Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

VfB Lübeck

 - 

MSV Duisburg

 
VfB Lübeck

n.V. 2:3

MSV Duisburg
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Fr. 30.08.2002 19:00, 1. Runde - DFB-Pokal
Stadion: Lohmühle, Lübeck
VfB Lübeck   MSV Duisburg
BILANZ
0 Siege 3
1 Unentschieden 1
3 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

VfB LübeckVfB Lübeck - Vereinsnews

Sagliks fünf starke Minuten reichen Paderborn
Der SC Paderborn kommt im DFB-Pokal beim VfB Lübeck mit einem blauen Auge davon und zieht in die zweite Runde ein. Lange allerdings machte der Regionalligist dem Bundesliga-Absteiger das Leben schwer, ging sogar in Führung. Fünf starke Minuten reichten den Ostwestfalen aber, um die Partie zu drehen. Der Underdog also wurde nicht für eine Top-Leistung belohnt. ... [weiter]
 
Kleine Vereine profitieren von Pokal-Vermarktung
Knapp 50 Millionen Euro aus der zentralen Vermarktung (TV, Banden- und Ärmelwerbung) schüttet der DFB an die insgesamt 64 Teilnehmer am Pokalwettbewerb 2015/16 aus. Bereits seit der vergangenen Saison gibt es in den fünf Runden auf dem Weg zum Finale am 30. Mai 2016 im Berliner Olympiastadion keine Sonderzahlungen mehr für die Vereine, die an den in der ARD live übertragenen Spielen beteiligt sind (Sky überträgt alle Spiele live). ... [weiter]
 
VfB: Fanblock bleibt im Heimspiel geschlossen
Nachdem im Landespokalfinale gegen Holstein Kiel in beiden Fanlagern Pyrotechnik gezündet wurde, hat der VfB Lübeck intern auf die Vorkommnisse reagiert. Im ersten Heimspiel der Lübecker bleibt der Heim-Fanblock "G6" geschlossen. Vor Spielbeginn kam es noch zu einem Polizeieinsatz und der Räumung des G6-Blocks. Die Polizei hatte mitbekommen, wie im Vorfeld des Spiels Pyrotechnik in Block G6 geschmuggelt wurde. ... [weiter]
 
Lübeck verpflichtet Sievers
Der VfB Lübeck rüstet weiter für die kommende Regionalliga-Saison auf und hat nun Jan-André Sievers als sechsten Neuzugang unter Vertrag genommen. Der 27-Jährige ist in Lübeck kein Unbekannter: Schon einmal spielte er an der Lohmühle und unterschrieb nun einen Vertrag bis zum 30. Juni 2018. Die Saisonvorbereitung der "Grünweißen" begann am Montag, Sievers soll am Mittwoch ins Mannschaftstraining einsteigen. ... [weiter]
 
1. Runde: Derbys im Westen, Nöttingen vs. Bayern
Ende Mai wurde der VfL Wolfsburg im Finale in Berlin gegen Borussia Dortmund Cupsieger, und schon steht die Pokalsaison 2015/16 im Fokus: Die Auslosung der 1. Hauptrunde am Mittwochabend erbrachte markante und spannende Duelle: Duisburg empfängt Schalke, Rot-Weiss Essen Fortuna Düsseldorf, Nöttingen freut sich auf den FC Bayern. Gladbach reist ans Millerntor, Hoffenheim zu 1860. Und die "Wölfe" gastieren bei den Stuttgarter Kickers. ... [weiter]
 
 
 

MSV DuisburgMSV Duisburg - Vereinsnews

Spieltage 10 bis 17 terminiert
Das badische Duell zwischen Karlsruhe und Freiburg (4. Oktober) ist im Wildpark eines der Highlights des 10. Spieltags. Derbyzeit ist auch am 12. Spieltag in Fürth angesagt, wenn 1860 München im Ronhof seine Visitenkarte abgibt. Ob sich Bochum auch am 11. Spieltag das Tableau noch von ganz oben ansieht? Der Heimauftritt des Revierklubs gegen RB Leipzig könnte dann der Schlager jenes Wochenendes sein. Alle Spieltage zum Durchklicken. ... [weiter]
 
Dvali verstärkt den MSV
Der derzeit auf dem vorletzten Tabellenplatz liegende MSV Duisburg hat den georgischen Nationalspieler Lasha Dvali verpflichtet. Wie die Meidericher vermelden, wechselt der Abwehrspieler ablösefrei vom englischen Zweitligisten FC Reading zum Aufsteiger. Der 20-Jährige hat bei den Zebras einen Vertrag bis Saisonende inklusive Option unterzeichnet und erhält die Rückennummer 7. ... [weiter]
 
Duisburg holt Georgier Dvali aus Reading
Der noch sieglose Zweitligist MSV Duisburg hat sich mit Lasha Dvali verstärkt. Der georgische Nationalspieler kommt vom englischen Zweitligisten FC Reading und unterschrieb bei den Zebras einen Vertrag bis Saisonende. Sollte der 20-jährige Verteidiger beim Aufsteiger überzeugen, kann er per Option nach der Leihfrist fest verpflichtet werden. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Zu den späten Punktverlusten beim 2:2 (1:0) gegen die SpVgg Greuther Fürth gesellte sich für den MSV Duisburg am Samstag noch eine weitere schlechte Nachricht: Angreifer Simon Brandstetter fällt wegen eines Knöchelbruchs wohl für den Rest der Hinrunde aus. ... [weiter]
 
Stiepermann erstickt MSV-Jubel in letzter Sekunde
Duisburg muss weiter auf den ersten Saisonsieg warten. Es dauerte eine halbe Stunde, ehe das Duell gegen Fürth in einer zuvor zerfahrenen Partie Fahrt aufnahm und der MSV gegen einen technisch besseren Gegner die Pausenführung erzielte. Die SpVgg, die mit schlechter Chancenverwertung aufwartete, verpasste nach dem Ausgleich die Führung und rannte dann einem Rückstand hinterher. In der Nachspielzeit sorgte Stiepermann für ein Happy-End. ... [weiter]
 
 
 
 
 
02.09.15
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -