Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
05.07.2010, 12:32

Ex-Nationalspieler und Weltmeister verstorben

Fürth trauert um Herbert Erhardt

Die SpVgg Greuther Fürth trauert um einen ihrer erfolgreichsten Fußballer: Nach längerer Krankheit ist Herbert "Ertl" Erhardt am Samstag kurz vor seinem 80. Geburtstag verstorben. Dies teilte der Verein am Montag mit. Erhardt nahm an drei Weltmeisterschaften (1954, 1958, 1962) teil und bestritt insgesamt 50 Länderspiele für den DFB.

Herbert Erhardt (M.), hier beim 3:1 gegen Argentinien 1958, wurde 79 Jahre alt.
Herbert Erhardt (M.), hier beim 3:1 gegen Argentinien 1958, wurde 79 Jahre alt.
© picture allianceZoomansicht

Bei der WM 1954, die Deutschland sensationell als Weltmeister beendete, war Erhardt noch Reservespieler, bei den darauffolgenden beiden WM-Endrunden bestritt er dann aber alle zehn Partien. Sein letztes Länderspiel war der Vergleich 1963 in Zagreb gegen Jugoslawien.

Für die SpVgg Fürth absolvierte Erhardt insgesamt 800 Spiele, ehe er 1962 zu Bayern München wechselte. Nachdem die Bayern den erhofften Bundesliga-Aufstieg 1964 verfehlten, beendete Erhardt seine Karriere und kehrte nach Fürth zurück. In unmittelbarer Nähe des Fürther Stadions lebend, verfolgte er häufig die Spiele seines Vereins auf der Tribüne mit.

Die Fürther würdigten Erhardt als "generationenübergreifendes Idol", das seiner Heimatstadt und seiner SpVgg zeitlebens die Treue hielt und einen "außergewöhnlichen Sportsmann, der einen großen Teil der Geschichte des Fürther Traditionsvereins prägte". Er hinterlässt Ehefrau Karin, zwei Töchter und drei Enkelkinder.

 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
   
google+ Google+ aktivieren
dauerhaft aktivieren

Livescores

- Anzeige -
Weise Weste
2. Bundesliga. Der Stand nach dem 23. Spieltag
Pl. Torhüter Sp. Weisse Westen
1.
Nyland, Örjan
Nyland, Örjan
FC Ingolstadt 04
20
9x
 
2.
Schuhen, Marcel
Schuhen, Marcel
SV Sandhausen
23
9x
 
3.
Flekken, Mark
Flekken, Mark
MSV Duisburg
22
8x
 
4.
Fejzic, Jasmin
Fejzic, Jasmin
Eintracht Braunschweig
22
7x
 
5.
Himmelmann, Robin
Himmelmann, Robin
FC St. Pauli
23
7x
+ 1 weitere
Zur vollständigen "Weisse Weste" Rangliste Weise Weste

Schlagzeilen

- Anzeige -

TV Programm

Zeit Sender Sendung
10:45 EURO Dein Olympia Live
 
11:03 ZDF Olympische Winterspiele Pyeongchang 2018
 
11:10 EURO Olympische Winterspiele Pyeongchang 2018
 
11:25 SDTV Santa Fe (COL) - Santiago Wanderers (CHI)
 
11:30 SKYS2 Fußball: UEFA Champions League
 

Der neue tägliche kicker Newsletter


Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 17/18
Alle Termine 18/19

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re (2): Gericht entscheidet gegen DFL von: agil - 22.02.18, 10:14 - 1 mal gelesen
Re (2): Gericht entscheidet gegen DFL von: Suedstern2 - 22.02.18, 10:01 - 9 mal gelesen
Re: Gericht entscheidet gegen DFL von: Knochenbrecher-Olli - 22.02.18, 09:55 - 21 mal gelesen

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine