Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Berliner AK 07

Berliner AK 07

0
:
3

Halbzeitstand
0:1
1860 München

1860 München


Spielinfos

Anstoß: Di. 30.10.2012 19:00, 2. Runde - DFB-Pokal
Stadion: Friedrich-Ludwig-Jahn-Stadion, Berlin
Berliner AK 07   1860 München
BILANZ
0 Siege 1
0 Unentschieden 0
1 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Berliner AK 07 - Vereinsnews

Die Top 5 Tore aus Berlin - Februar 2017
Unglaubliche Flugkurven, Teamplay auf höchstem Niveau und die Rückkehr des Torsten Mattuschka. Das sind die schönsten Buden Berlins! Music by Fleslit: https://goo.gl/otw01Y ... [zum Video]
 
Jetzt auch Lüneburg: Absagen im Norden und Nordosten
Nachdem im Verlauf der Woche bereits sechs Begegnungen des 19. Spieltags abgesagt werden mussten, sind nun vier weitere Spielansetzungen den widrigen Witterungsverhältnissen zum Opfer gefallen. In der Regionalliga Nordost ist der Spielbetrieb fast komplett zum Erliegen gekommen. ... [weiter]
 
Transfer-Überraschung: Meppen holt Sembolo
Der SV Meppen hat am letzten Tag der Transferphase nochmal zugeschlagen und sich die Dienste von Francky Sembolo vom Berliner AK gesichert. Der gebürtige Kongolese, der über Zweitligaerfahrung verfügt, unterschrieb beim Tabellenführer der Regionalliga Nord einen Kontrakt bis zum Sommer 2018. ... [weiter]
 
Erfurt schlägt den Berliner AK
Am Dienstag traf Rot-Weiß Erfurt - nachdem das Freundschaftsspiel gegen Borussia Dortmund am Sonntag abgesagt worden war - in der Generalprobe vor dem Rückrundenauftakt beim Halleschen FC (Sa., 14 Uhr, LIVE! bei kicker.de) auf den Berliner AK und feierte einen 1:0-Sieg. ... [weiter]
 
Berliner AK: Abschied von Stettin und Gündüzer
Der Berliner AK stellt die personellen Weichen für die Restsaison. Keine Rolle mehr für den Kader des Hauptstadtvereins werden Nils Stettin und Baris Gündüzer spielen. Stettin hat bereits einen neuen Vertrag bei einem anderen Verein, wohingegen Gündüzers sportliche Zukunft unklar bleibt. ... [weiter]
 

1860 München - Vereinsnews

Dank Skrzybski: Union Berlin bleibt oben dran
Union Berlin hat im Kampf um die Aufstiegsränge vorgelegt und den TSV 1860 München verdient mit 2:0 geschlagen. Die Köpenicker waren vom Anpfiff weg das spielbestimmende Team, gingen in Durchgang eins in Führung und legten nach gut einer Stunde nach. Durch den nun dritten Sieg in Folge sind die Berliner in der Rückrunde weiterhin ungeschlagen, die Löwen bauten ihre Auswärts-Misere auf mittlerweile sieben Niederlagen in Serie aus. ... [weiter]
 
Verbannung: 1860 schickt Matmour in die U 21
Der TSV 1860 München hat den vor allem noch aus Kaiserslauterer Zeiten bekannten Offensivspieler Karim Matmour in die U-21-Mannschaft der Löwen versetzt. Anstatt 2. Bundesliga spielt der 31-Jährige fortan in der Regionalliga Bayern. Der algerische Nationalspieler habe dort "die faire Chance, hart zu arbeiten und sich erneut für die Profis zu empfehlen", hieß es in einer Pressemitteilung der Münchner am Freitag. ... [weiter]
 
Angstgegner, Torspektakel und Frankenderby
Angstgegner, Torspektakel und Frankenderby
Angstgegner, Torspektakel und Frankenderby
Angstgegner, Torspektakel und Frankenderby

 
Cassalette lobt Pereira:
Der 2:0-Derbyerfolg von 1860 gegen den 1. FC Nürnberg mit ansprechendem spielerischen Vortrag bannte die akute Abstiegsgefahr des TSV. Die nackten Ergebnisse - neun Punkte aus den letzten vier Partien - stimmen aktuell bei den Löwen. Grund genug, dass die Verantwortlichen hoffnungsvoll in die Zukunft blicken. ... [weiter]
 
Pereiras Versprechen
Es geht weiter aufwärts für den TSV 1860 München: Am Montagabend besiegten die Löwen den 1. FC Nürnberg im fränkisch-bayerischen Duell mit 2:0. Die 90 Minuten zeigten: Die Löwen entwickeln sich fort unter Trainer Vitor Pereira. Nach der Partie machte der Portugiese ein Versprechen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun