Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
12.05.2011, 12:45

Cottbus: Trainer verweist auf Verantwortung

Wollitz irritiert, Okotie im Angebot

Dem 2:4 gegen Union folgte schnell die nächste Ernüchterung. Die nach Duisburg abwandernden Emil Jula und Jiayi Shao luden nach der Pleite zu einer Abschiedsfeier, auf der sich einige Spieler laut Claus-Dieter Wollitz etwas zu sehr gehen ließen.

Rubin Okotie
Nürnbergs Rubin Okotie soll bei Energie Cottbus Spielpraxis sammeln.
© imagoZoomansicht

"Das hat mich stark irritiert", so der Coach, der wegen Disziplinlosigkeit zuletzt Jules Reimerink aus dem Kader gestrichen hatte.

Wollitz bemängelt seit längerem, dass sich nicht alle Spieler konstant 100 Prozent auf Fußball konzentrieren. Vor dem letzten Spieltag habe man auch der Liga gegenüber ein Verantwortung.

Wollitz: "Dann so ausgelassen zu feiern, ist nicht mein Stil. Unabhängig davon, ob ich meinem Ex-Klub Osnabrück nun mit einem Sieg gegen RWO helfen könnte."

Energie voranbringen könnte Rubin Okotie (23). Der österreichische Stürmer will sich vom 1. FC Nürnberg (4 Spiele/1 Tor, Vertrag bis 2013) ausleihen lassen. Laut kicker-Informationen wurde er Cottbus am Montag angeboten. "Das ist korrekt", bestätigt Wollitz, "der Spieler ist auch hochinteressant, hat zuletzt aber kaum gespielt. Da muss ich mich noch genauer informieren."

Okotie kam beim FCN nie in Fahrt, war krank und verletzt, will nun Spielpraxis sammeln. Auch Duisburg und Ingolstadt sollen interessiert sein.

Marcus Lehmann

 
Seite versenden
zum Thema

Vereinsdaten

Vereinsname:Energie Cottbus
Gründungsdatum:31.01.1966
Mitglieder:2.972 (03.08.2018)
Vereinsfarben:Rot-Weiß
Anschrift:Am Eliaspark 1
03042 Cottbus
Telefon: (03 55) 75 69 50
Telefax: (03 55) 75 69 514
E-Mail: info@fcenergie.com
Internet:http://www.fcenergie.de


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine