Trainer Kmetsch wird künftig bei Liga-Konkurrent FSV Frankfurt Möhlmann als Assistent unterstützen. Damit arbeiten die beiden, die zuvor beim FCI zusammen tätig waren, nun für den FSV, um die mit Ingolstadt punktgleichen Hessen (beide 14 Zähler) aus der Abstiegsregion zu führen.

Kmetsch unterschrieb in Frankfurt einen Vertrag bis zum Saisonende. Im Falle des Klassenerhalts verlängert sich der Kontrakt wie bei Möhlmann automatisch um ein weiteres Jahr. Ein Wiedersehen zwischen dem FCI und dem ehemaligen Trainerduo gibt es bereits am 10. Februar, wenn die Oberbayern beim FSV ihre Visitenkarte abgeben.

Dedola zieht es in die Oberpfalz

Fehlen wird dabei auf jeden Fall Romain Dedola. Der Franzose, der von Racing Straßburg kam und in eineinhalb Jahren nur 15 Spiele für Ingolstadt bestritt, wird den Zweitligisten Richtung Regensburg verlassen. Der 23-Jährige, in dieser Spielzeit mit nur einem Kurz-Einsatz, erhält beim Jahn einen Vertrag bis Sommer 2013, wie der Drittliga-Spitzenreiter verlauten ließ.

"Dedola ist ein vielfältig verwendbarer Spieler im Mittelfeld. Er kann mehrere Positionen spielen und ist sehr laufstark", meinte Geschäftsführer und Sportchef Franz Gerber.

 

kicker

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Livescores

Schlagzeilen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
00:45 SDTV scooore! Eredivisie
 
01:00 SKYBU Fußball: Bundesliga
 
01:00 SKYS1 Fußball: UEFA Champions League
 
01:00 EURO Motorsport
 
01:00 SP1 SPORT CLIPS
 

Der neue tägliche kicker Newsletter


Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 18/19

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re (4): Oha von: bolz_platz_kind - 18.11.18, 00:40 - 2 mal gelesen
Re (3): Ausverkauf des Fußballs von: Bavaria4940 - 18.11.18, 00:36 - 3 mal gelesen
Re: Forumsramschrunde 2018/2019 - 12. Spieltag von: goesgoesnot - 18.11.18, 00:34 - 1 mal gelesen

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine