Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Karlsruher SC

 - 

MSV Duisburg

 
Karlsruher SC

1:0 (0:0)

MSV Duisburg
Seite versenden

Karlsruher SC
MSV Duisburg
1.
15.
30.
45.


46.
60.
75.
90.












Spielinfos

Anstoß: Mi. 31.10.2012 19:00, 2. Runde - DFB-Pokal
Stadion: Wildparkstadion, Karlsruhe
Karlsruher SC   MSV Duisburg
BILANZ
2 Siege 2
0 Unentschieden 0
2 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Karlsruher SCKarlsruher SC - Vereinsnews

Yabo und Yamada machen Spaß
Am Mittwoch steht für den KSC ein schwieriges Auswärtsspiel bei Aufsteiger RB Leipzig an. Allerdings wird es ohne viel Unterstützung aus Baden stattfinden: Aus Protest gegen die zunehmende Kommerzialisierung im Profifußball werden bis zu 3000 Anhänger das Spiel am Mittwoch nur im Klubhaus verfolgen, lediglich 56 Fans treten die Reise nach Sachsen an. Unterdessen bereiten Reinhold Yabo und Hiroki Yamada Zuschauern und Trainer Spaß. ... [weiter]
 
Die Zuschauer wurden vom 1. FC Nürnberg in den letzten Wochen und Monaten nicht gerade verwöhnt, da kam die Kritik von Trainer Valerien Ismael an den Fans logischerweise denkbar schlecht an. Am Freitag korrigierte der Club-Coach noch einmal seine Aussagen und richtete den Blick auf die schwere Aufgabe beim noch ungeschlagenen Karlsruher SC. Seine Forderung an die Mannschaft nach dem leblosen Auftritt gegen Düsseldorf (0:2) formulierte er klar. ... [weiter]
 
Valentini trifft auf seine Wurzeln
Es wird ein etwas anderes Geschwisterduell bei der Partie zwischen dem Karlsruher SC und dem 1. FC Nürnberg geben. Gewöhnlich spielen zwei Brüder auf dem Feld direkt gegeneinander. Im Fall von Enrico und Luana Valentini allerdings versucht der Bruder im Dienst des KSC, seiner Schwester aus der Presseabteilung der Nürnberger den Tag zu vermiesen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

MSV DuisburgMSV Duisburg - Vereinsnews

Lettieri ärgert sich maßlos über seine
Mit einem 1:1 stoppte Unterhaching das Hoch des MSV Duisburg, der zuletzt dreimal in Folge siegreich und 322 Minuten ohne Gegentor war. In der Nachspielzeit sprangen die "Zebras" durch das Freistoßtor von Zlatko Janjic der Pleite von der Schippe. Trainer Gino Lettieri ärgerte sich, "dass wir 80 Minuten unser Potenzial nicht abgerufen haben". Am Mittwoch (LIVE! ab 19 Uhr bei kicker.de) gegen Borussia Dortmund II erwartet der Italiener eine Reaktion. ... [weiter]
 
Bohl:
Der Kapitän des MSV Duisburg, Steffen Bohl, erlebt mit seiner Mannschaft derzeit einen Höhenflug. Seit neun Pflichtspielen in Folge sind die Zebras schon ungeschlagen. Nur am ersten Spieltag gab es eine 1:3-Niederlage bei Jahn Regensburg. Damit steht die Elf von Coach Gino Lettieri mit 16 Punkten auf dem vierten Rang. Im Interview spricht der 30-jährige Bohl sowohl über weitere Chancen und Ziele mit dem MSV als auch über persönliche Perspektiven. ... [weiter]
 
MSV-Keeper Ratajczak dankt für die Gänsehaut
Durch den dritten Sieg in Serie hat sich der MSV Duisburg in der Spitzengruppe der 3. Liga festgebissen. "Ich schaue immer noch nicht auf die Tabelle, freue mich aber über das Zu-Null-Spiel und den Erfolg", sagte Duisburgs Torwart Michael Ratajczak nach dem 2:0 gegen den vorherigen Tabellenführer Stuttgarter Kickers. Auch wenn die Mannschaft momentan einen Lauf hat: Zu hoch wollen die "Zebras" die jüngsten Erfolge nicht hängen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
24.09.14
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -