Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
03.05., 19:59
Markus Kauczinski

KSC ruhmlos - Kauczinski: "Die Luft ist raus"

60 Minuten lang war es eine äußerst zähe Angelegenheit. Doch just als sich die Fans im Wildparkstadion zu Wort meldeten, fand der Karlsruher SC zu seinem Spiel. Der Weckruf von der Tribüne war die Initialzündung für eine ansprechende letzte halbe Stunde, in der die Elf von Markus Kauczinski dreimal traf und den SV Sandhausen mit 3:0 nach Hause schickte. Nach der Partie formulierte der KSC-Trainer ehrliche Worte.



03.05., 22:54
Im Anflug: Dembele vor der Unterschrift beim BVB? Ousmane Dembele
Bald ein Dortmunder: Der BVB könnte das Rennen um das umworbene Talent Ousmane Dembele machen.

Die Saison 2015/16 geht in ihre heiße Phase. Erste Entscheidungen fallen - auch auf dem Transfermarkt. Was passiert im Sommer? Wer kommt? Wer geht? Im kicker-Transferticker bleiben Sie am Ball. Momentan im Fokus: Bernd Leno, Kevin Volland, Sandro Wagner, Timo Horn, Franco di Santo, Ewald Lienen, Tim Knipping, Manuel Hartmann, Roel Brouwers - und Ousmane Dembele.


Freiburgs Bundesligarückkehr
02.05., 09:34
Frantz und der "unfassbar tolle" Empfang
Mike Frantz
Allrounder Mike Frantz freut sich mit Maximilian Philipp über den sofortigen Wiederaufstieg.

Er ist einer der erfahrensten Akteure im Kader des SC Freiburg. Mike Frantz hat bereits 134 Bundesligaspiele auf dem Buckel und wird diese Bilanz ab Sommer vermutlich ausbauen. Nach persönlich zwei Abstiegen mit Nürnberg und Freiburg hintereinander feierte der 29-Jährige am Wochenende mit den Breisgauern ausgelassen die Rückkehr in die Bundesliga. Der Lohn für den "Glauben an sich selbst und harte Arbeit", wie Frantz im kicker-Interview erklärt.  zum Video


2. Liga
30.04., 15:25
Nürnberg vs. Leipzig Restprogramm oben: RB hängt Club ab
Freiburg ist durch und nächstes Jahr wieder erstklassig. Leipzig und Nürnberg sind die letzten verbliebenen Kandidaten im Kampf um das zweite Direktticket für die 1. Bundesliga. Wer schafft am Ende den Aufstieg? Und wer muss in die Relegation? Wer es noch mit wem zu tun bekommt, das zeigt das Restprogramm.
2. Liga
02.05., 09:00
Daylon Claasen Restprogramm: Spannung im Keller
Die 2. Liga befindet sich auf der Zielgeraden, im Keller herrscht Hochspannung: Duisburg besiegt im Kellerkrimi Düsseldorf und gibt die Rote Laterne an Paderborn ab. 1860 München macht in St. Pauli einen Riesensatz, der FSV Frankfurt verliert erneut unter Falko Götz. Drei Pünktchen trennen den 14. 1860 München vom Schlusslicht Paderborn ...

02.05., 17:40
Falko Götz
Rettet Falko Götz den abstiegsbedrohten FSV Frankfurt noch vor dem Absturz in Liga drei?

Der FSV Frankfurt steht mit dem Rücken zur Wand: Die Hessen rangieren zwei Spieltage vor Schluss auf dem Relegationsrang. Doch nicht nur das - auch der Trend spricht eindeutig gegen das Team um Trainer Falko Götz. Seit zehn Spieltagen wartet der FSV auf einen Dreier, sieben Partien davon gingen verloren. Nun schreitet der Coach ein und bezieht mit seinen Mannen ein Kurztrainingslager.

02.05., 16:12
Uwe Stöver
Verlässt Kiel nach einem kurzen Gastspiel Richtung Kaiserslautern: Uwe Stöver.

Was kicker-online am 16. April exklusiv vorab vermeldet hatte, wird am morgigen Dienstag offiziell verkündet. Auf einer für 15 Uhr angekündigten Pressekonferenz des 1. FC Kaiserslautern soll nach kicker-Informationen Uwe Stöver als neuer Sportchef des FCK bekannt gegeben werden. Im Rahmen desselben Termins wird zudem Finanzvorstand Michael Klatt über die Finanzlage des FCK informieren.

02.05., 15:00
Jonas Meffert
Rückkehr und Aufstieg: Jonas Meffert wechselt vom KSC nach Leverkusen.

Der Karlsruher SC wird auch nächste Saison in der 2. Bundesliga spielen, soviel steht schon länger fest. Mit welchem Personal, das wird sich noch zeigen. Daniel Gordon wird wohl nicht mehr dazugehören. Der erfahrene Abwehrspieler wird seinen Vertrag nicht verlängern. Bei Jonas Meffert herrscht schon hundertprozentige Gewissheit: Leverkusen ruft.

02.05., 14:18
Antonio Colak
Zieht er das FCK-Trikot auch nach der Spielzeit aus? Antonio Colak.

Mit dem 4:1 beim FSV Frankfurt setzt der 1. FC Kaiserslautern auch dank Antonio Colak seinen Aufwärtstrend fort, holte aus den vergangenen fünf Spielen elf Punkte bei 8:2 Toren. Für einen Stimmungsdämpfer sorgte dann am Montag jedoch die Diagnose bei Kacper Przybylko. Wegen eines Mittelfußbruches wird der Stürmer noch heute in München operiert und fällt etwa sechs Wochen aus. Indes

30.04., 12:14
Daniel Bierofka
Makellose Bilanz: Daniel Bierofka hat mit 1860 den Klassenerhalt vor Augen.

Der Gewinner des 32. Spieltages im Abstiegskampf heißt...: 1860 München! Die Löwen fuhren beim 2:0 am Millerntor drei Punkte ein, die Konkurrenz dagegen ging abgesehen von Duisburg leer aus. Eine Runde, wie gemalt für die Sechziger. Entsprechend zufrieden zeigte sich Daniel Bierofka, der den Löwen binnen kürzester Zeit wieder Leben eingehaucht hatte und mit zwei Dreiern auf einen Nichtabstiegsplatz führte.

29.04., 22:03
Dominik Kaiser mit Atinc Nukan
Aufbauhilfe: Die Leistungen von Dominik Kaiser, Atinc Nukan und Co. reichten gegen Bielefeld nicht zum Sieg.

Nur 1:1 gegen Arminia Bielefeld - am Freitagabend blieb RB Leipzig zum dritten Mal nacheinander sieglos. Geht den Sachsen im Aufstiegsrennen auf den letzten Metern die Luft aus? Nach der Partie formulierte Kapitän Dominik Kaiser ehrliche Worte, schlug aber auch zuversichtliche Töne an, den Vorsprung auf den 1. FC Nürnberg über die Ziellinie zu bringen.

29.04., 22:41
Duisburgs Onuegbu, Obinna und Chanturia jubeln über einen der beiden Treffer.
Duisburgs Onuegbu, Obinna und Chanturia jubeln über einen der beiden Treffer.

Der MSV Duisburg lebt! Durch einen enorm wichtigen 2:1-Sieg gegen den direkten Konkurrenten Düsseldorf sind die Zebras dem Ziel Klassenerhalt so nah wie lange nicht mehr. Neben dem Erfolg wurde auch der letzte Tabellenplatz verlassen, das rettende Ufer ist bis auf einen Punkt herangerückt. "Das gibt uns richtig Schub für die letzten beiden Spiele", sagte Keeper Ratajczak.

28.04., 15:30
Beklagte sich nicht über eine ungemütliche 2. Liga: RB-Coach Ralf Rangnick.
Beklagte sich nicht über eine ungemütliche 2. Liga: RB-Coach Ralf Rangnick.

Fast eine ganze Stunde nahmen sich RB-Trainer Ralf Rangnick und Angreifer Yussuf Poulsen am Donnerstagmittag für die Pressevertreter Zeit. Kein Wunder, es kamen auch zahlreiche Themen auf den Tisch. Während für einen möglichen Aufstieg noch nichts geplant ist, dachte Poulsen an Robert Lewandowski und die Königsklasse. Rangnick beschäftigte sich seinerseits mit Anfeindungen, Ralph Hasenhüttl - und Roger Schmidt.


kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
   

Livescores Live

Schlagzeilen

- Anzeige -

TV Programm

Zeit Sender Sendung
10:45 SKYS2 Fußball: England, Premier League
 
11:00 SKYBU Fußball: 2. Bundesliga
 
11:15 SKYS1 Fußball: UEFA Champions League
 
11:45 SDTV scooore!
 
12:00 EURO Radsport
 

Der neue tägliche kicker Newsletter


Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 15/16

Alle Termine 16/17

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Achja, und topmotivert hat KHR die Spieler auch von: floatinkk - 04.05.16, 10:36 - 4 mal gelesen
Atletico hat Buyern ihr Spiel aufgedrückt von: floatinkk - 04.05.16, 10:35 - 8 mal gelesen
Re (4): Schalke, nur peinlich! von: Linden06 - 04.05.16, 10:34 - 4 mal gelesen