Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
30.03.2011, 12:41

Rumäne verlässt Cottbus - Vertrag bis 2014

Bestätigt: Jula wechselt zum MSV Duisburg

84 Spiele, 23 Tore, 22 Assists. Emil Jula wird beim FC Energie als Mensch und vor allem auch als mannschaftsdienlicher Spieler äußerst geschätzt. Dennoch schlug der 31-jährige Rumäne gerade eine Vertragsverlängerung über drei weitere Jahre und zu erhöhten Bezügen aus - im Sommer ist sein Lausitz-Kapitel beendet. Die nächste Station, über die der kicker bereits am Dienstag berichtete, ist seit Mittwoch bestätigt: Jula zieht es zum MSV Duisburg.

Emil Jula (Energie Cottbus)
Wechselt im Sommer die Seiten: Emil Jula, hier beim Fallrückzieher im Pokalhalbfinale in Duisburg.
© imagoZoomansicht

Der Stürmer wies immer darauf hin, dass ihm sein letzter, großer Vertrag ganz besonders wichtig sei. Zuletzt lockte der russische Erstligist Tom Tomsk angeblich mit einem stattlichen Salär von über 30.000 Euro pro Monat.

Nun zieht es Jula aber zu Saisonbeginn zum MSV. Am Mittwoch bestätigten die "Zebras", denen der Einzug ins DFB-Pokalfinale gänzlich neue finanzielle Perspektiven eröffnet, die kicker-Informationen und gaben die Verpflichtung bekannt. Jula unterschreibt nach der sportmedizinischen Untersuchung einen Vertrag bis 2014.

"Wenn ein Spieler mit so einer Klasse auf dem Markt ist und wir ihn dann noch ablösefrei bekommen können, ist es klar, dass wir uns um ihn bemühen", sagte MSV-Sportdirektor Bruno Hübner auf der klubeigenen Website: "Wir freuen uns, dass wir ihn mit unseren Zielen und Perspektiven zu einem Wechsel haben überzeugen können."

Ähnlich sieht es Trainer Milan Sasic: "Emil passt von seinem Profil zu 100 Prozent zum Modell MSV. Er ist ein absolut mannschaftsdienlicher Spieler. Und wer auf seine Quote schaut, sieht, dass er in beinahe jedem zweiten Spiel ein Tor entweder erzielt oder vorbereitet hat."

Hübner: "Die Entscheidung für Emil ist keine Entscheidung gegen Maierhofer"

Bei den Meiderichern könnte Jula ab Sommer den Österreicher Stefan Maierhofer (8 Tore/2 Assist) ersetzen, der bis zum Saisonende vom englischen Erstligisten Wolverhampton Wanderers (Vertrag bis 2012) ausgeliehen ist und dessen Zukunft noch nicht geklärt wurde. Hübner betont allerdings: "Die Entscheidung für Emil ist keine Entscheidung gegen Stefan Maierhofer. Aber wir alle wissen, dass es für uns sehr schwer wird, Stefan auch über diese Saison hinaus beim MSV zu halten."

Tabellenrechner 2.Bundesliga

Aktuell liegt Duisburg in der Zweitliga-Tabelle zwei Punkte hinter Cottbus auf Platz sieben, der Rückstand zum Relegationsplatz beträgt bereits neun Punkte. Schon in gut zwei Wochen treffen beide Seiten übrigens in der Lausitz aufeinander. Jula sollte dann längst wieder zur Verfügung stehen, nach anhaltenden Achillessehnenproblemen und einer vierwöchigen Verletzungspause kehrte er am Montag ins Cottbuser Mannschaftstraining zurück. Am Freitag im Heimspiel gegen den FC Ingolstadt soll er bereits wieder in der Startelf stehen.

 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Jula

Vorname:Emil
Nachname:Jula
Nation: Rumänien
Verein:TuS Bersenbrück
Geboren am:03.01.1980

weitere Infos zu Maierhofer

Vorname:Stefan
Nachname:Maierhofer
Nation: Österreich
Verein:FC Aarau
Geboren am:16.08.1982


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine