Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
10.12., 15:38
Großer Einsatz: Ingolstadts Morales (unten) gegen die Lauterer Guwara (re.) und Moritz.

Lautern und St. Pauli erkämpfen sich Punkte

FC St. Pauli punktet unter Neu-Trainer Markus Kauczinski gegen Duisburg. Lautern ergatterte ein 1:1 gegen Ingolstadt. Bielefeld unterlag in Sandhausen. Derweil hatten sich das Union Berlins Verantwortliche so nicht vorgestellt: Im Spiel eins nach Jens Keller setzte es gegen Dresden die erste Heimniederlage. Fürth überraschte Heidenheim, Bochum legte in Regensburg nach. Am Montag entscheidet sich zwischen Düsseldorf und Nürnberg, ob Kiel Herbstmeister wird.


10.12., 20:40
Kauczinski: "Darauf können wir aufbauen"
Markus Kauczinski, Trainer FC St. Pauli
War im Großen und Ganzen zufrieden mit dem Auftritt seiner Mannschaft: Trainer Markus Kauczinski.

Der FC St. Pauli spielte am Sonntag auch unter Markus Kauczinski nur 2:2 gegen den MSV Duisburg. Dennoch war der neue Trainer mit dem Auftritt und der Einstellung seiner Mannschaft zufrieden - darauf könne man aufbauen.


10.12., 11:32
Wer geht hoch? Jetzt die 2. Liga durchrechnen! 2. Bundesliga
Im kicker-Tabellenrechner jetzt den Saisonstart 2017/18 simulieren.

In der 2. Liga steht Fortuna Düsseldorf wieder auf Rang eins. Kaiserslautern wartet als einziger Klub im Unterhaus noch auf einen Sieg. Wer macht am Ende das Rennen um den Aufstieg? Und wer muss den Gang in die Drittklassigkeit antreten? Rechnen Sie es durch - im kicker-Tabellenrechner jetzt den Saisonstart 2017/18 simulieren.


09.12., 16:40
Darmstadt trennt sich von Frings - Abraham verlängert David Abraham
Verlängerte in Frankfurt: David Abraham.

Das Transferfenster in den großen Ligen ist geschlossen. Doch Vertragsfragen gibt es auch jetzt - bei Spielern und Trainern. Aktuell im Fokus: Joel Pohjanpalo, Manuel Akanji, Yunus Malli und Leon Bailey.


08.12., 13:42
Friedhelm Funkel
Schaut auf das schwere Spiel gegen Nürnberg: Düsseldorfs Coach Friedhelm Funkel.

Seit fünf Spielen wartet Fortuna Düsseldorf nun schon auf einen Dreier. Die Mannschaft von Friedhelm Funkel hat zuletzt viel an Boden eingebüßt und den Platz an der Tabellenspitze an Holstein Kiel verloren. Nun droht im direkten Duell mit dem Tabellendritten Nürnberg im Falle einer Niederlage der Sturz aus den direkten Aufstiegsrängen. Funkel erwartet ein "echtes Spitzenspiel".

08.12., 21:41
Torsten Frings
Enttäuscht, verzweifelt, sauer: Torsten Frings nach dem Auftritt in Aue.

Der SV Darmstadt 98 steht zur Hälfte der Saison auf einem Relegationsplatz. Allerdings liegt der Bundesliga-Absteiger nach 17 Runden nicht auf Kurs Wiederaufstieg, sondern muss derzeit stattdessen befürchten, auf direktem Wege in die 3. Liga durchgereicht zu werden. Lilien-Coach Torsten Frings war mit dem Auftritt in Aue gar nicht einverstanden.

07.12., 16:54
André Hofschneider
"Ich musste nicht so lange überlegen": Union Berlins neuer Cheftrainer André Hofschneider.

Am vergangenen Samstag stand André Hofschneider noch bei der U19 des 1. FC Union Berlin an der Seitenlinie, seit Montag ist der 47-Jährige bei den Köpenickern Cheftrainer der Profis. Vor dem Derby gegen Dynamo Dresden präsentierte sich der Nachfolger von Jens Keller den Medien und sprach über seine Ziele und Vorstellungen.

07.12., 09:38
Markus Kauczinski
Kehrt nach 13 Monaten auf die Trainerbank zurück: Markus Kauczinski übernimmt den FC St. Pauli.

Jetzt ist es offiziell: Der FC St. Pauli hat Trainer Olaf Janßen nach der jüngsten Misere vor die Tür gesetzt. Für ihn übernimmt Markus Kauczinski.  zum Video

07.12., 22:23
Robbie Kruse
Wird in Regensburg wieder in der Bochumer Startelf stehen: Robbie Kruse.

Nach sechs sieglosen Pflichtspielen in Folge gelang dem VfL Bochum am vergangenen Spieltag mit dem 2:1 über Union Berlin endlich mal wieder ein Dreier. Nun steht den Ruhrstädtern allerdings ein schwerer Gang bevor, denn Jahn Regensburg ist eine der Mannschaften der Stunde. Immerhin kann VfL-Coach Jens Rasiejewski wieder auf Robbie Kruse zählen.

07.12., 15:19
Roberto Hilbert & Damir Buric
"Ein außergewöhnlichen Spieler": Fürths Roberto Hilbert (l., mit Trainer Damir Buric).

Für die SpVgg Greuther Fürth beginnen die Wochen der Wahrheit. Vor der Winterpause stehen noch zwei Heimspiele gegen direkte Konkurrenten im Abstiegskampf auf dem Spielplan: Am Samstag (13 Uhr, LIVE! bei kicker.de) gegen den 1. FC Heidenheim sowie eine Woche später am Sonntag (13.30 Uhr) gegen den SV Darmstadt 98. Angesichts der erschreckenden Auswärts-Bilanz (0/2/7) müssen die Franken nun zu Hause (4/0/3) dringend liefern. Rechtsverteidiger Roberto Hilbert rät deshalb zur "alten Schule".

07.12., 13:31
Daniel Heuer Fernandes
"Auswärts fällt es uns leichter": Darmstadts Torwart Daniel Heuer Fernandes hoff auf einen Dreier in Aue.

Am Rande der Abstiegsplätze kommt es am Freitag (18.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) zum Kellerduell zwischen Aue und dem SV Darmstadt 98. Dabei wird sich auch zeigen, ob die Kabinenpredigt von Präsident Rüdiger Fritsch Wirkung gezeigt hat. Lilien-Trainer Torsten Frings bangt vor der Reise ins Erzgebirge um Felix Platte und Jan Rosenthal, die Anfang der Woche angeschlagen fehlten und erst am Mittwoch ins Training einstiegen.

07.12., 13:19
Torsten Lieberknecht
Mit großem Respekt aber ohne Angst gegen Kiel: Eintracht Braunschweigs Trainer Torsten Lieberknecht.

Eintracht Braunschweig bekommt es zum Hinrunden-Abschluss am Freitag (18.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) mit Spitzenreiter Holstein Kiel zu tun. "Der Anreiz ist natürlich groß, diesen zu schlagen", sagt BTSV-Trainer Torsten Lieberknecht, der auf seinen gesperrten Kapitän Ken Reichel (5. Gelbe) verzichten muss. Richten soll es einmal mehr Suleiman Abdullahi, der eine Tor-Serie am Laufen hat.

07.12., 11:00
Olaf Janßen
Ex-St.-Pauli-Coach Olaf Janßen.

Die Entscheidung mag mit Blick auf die jüngere Vergangenheit überraschen. Vor exakt einem Jahr hat Ewald Lienen auf St. Pauli elf sieglose Spiele als Trainer und den Absturz ans Tabellenende überlebt. Der etwas andere Klub ging den etwas anderen Weg und stärkte den Chef-Coach durch einen neuen Assistenten. Olaf Janßen erwies sich seinerzeit als lebensrettende Maßnahme - dafür, dass er in der Chefrolle nun nach "nur" sieben Partien gehen musste, gibt es dennoch plausible Gründe.

07.12., 12:12
Dominik Drexler
Bereit zum Abheben: Kiels Dominik Drexler könnte mit den Störchen die Herbstmeisterschaft feiern.

Herbstmeister Holstein Kiel? Darauf hätten vor einem halben Jahr wohl nur kühnste Optimisten gewettet. Die Chancen, dass der Aufsteiger diesen sensationellen Meilenstein erreichen wird, stehen gut. Im Winter könnte der KSV dann eine heiße Transferperiode bevorstehen: Neben Trainer Markus Anfang hat auch Mittelfeldmotor Dominik Drexler das Interesse anderer Vereine geweckt.

07.12., 14:15
Kenan Kocak
Sandhausen-Coach Kenan Kocak hat trotz der jüngsten Misserfolge vollsten Vertrauen in seine Mannschaft.

Die Formkurve beim SV Sandhausen zeigt nach unten. Aus den letzten sieben Partien holte der SVS nur vier Zähler (1/1/5), der Abstiegs-Relegationsrang 16 ist für die stark gestarteten Kurpfälzer nur noch drei Zähler entfernt. Der Jahres-Endspurt hat es zudem in sich.

07.12., 12:10
Sonny Kittel
Wird von den Gegnern meistens in Doppeldeckung genommen: Ingolstadts Top-Scorer Sonny Kittel.

Zweimal in Folge hat der FC Ingolstadt nicht gewonnen (0/1/1), dabei gelang kein einziges Tor. FCI-Coach Stefan Leitl hofft zum Hinrundenabschluss auf eine Wiedergutmachung. Eine wichtige Rolle wird dabei wieder Sonny Kittel spielen. Der Top-Scorer kann es aber wohl nicht alleine richten.

06.12., 17:45
Dennis und Tobias Kempe
Bruder-Duell: Dennis und Tobias Kempe.

Vor den Augen von Ex-Bundesligaprofi Thomas Kempe (Bochum, Stuttgart, Duisburg) treffen diesen Freitag (18.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) seine beiden Söhne aufeinander. Tobias läuft für den SV Darmstadt 98 und Dennis für den FC Erzgebirge Aue auf. Aus den bisherigen Duellen geht Dennis als Sieger hervor.

06.12., 16:07
Will ein anderes Gesicht seiner Mannschaft sehen: Aue-Coach Hannes Drews.
Will ein anderes Gesicht seiner Mannschaft sehen: Aue-Coach Hannes Drews.

Am vergangenen Wochenende setzte es für Erzgebirge Aue eine derbe 0:4-Auswärtsschlappe in Dresden. Seit fünf Partien wartet die Elf von Trainer Hannes Drews damit schon auf einen Dreier. Nun kommt Darmstadt 98 nach Sachsen. Gegen die Hessen will der Coach einen besseren Auftritt sehen. Für Dennis Kempe ist es ein besonderes Duell - er trifft auf seinen Bruder.

06.12., 12:52
Können wieder lachen: Heidenheims Trainer Frank Schmidt und Marc Schnatterer (v.l.).
Können wieder lachen: Heidenheims Trainer Frank Schmidt und Marc Schnatterer (v.l.).

Es scheint, als sei der Knoten beim 1. FC Heidenheim endlich geplatzt. Nach nur acht Punkten aus den ersten elf Spielen war der FCH auf dem Weg, eine Saison des Abstiegskampfes zu durchleben. Doch Trainer Frank Schmidt drehte an den richtigen Schrauben - und holte mit seinem Team 13 Zähler aus den letzten fünf Partien. Besonders auffällig dabei: Marc Schnatterer.

06.12., 10:47
Wiedergewählt: Wolfgang Krake, Rainer Ottinger, Sebastian Ebel, Andreas Becker, Rainer Cech (v. l.).
Wiedergewählt: Wolfgang Krake, Rainer Ottinger, Sebastian Ebel, Andreas Becker, Rainer Cech (v. l.).

Eintracht Braunschweig hat am Dienstagabend seine Jahreshauptversammlung abgehalten und dabei für die vergangene Spielzeit 2016/17 einen Gewinn von 173.289 Euro verkündet. Außerdem wurde das Präsidium für weitere zwei Jahre wiedergewählt.

05.12., 20:34
Jens Keller
Hatte nicht mit dem Rauswurf gerechnet: Jens Keller.

Jens Keller hat sich einen Tag nach seinem Rauswurf beim 1. FC Union Berlin zum überraschenden Trennungsgespräch, seiner Gefühlslage, der Option einer Vertragsverlängerung und Gerüchten über einen bevorstehenden Wechsel zum 1. FC Köln geäußert.

05.12., 16:18
Rachid Azzouzi
Will die SpVgg in der Spur halten: Sportdirektor Rachid Azzouzi.

Es scheint aktuell ein wenig in Mode gekommen zu sein - die Rückkehr zur alten Liebe. So auch bei der Spielvereinigung Greuther Fürth. Rachid Azzouzi kehrte Ende November in den Ronhof zurück, um die stark abstiegsbedrohten Franken wieder in die Spur zu bringen. Kurz vor der Winterpause stellt sich beim auswärts noch sieglosen Kleeblatt die Frage, ob es überhaupt Abstiegskampf kann und ob beim klammen Zweitligisten Verstärkungen möglich sind.

04.12., 11:35
André Hofschneider
André Hofschneider folgt bei Union Berlin auf Jens Keller.

Nächster Trainer-Wechsel in der 2. Liga. Union Berlin hat sich einen Tag nach dem 1:2 beim VfL Bochum von Jens Keller getrennt. Wie die Eisernen mitteilten, wird ab sofort André Hofschneider die Verantwortung übernehmen. Der 47-Jährige erhält einen Vertrag bis Juni 2019.

05.12., 15:05
Christopher Buchtmann und Mats Möller Daehli
Werden dem FC St. Pauli länger fehlen: Christopher Buchtmann und Mats Möller Daehli.

Neben der angespannten Tabellensituation flattern beim FC St. Pauli weitere Hiobsbotschaften ins Haus. Christopher Buchtmann und Mats Möller Daehli fallen aufgrund von Verletzungen längerfristig aus und werden im Kalenderjahr 2017 definitiv nicht mehr zum Einsatz kommen.

05.12., 13:19
Florian Dick
Hinrunde gelaufen: Florian Dick fällt verletzt bis Jahresende aus.

Für Abwehrspieler Florian Dick von Arminia Bielefeld ist das Fußballjahr 2017 voraussichtlich frühzeitig beendet. Am Dienstag zog sich der 33-Jährige einen Muskelfaserriss in der Wade zu und fällt bis zur Winterpause aus.

05.12., 10:47
Mit Vollgas auf Aufstiegskurs: Tim Leibold und der Club
Mit Vollgas auf Aufstiegskurs: Tim Leibold und der Club.

Der 1. FC Nürnberg hat in kurzer Zeit aus acht Punkten Rückstand auf die Tabellenspitze drei gemacht. Jetzt steht für die Franken das Spitzenspiel gegen den schwächelnden direkten Konkurrenten Düsseldorf an und das Selbstbewusstsein ist groß.


kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
   
google+ Google+ aktivieren
dauerhaft aktivieren

Livescores

  Heim   Gast Erg.
11.12. 16:00 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
11.12. 16:30 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
11.12. 17:30 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
11.12. 18:00 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
11.12. 18:30 - -:- (-:-)
 
11.12. 19:00 - -:- (-:-)
 
- Anzeige -
Weise Weste
2. Bundesliga. Der Stand nach dem 17. Spieltag
Pl. Torhüter Sp. Weisse Westen
1.
Nyland, Örjan
Nyland, Örjan
FC Ingolstadt 04
14
6x
 
2.
Flekken, Mark
Flekken, Mark
MSV Duisburg
16
6x
 
3.
Fejzic, Jasmin
Fejzic, Jasmin
Eintracht Braunschweig
16
5x
 
4.
Himmelmann, Robin
Himmelmann, Robin
FC St. Pauli
17
5x
 
Kronholm, Kenneth
Kronholm, Kenneth
Holstein Kiel
17
5x
+ 2 weitere
Zur vollständigen "Weisse Weste" Rangliste Weise Weste

Schlagzeilen

- Anzeige -

TV Programm

Zeit Sender Sendung
09:00 EURO Skispringen
 
09:00 SKYBU Fußball: 2. Bundesliga
 
09:50 SDTV Estudiantes de La Plata - Boca Juniors
 
10:00 SKYS1 Fußball: UEFA Europa League
 
10:30 EURO Radsport
 

Der neue tägliche kicker Newsletter


Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 17/18

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re: Nagelsmann ab Sommer beim BVB ! von: Futschistiefel - 11.12.17, 08:27 - 20 mal gelesen
Re: Wettbüro Eins geöffnet: 16. Spieltag 17/18 von: Futschistiefel - 11.12.17, 08:22 - 10 mal gelesen
Re (2): Achtung: 5Jahreswertung von: wiwicol - 11.12.17, 08:20 - 20 mal gelesen

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine