Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Eintracht Braunschweig

Eintracht Braunschweig

1
:
0

nach Verlängerung
0:0 (0:0)
Wacker Burghausen

Wacker Burghausen


Spielinfos

Anstoß: Fr. 20.08.2004 19:30, 1. Runde - DFB-Pokal
Stadion: Eintracht-Stadion, Braunschweig
Eintracht Braunschweig   Wacker Burghausen
BILANZ
1 Siege 0
0 Unentschieden 0
0 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Eintracht Braunschweig - Vereinsnews

Rekordzuspruch! 19 Millionen Zuschauer
Allen Unkenrufen und Kritik an den jüngsten Entwicklungen im Fußball zum Trotz gab die Deutsche Fußball Liga DFL am Freitag Rekordzahlen bekannt. Noch nie zuvor waren so viele Zuschauer in der 1. und 2. Liga in den Stadien. Allerdings hat die Bundesliga dennoch den schlechtesten Schnitt seit neun Jahren. ... [weiter]
 
Ein weiterer Neuzugang für den 1. FC Kaiserslautern: Marcel Correia kehrt nach sechs Jahren bei Eintracht Braunschweig auf den Betzenberg zurück. Vor seinem Wechsel nach Niedersachsen hatte der Innenverteidiger 16 Jahre lang das Trikot des FCK getragen. Nun schließt sich der 28-Jährige ablösefrei wieder den Pfälzern an, bei denen er einen Vertrag bis 2020 unterschrieb. ... [weiter]
 
Braunschweig hat Zulj auf dem Zettel
In der Rückrunde startete Fürths Robert Zulj voll durch, erzielte fünf Tore und gab zwei Assists und verdiente sich so in der kicker-Rangliste der offensiven Mittelfeldspieler das Prädikat "Herausragend" und Platz 1. Jüngst kam der 25-jährige Österreicher, dessen Vertrag beim Kleeblatt am Monatsende ausläuft, in Braunschweig ins Gespräch. Er könnte die Lücke schließen, die durch die Abgänge von Nik Omladic (Fürth) und Adam Matuschyk (Lubin) im Mittelfeld entstanden ist. ... [Alle Transfermeldungen]
 
TV-Gelder im Unterhaus: 186 Millionen für 18 Klubs
TV-Gelder im Unterhaus: 186 Millionen für 18 Klubs
TV-Gelder im Unterhaus: 186 Millionen für 18 Klubs
TV-Gelder im Unterhaus: 186 Millionen für 18 Klubs

 
Klinsmann im Fokus
Jonathan Klinsmann, Sohn von Jürgen Klinsmann und Torhüter der US-amerikanischen U 20, hat das Interesse von Eintracht Braunschweig geweckt. "Das ist ein interessanter Spieler, mit dem wir uns auch beschäftigen", erklärte Manager Marc Arnold, der aber auch weiß, dass ein Transfer wohl schwer zu stemmen wäre, da auch andere Klubs den ablösefreien Keeper auf dem Zettel haben. Bereits im Frühjahr absolvierte er ein Probetraining beim VfB Stuttgart und soll Anfang Juli auch bei Hertha BSC vorspielen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 

Wacker Burghausen - Vereinsnews

Defensivakteur Kevin Hingerl hat seinen Vertrag bei Regionalligist Wacker Burghausen um drei Jahre bis 2020 verlängert. Die für die vierte Liga ungewöhnlich lange Vertragslaufzeit kommt zustande, da Hingerl parallel zu seiner Spielertätigkeit auch eine Berufsausbildung im Verein absolvieren wird. ... [weiter]
 
Regionalliga Bayern: Zulassung für alle Bewerber
Der Bayerische Fußball-Verband (BFV) hat allen 30 Bewerbern für die Regionalliga Bayern die Zulassung zur Saison 2017/18 erteilt. In Einzelfällen sei diese zwar mit Auflagen und Bedingungen erfüllt, keinem Klub habe man aber die Starterlaubnis für die kommende Saison verweigern müssen, ließ der Verband am Dienstag wissen. ... [weiter]
 
Popps Doppelpack rettet Wacker einen Punkt
Dank eines Doppelspacks von Christoph Popp hat der SV Wacker Burghausen einen Zähler beim TSV 1860 München II mitnehmen können. Nach der anfänglichen Führung waren die Gäste zunächst in Rückstand geraten, konnten aber schließlich ausgleichen - und hätten beinahe am Ende noch den Siegtreffer erzielt, wäre die Latte nicht im Weg gewesen. ... [zum Video]
 
Schulter-OP: Hingerl fehlt Burghausen lange
Wacker Burghausen muss im Endspurt der Regionalliga Bayern auf Mittelfeldspieler Kevin Hingerl verzichten. Der 23-Jährige zog sich am vergangenen Freitag gegen die SpVgg Bayreuth eine schwere Schulterverletzung zu und wird für längere Zeit ausfallen. Ein weiterer Akteur verlässt Wacker nach der Saison. ... [weiter]
 
Knochner verlängert in Burghausen
Wacker Burghausen hat den auslaufenden Vertrag von Philipp Knochner verlängert. Der Mittelfeldspieler wurde demnach um ein weiteres Jahr an die Oberbayern gebunden. "Ich fühle mich in Burghausen sehr wohl und bin überzeugt, dass wir auch in der kommenden Saison eine starke Mannschaft haben werden", sagte Knochner. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun