Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
25.11.2009, 14:15

Fürth: Bosnier attackiert Coach Möhlmann

Die SpVgg feuert Hrgovic

Sportlich stand die SpVgg Greuther Fürth schon mal ambitionierter da. Nach der 0:1-Niederlage sprach Trainer Benno Möhlmann seiner Mannschaft die Klasse ab, um ganz oben mitzuspielen. Im Training am Dienstag kam es dann zu einem Wortgefecht zwischen Mirko Hrgovic und dem Coach, am Mittwoch gaben die Franken bekannt, dass SpVgg "die Zusammenarbeit mit dem Spieler Mirko Hrgovic nicht fortführen" wird.

Fußball, 2. Bundesliga: Mirko Hrgovic legte sich mit Trainer Benno Möhlmann an und wurde entlassen.
Nicht mehr im Fürther Trikot: Mirko Hrgovic legte sich mit Trainer Benno Möhlmann an und wurde entlassen.
© imagoZoomansicht

Der Linksverteidiger, der immerhin 29-mal das Nationaltrikot Bosnien-Herzegowinas trug, stand zuletzt am 10. Spieltag für die Fürther auf dem Platz. Beim 1:2 gegen die TuS Koblenz wurde der 30-Jährige ausgewechselt. Seine bisherige Bilanz bei der SpVgg liest sich nicht sehr zufriedenstellend. In sieben Zweitliga-Spielen kam er auf einen kicker-Notenschnitt von 4,43.

Seinen persönlichen Tiefpunkt erlebte er beim 2:4 zuhause gegen Arminia Bielefeld, als er maßgeblich daran beteiligt war, dass die Arminen trotz 0:2-Rückstand das Spiel noch drehen konnten - kicker-Note 6.

"Er hat sich hier nicht wohlgefühlt, am Ende sicherlich mehr erwartet. Es lief vorher nicht optimal zwischen beiden, deshalb darf man aber nicht verbal den Trainer attackieren", sagte der kroatische SpVgg-Kapitän Marino Biliskov über Hrgovic, der Mitte Juli von Dinamo Zagreb zu den Franken wechselte. In der Bundesliga absolvierte er 23 Partien für den VfL Wolfsburg.

 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
   
google+ Google+ aktivieren
dauerhaft aktivieren

Livescores Live

- Anzeige -
Weise Weste
2. Bundesliga. Der Stand nach dem 15. Spieltag
Pl. Torhüter Sp. Weisse Westen
1.
Nyland, Örjan
Nyland, Örjan
FC Ingolstadt 04
11
5x
 
2.
Flekken, Mark
Flekken, Mark
MSV Duisburg
14
5x
 
Schuhen, Marcel
Schuhen, Marcel
SV Sandhausen
14
5x
 
Himmelmann, Robin
Himmelmann, Robin
FC St. Pauli
14
5x
 
5.
Wolf, Raphael
Wolf, Raphael
Fortuna Düsseldorf
10
4x
+ 2 weitere
Zur vollständigen "Weisse Weste" Rangliste Weise Weste

Schlagzeilen

- Anzeige -

TV Programm

Zeit Sender Sendung
22:00 SKYBU Fußball: Bundesliga Kompakt
 
22:30 SDTV Zenit St. Petersburg - FK Tosno
 
23:00 SKYS2 Insider - Die Sky Sport Dokumentation
 
23:00 SP1 Fußball Live - UEFA Europa League Highlights
 
23:00 SKYBU Fußball: 2. Bundesliga
 

Der neue tägliche kicker Newsletter


Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 17/18

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re: GLÜCKWUNSCH BORIS von: Popivoda_1966 - 23.11.17, 21:43 - 1 mal gelesen
Re (5): GLÜCKWUNSCH BORIS von: Suedstern2 - 23.11.17, 21:24 - 11 mal gelesen
Re: EL: Köln weiter im Rennen - Hertha ist raus. von: mia_san_mia - 23.11.17, 21:18 - 38 mal gelesen

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine