Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Eintracht Braunschweig

 - 

Wacker Burghausen

 

n.V. 1:0

Seite versenden

Eintracht Braunschweig
Wacker Burghausen
1.
15.
30.
45.
46.
60.
75.
90.

91.
105.
106.
120.

Spielinfos

Anstoß: Fr. 20.08.2004 19:30, 1. Runde - DFB-Pokal
Stadion: Eintracht-Stadion, Braunschweig
Eintracht Braunschweig   Wacker Burghausen
BILANZ
1 Siege 0
0 Unentschieden 0
0 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Eintracht Braunschweig - Vereinsnews

Während beim Hamburger SV und dem 1. FC Nürnberg nach dem 31. Spieltag schon Untergangsstimmung herrscht, ist ausgerechnet der Tabellenletzte nicht unterzukriegen. Die 0:2-Niederlage gegen Bayern München war eingeplant, doch das Restprogramm macht durchaus Hoffnung. Coach Torsten Lieberknecht bezieht mit seinem Team vor der Partie bei Hertha BSC (Samstag, 15.30 Uhr) extra noch ein Trainingslager. ... [weiter]
 
Wer schafft es nach Europa? Und wer bleibt drin? Im Bundesliga-Endspurt kann auch das Restprogramm entscheidend sein. Wer noch gegen wen spielt - hier sehen Sie es auf einen Blick. ... [weiter]
 
Lange vom Tabellenschlusslicht vor Probleme gestellt, durch ein Abseitstor auf die Siegerstraße geraten - doch am Ende wertete der FC Bayern den 2:0-Erfolg bei Eintracht Braunschweig am Samstag als gute Generalprobe für das Champions-League-Duell in Madrid. Kampf allein wird dort aber kaum reichen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Wacker Burghausen - Vereinsnews

Die erste Runde im Lizenzierungsverfahren der 3. Liga ist abgeschlossen. Mehrere Vereine müssen bestimmte Auflagen erfüllen, um die Lizenz für die kommende Spielzeit zu erhalten. Bei dem VfL Osnabrück, dem MSV Duisburg und dem Halleschen FC geht es vor allem um finanzielle Modalitäten. Aber auch andere Vereine haben mit den Auflagen zu kämpfen. ... [weiter]
 
Das 0:0-Unentschieden gegen die Reserve von Borussia Dortmund am Wochenende war zu wenig für Wacker Burghausen. Doch das Ergebnis rückte nach der Meuterei von sieben Reservespielern unter der Woche in den Hintergrund. Die Stimmung ist angespannt, ausgerechnet am Mittwoch wartet jetzt das Bayernpokal-Viertelfinale gegen Erzrivale Unterhaching. Höchste Zeit für Trainer Uwe Wolf einen anderen Ton anzuschlagen. ... [weiter]
 
Auflösungserscheinungen bei Wacker Burghausen: Nach einem Eklat im Training erwartet sieben Reservisten des abstiegsbedrohten Vorletzten eine Disziplinarstrafe. Die Akteure, alle tags zuvor für die U 23 beim Bayernliga-Spiel in Pullach (1:1) im Einsatz, brachen eigenmächtig das Training ab. Nun drohen empfindliche Strafen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
24.04.14
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -