Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Kickers Offenbach

 - 

VfL Bochum

 
Kickers Offenbach

3:0 (2:0)

VfL Bochum
Seite versenden

Kickers Offenbach
VfL Bochum
1.
15.
30.
45.



46.
60.
75.
90.













Spielinfos

Anstoß: So. 15.08.2010 17:30, 1. Runde - DFB-Pokal
Stadion: Bieberer Berg, Offenbach
Kickers Offenbach   VfL Bochum
BILANZ
1 Siege 0
0 Unentschieden 0
0 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Kickers OffenbachKickers Offenbach - Vereinsnews

Schmitt:
In Offenbach läuft es momentan richtig rund. Die Mannschaft von Rico Schmitt steht an der Tabellenspitze und hat mit dem Sieg am Dienstag gegen Karlsruhe das Achtelfinale des Pokals erreicht. "Meine Mannschaft hat mit unheimlich viel Herz gespielt", so der Trainer nach der Partie. Bereits am Wochenende geht das Alltagsgeschäft weiter, dort will der OFC eine Serie ausbauen. ... [weiter]
 
OFC - das Traumlos für Hahn
Als gegen Mitternacht der nächste Pokalgegner der Gladbacher Borussia gezogen wurde, strahlte André Hahn übers ganze Gesicht. "Kickers Offenbach", sagte er, "war mein Wunschlos. Ich freue mich riesig darauf, wieder am Bieberer Berg zu spielen." ... [weiter]
 
Cappek schießt die Kickers zum Erfolg
Die seit zwölf Punktspielen ungeschlagenen Offenbacher Kickers führen derzeit die Tabelle der Regionalliga Südwest an. Damit es dem Team von Rico Schmitt nicht so ergeht wie vergangene Saison um die Zeit, soll am Freitag (19.30) bei Eintracht Trier die Serie fortgesetzt und die Pole-Position beibehalten werden. Damals erlitten die Kickers einen Einbruch und fanden sich plötzlich in der Abstiegszone wieder. Dies gilt es zu verhindern. Maßgeblich zum Erfolg der Mannschaft trägt Christian Cappek bei. Der Torjäger hat bereits acht Saisontreffer auf seinem Konto.... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

VfL BochumVfL Bochum - Vereinsnews

Luthe vermisst die Leichtigkeit
Am Dienstagabend konnte man den Spielern und Verantwortlichen des VfL Bochum die Enttäuschung im Gesicht ablesen. Soeben hatten die Westdeutschen im DFB-Pokal mit 1:2 nach Verlängerung bei Dynamo Dresden verloren. Dabei entlud sich der Unmut über einige Entscheidungen des Schiedsrichters. ... [weiter]
 
Terodde bemängelt Körpersprache
Die 0:2-Niederlage in Leipzig war das inzwischen fünfte Spiel in Serie, das der VfL nicht gewinnen konnte. Viel Zeit bleibt den Bochumern nicht, um Ursachenforschung zu betreiben. Denn schon am am Dienstag steht das Pokal-Duell bei Dynamo Dresden an. ... [weiter]
 
Der VfL schreibt weiter rote Zahlen
Statt eines geplanten Gewinns von 2,6 Millionen Euro ein Fehlbetrag von 633.000 Euro - die Geschäftszahlen zur Saison 2013/14, die der VfL Bochum am Montagabend auf seiner Jahreshauptversammlung präsentierte, verheißen nichts Gutes. Finanzvorstand Wilken Engelbracht formulierte alarmierende Worte. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
01.11.14
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -