Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
29.12.2010, 13:17

Düsseldorf: Schwertfeger verlängert

Fortuna baut um: Bodzek kommt, Duo geht

Fortuna Düsseldorf war in der Weihnachtszeit nicht untätig und hat gleich vier Personalien entscheidend vorangetrieben. So waren die Verhandlungen mit Adam Bodzek erfolgreich, der defensive Mittelfeldspieler kommt für eineinhalb Jahre vom MSV Duisburg. Dagegen werden die beiden Brasilianer Wellington und Thiago Rockenbach da Silva die Rot-Weißen im Winter verlassen. Und Kai Schwertfeger verlängerte seinen Vertrag vorzeitig bis 2013.

Adam Bodzek wechselt vom MSV Duisburg zu Fortuna Düsseldorf
Nach sieben Jahren Duisburg jetzt Fortune: Adam Bodzek.
© picture-allianceZoomansicht

Mit Bodzek hat die Fortuna nach langer Suche den gewünschten "Sechser" gefunden. Der 25-Jährige, der seit 2003 für den MSV Duisburg aktiv war, trägt von nun an bis 2012 das Düsseldorfer Trikot. Der gebürtige Pole mit deutschem Pass bestritt insgesamt 81 Zweitliga- und 16 Erstligapartien für die "Zebras", kam in der laufenden Saison aufgrund eines Schlüsselbeinbruchs jedoch nur zu drei Einsätzen.

"Wir hatten Adam Bodzek schon vor der Saison im Visier. Dass der Wechsel nunmehr klappt, ist ganz in unserem Sinne, da wir uns von ihm eine weitere nachhaltige Verstärkung im Defensivbereich versprechen", sagte Fortuna-Manager Wolf Werner über den ersten Winterneuzugang. Die Höhe der Ablösesumme wollten beide Seiten nicht verraten.

Keine Zukunft in Düsseldorf haben die beiden Brasilianer Wellington (22) und Thiago Rockenbach da Silva (25). Die Verträge des Duos wurden vorzeitig aufgelöst. Im Sommer hatte sich Wellington von Hoffenheim zur Fortuna ausleihen lassen, kam bei seinem neuen Verein allerdings nur auf sechs Einsätze und ein Tor. Wie bereits seit einigen Tagen durchgesickert war, kehrt der Angreifer in seine brasilianische Heimat, zum Erstliga-Neuling Figueirense Futebol Clube, zurück.

Auch Rockenbach da Silva konnte die Erwartungen in Düsseldorf nicht erfüllen. Nach seinem Wechsel von Rot-Weiß Erfurt zu den Fortunen im Frühjahr 2010 durfte er lediglich zweimal in der Zweiten Liga auflaufen. Der Mittelfeldspieler wechselt in die Regionalliga Nord zum ambitionierten Klub RB Leipzig.

Schwertfeger hat auch nach 13 Jahren Fortuna noch nicht genug

Keine Gedanken an einen Wechsel verschwendet derzeit Kai Schwertfeger. Der 22-jährige Ur-Fortune verlängerte seinen Vertrag vorzeitig bis zum Jahr 2013. In der abgelaufenen Hinrunde entwickelte sich der Außenverteidiger zu einer wichtigen Defensivstütze, elfmal durfte er von Beginn an ran. Bereits im Alter von neun Jahren hatte sich Schwertfeger den Rot-Weißen angeschlossen.

 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Bodzek

Vorname:Adam
Nachname:Bodzek
Nation: Deutschland
Verein:Fortuna Düsseldorf
Geboren am:07.09.1985

weitere Infos zu Rockenbach da Silva

Vorname:Thiago
Nachname:Rockenbach da Silva
Nation: Brasilien
Verein:Tennis Borussia Berlin
Geboren am:01.02.1985

weitere Infos zu Schwertfeger

Vorname:Kai
Nachname:Schwertfeger
Nation: Deutschland
Verein:KFC Uerdingen 05
Geboren am:08.09.1988

Wechselbörse - Fortuna Düsseldorf

NameZ/APositionDatum
Lucoqui, AndersonAbwehr31.08.2018
 
Kaminski, MarcinAbwehr24.08.2018
 
Kinjo, Justin ToshikiMittelfeld17.08.2018
 
Lukebakio, DodiSturm22.07.2018
 
Zimmermann, MatthiasMittelfeld16.07.2018

Wechselbörse - MSV Duisburg

NameZ/APositionDatum
Kubina, PascalAbwehr20.07.2018
 
Onuegbu, KingsleySturm12.07.2018
 
Poggenberg, Dan-PatrickAbwehr26.06.2018
 
Mesenhöler, DanielTorwart19.06.2018
 
Krüger, MariusAbwehr01.06.2018

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine