Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
28.07.2009, 22:43

Testspiele: KSC holt Remis gegen Getafe

Cottbus stellt Vereinsrekord auf

Kurz vor Beginn der Pflichtspiele am Samstag im DFB-Pokal nutzten am Dienstagabend gleich mehrere Zweitliga-Teams Testspiele, um ihren Leistungsstand zu überprüfen. Während Energie Cottbus, Rot-Weiß Oberhausen und der MSV Duisburg Schützenfeste feierten, verpatzte der TSV 1860 München seine Generalprobe. Die TuS Koblenz konnte dem BVB standhalten, und der Karlsruher SC präsentierte sich in guter Verfassung gegen den spanischen Erstligisten FC Getafe.

Alexander Iashvili (Karlsruher SC)
Doppelpack gegen Getafe: Neu-Kapitän Alexander Iashvili.
© imagoZoomansicht

Das Team von Trainer Edmund Becker bot vor 8000 Zuschauern im Wildparkstadion über weite Strecken ansehnlichen Kombinationsfußball. Der Spanier Alberto Oliva sorgte zunächst für den 0:1-Rückstand, den Karlsruhes Neu-Kapitän Alexander Iashvili praktisch mit dem Pausenpfiff egalisierte. Dem Georgier gelang mit einem verwandelten Foulelfmeter direkt nach Beginn der zweiten Hälfte (48.) ein Doppelpack. Für die Madrilenen war sechs Minuten später der eingewechselte Jaime Martinez per Freistoß aus 16 Metern erfolgreich.KSC-Torhüter Jean-Francois Kornetzky sah hierbei sehr unglücklich aus.


RWO und Energie schießen sich warm

Die Generalprobe für das Pokalderby gegen den VfB Speldorf in der MSV-Arena am kommenden Sonntag ist den Oberhausern gelungen. Gegen den Bezirksligisten Sportfreunde Königshardt gewann die Luginger-Elf mit 13:0 (4:0). Bis auf Heinrich Schmidtgal setzte der Trainer auf die Mannschaft, die schon am Sonntag gegen Racing Santander erfolgreich war. Für Schmidtgal rückte Daniel Embers ins Team. Erfolgreichster Torschütze auf Seiten der Oberhauser war Jamal mit vier Treffern. Die weiteren Tore besorgten Moritz Stoppelkamp (3), Mike Terranova, Patrick Schönfeld, Ronny König (je 2).

Noch besser machte es der FC Energie Cottbus. Im letzten Test vor der Pokalaufgabe gegen den 1. FC Magdeburg fegten die Lausitzer Grün-Weiß Weißwasser mit 20:0 vom Platz. Am zielsichersten beim höchsten Sieg in der Vereinsgeschichte für den kaum geforderten FCE waren Nils Petersen (5) sowie Sergiu Radu und Marc Zimmermann mit jeweils drei Treffern.


Koblenz schafft Remis

Einen Achtungserfolg schaffte die TuS Koblenz, die als Testspielgegner-Ersatz für das vom Verletzungspech arg gebeutelte Mainz 05 gegen Borussia Dortmund antrat. Vor 8000 Zuschauern in Koblenz gehörte den Westfalen die erste Hälfte und so gingen sie folgerichtig durch Neuzugang Lucas Barrios in Führung (17.) In den zweiten 45 Minuten steigerte sich die Heimmannschaft und konnte kurz vor Spielende den 1:1 Ausgleich durch Martin Hudec feiern. Die Mannen von Trainer Uwe Rapolder reisen am Sonntag im Pokal zum Oberligisten Concordia Hamburg, ehe beim Zweitligastart am 9. August die schwierige Auswärtsaufgabe bei 1860 München wartet.


"Löwen" patzen gegen Wolf

Nur eine Niederlage (0:1 gegen Lech Posen) hatte der TSV 1860 München bis zum letzten Test gegen das von Wolfgang Wolf trainierte Skoda Xanthi hinnehmen müssen. Vier Tage vor dem Pokalauftakt gegen den Ligakonkurrenten SC Paderborn setzte aber es eine 2:3-Niederlage für die "Löwen". In einer torreichen ersten Hälfte brachten Antonio di Salvo (11.) und der deutsch-albanische Testspieler Kushtrim Lushtaku (19.) den Zweitligisten vor rund 1300 Zuschauern früh in Front. Doch Luciano (24.) und Stathakis (27.) glichen mit einem Doppelschlag aus. Kurz vor Spielende traf Bologna zum entscheidenden 3:2 für den griechischen Erstligisten. "Löwen"-Coach Ewald Lienen nutzte dieses Spiel, um seine zweite Garde zu testen und war deshalb nicht unzufrieden mit dem Ergebnis.

In einem weiteren Testspiel trennten sich SV Adler Osterfeld und MSV Duisburg 1:8 (1:5).

28.07.09
 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
   

Livescores

Schlagzeilen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
07:45 SKYS1 Formel 1: Großer Preis von Ungarn
 
08:00 SKYBU Fußball: Bundesliga
 
08:00 SDTV AZ Alkmaar - Feyenoord Rotterdam
 
08:30 SKYS2 Golf
 
08:30 EURO Rallye
 

Der neue tägliche kicker Newsletter


Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.


Alle Termine 16/17

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re (2): SV Werder Bremen 2016/2017 von: bolz_platz_kind - 24.07.16, 01:54 - 54 mal gelesen
Re (3): Wer ist Dein Lieblingsspieler (Top 3) von: bolz_platz_kind - 24.07.16, 01:33 - 56 mal gelesen