Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Berliner AK 07

Berliner AK 07

0
:
3

Halbzeitstand
0:1
1860 München

1860 München


Spielinfos

Anstoß: Di. 30.10.2012 19:00, 2. Runde - DFB-Pokal
Stadion: Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark, Berlin
Berliner AK 07   1860 München
BILANZ
0 Siege 1
0 Unentschieden 0
1 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Berliner AK 07 - Vereinsnews

Neuer Trainer für den BAK - Ersan Parlatan hat bei Christian Streich hospitiert
Ersan Parlatan hat erst vor zwei Wochen die höchste deutsche Trainerlizenz erworben, da steht schon die nächste Aufgabe vor der Tür: Ab der kommenden Saison betreut er den Regionalligisten Berliner AK 07. Was er bei seiner Ausbildung von Freiburg-Coach Christian Streich gelernt hat und wie er sein Team oben etablieren will, verrät er im Interview. ... [zum Video]
 
Ersan Parlatan wird neuer Trainer beim BAK 07
Der Berliner AK 07 hat die Verpflichtung von Ersan Parlatan als neuen Cheftrainer zur kommenden Saison bekanntgegeben. Der 40-Jährige folgt damit auf Markus Zschiesche, dessen Vertrag am 30. Juni endet und trotz Tabellenplatz vier in der Regionalliga Nordost nicht verlängert wird. ... [weiter]
 
Nordhausen vergibt 2:0-Führung
Wacker Nordhausen ist beim Berliner AK nicht über ein 2:2 hinausgekommen. Dabei sah es lange Zeit nach einem Sieg aus. Den Thüringern fehlten am Ende drei Minuten zum Sieg. ... [zum Video]
 
Bittner wechselt zum Berliner AK
Der Berliner AK hat kurz vor dem Ende der Transferphase einen Neuzugang präsentiert: Torhüter Daniel Bittner kommt vom Ligakonkurrenten FSV Union Fürstenwalde. Sefa Kahraman und Ahmet Sagat verlassen den Regionalligisten dagegen. ... [weiter]
 
Berliner AK verpflichtet Kargbo
Der Berliner AK treibt die Planungen für die neue Saison voran und hat Angreifer Abu Bakarr Kargbo von Viktoria Berlin verpflichtet. Der 25-Jährige unterschrieb einen Vertrag bis zum 30. Juni 2019. ... [weiter]
 

1860 München - Vereinsnews

Bierofka:
Nach dem 2:0 am Dienstag gegen Illertissen ist den Münchner Löwen die Meisterschaft in der Regionalliga Bayern quasi nicht mehr zu nehmen. Rechnerisch klarmachen können es die Giesinger am Sonntag (15.30 Uhr), da steht nämlich das Topspiel gegen die zweite Mannschaft des FC Bayern an. ... [weiter]
 
TSV 1860: Gebhart ist wieder bereit
Im Nachholspiel der Regionalliga Bayern kann der TSV 1860 München am Dienstagabend (19 Uhr) mit einem Sieg beim FV Illertissen die Meisterschaft quasi perfektmachen. Sechzig wäre dann vom Zweitplatzieren, den Bayern München-Talenten, nur noch in der Theorie einzuholen. In Illertissen jedenfalls dürfte ein Langzeitverletzter in den Kader zurückkehren. ... [weiter]
 
Wegen 1860: Pipinsried, der Acker und ein Erdhügel
Als klarer Außenseiter geht der FC Pipinsried am 5. Mai in das Heimspiel gegen TSV 1860 München. Während es für die Löwen um die Qualifikation zur Aufstiegsrunde in die 3. Liga geht, kämpft der FCP gegen den Abstieg. Für sein letztes Heimspiel der Saison erwartet der Aufsteiger mit den Löwen ein echtes Highlight, für das er sogar sein Stadion erweitert. ... [weiter]
 
Löwen können Play-offs im Grünwalder spielen
1860 München kann ein mögliches Aufstiegsspiel zur 3. Liga nun doch im heimischen Stadion an der Grünwalder Straße austragen. Möglich macht dies Stadtrivale Bayern München. ... [weiter]
 
Vier Neue für die Münchner Löwen
In welcher Spielklasse die Münchner Löwen in der kommenden Saison spielen werden, ist noch unklar. Der Spitzenreiter der Regionalliga Bayern plant zweigleisig und gab am Mittwoch mit Alessandro Abruscia (27 Jahre), Kristian Böhnlein (27), Herbert Paul (24) und Marius Willsch (27) vier Neuzugänge bekannt. Alle bekommen Verträge für die 3. Liga und die Regionalliga. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine