Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
SpVgg Greuther Fürth

SpVgg Greuther Fürth

1
:
0

Halbzeitstand
0:0
MSV Duisburg

MSV Duisburg


SPVGG GREUTHER FÜRTH
MSV DUISBURG
15.
30.
45.

60.
75.
90.












Spielereignisse

       
14:52 Uhr
1:0
Ein mieser Matchwinner: Keita-Ruel verschießt zwei ganz schwach getretene Elfmeter, bekommt nach einem aber den Nachschuss im Tor unter. Das Kleeblatt trifft nach sechs torlosen Spielen wieder und distanziert sich von den Abstiegsrängen. Duisburg bleibt unten drin.
 
14:51 Uhr
1:0
Schlusspfiff
 
14:50 Uhr
90. + 3 Min.
1:0
Rote Karte: Hajri - grobes Foulspiel (MSV Duisburg)
Ist das überzogen. Hajri rauscht mit gestrecktem Bein gegen Redondo rein, Osmers bleibt keine andere Wahl.
Hajri
Ballkontakte:
56
Passquote:
61%
alle Daten
 
14:50 Uhr
90. + 2 Min.
1:0
Konter der Gäste, Keita-Ruel verzieht nach Querpass von Atanga gewaltig.
 
14:48 Uhr
90. + 1 Min.
1:0
Wiedwald hält Handelfmeter von Keita-Ruel (SpVgg Greuther Fürth)
Ganz, ganz harmlos, den schießt Keita-Ruel genau in die Arme von Wiedwald.
Keita-Ruel
Ballkontakte:
56
Passquote:
55%
alle Daten
 
14:48 Uhr
90. + 1 Min.
1:0
Handelfmeter für SpVgg Greuther Fürth (Wolze)
Völlig unnötiges und uncleveres Handspiel von Wolze.
 
14:47 Uhr
90. Min.
1:0
Nach einer Fürther Flanke von der linken Seite fabriziert Duisburg beinahe ein Eigentor, Kapitän Nauber holzt die Murmel von der Linie.
 
14:43 Uhr
86. Min.
1:0
1:0 Keita-Ruel (86., Elfmeter-Nachschuss, Linksschuss)
Bitter für die Gäste. Wiedwald ist im richtigen Eck und hält den schwach geschossenen Elfmeter von Keita-Ruel, der über den Nachschuss aber eine zweite Chance bekommt. Die sitzt - 1:0 Spielvereinigung.
Keita-Ruel
Ballkontakte:
56
Passquote:
55%
alle Daten
 
14:43 Uhr
86. Min.
0:0
Wiedwald hält Foulelfmeter von Keita-Ruel (SpVgg Greuther Fürth)
Der MSV-Keeper taucht in die aus seiner Sicht rechte Ecke ab und pariert!
Keita-Ruel
Ballkontakte:
56
Passquote:
55%
alle Daten
 
14:42 Uhr
85. Min.
0:0
Gelbe Karte: Stoppelkamp (MSV Duisburg)
Stoppelkamp
Ballkontakte:
21
Passquote:
50%
alle Daten
 
14:42 Uhr
84. Min.
0:0
Foulelfmeter für SpVgg Greuther Fürth (Hajri an Green)
Green dringt links in den Sechzehner ein und kommt gegen Hajri sehr leicht zu Fall.
 
14:39 Uhr
82. Min.
0:0
Gelbe Karte: Verhoek (MSV Duisburg)
Verhoek
Ballkontakte:
4
Passquote:
50%
alle Daten
 
14:39 Uhr
82. Min.
0:0
Beide Mannschaften wechseln noch einmal offensiv, ein Treffer reicht vermutlich aus, um den Dreier einzufahren.
 
14:39 Uhr
82. Min.
0:0
Spielerwechsel: Verhoek für Iljutcenko (MSV Duisburg)
Iljutcenko
Ballkontakte:
35
Passquote:
43%
alle Daten
 
14:39 Uhr
81. Min.
0:0
Spielerwechsel: Redondo für Reese (SpVgg Greuther Fürth)
Reese
Ballkontakte:
48
Passquote:
55%
alle Daten
 
14:37 Uhr
80. Min.
0:0
In der Defensive macht Fürth einen guten Job, lässt kaum etwas zu. Die Angriffsbemühungen der Zebras haben sich im Verlauf der zweiten Hälfte verbessert, aus dem Spiel heraus gelingt ihnen aber kaum etwas.
 
14:33 Uhr
76. Min.
0:0
Solange es 0:0 steht, ist auch für den Gast noch alles drin! Bomheuer setzt nach einem Eckstoß seinen Kopfball auf das Tordach.
 
14:29 Uhr
72. Min.
0:0
Spielerwechsel: Albutat für Schnellhardt (MSV Duisburg)
Schnellhardt
Ballkontakte:
72
Passquote:
80%
alle Daten
 
14:26 Uhr
69. Min.
0:0
Nauber gegen Burchert! Nach einer Ecke steht Duisburgs Spielführer plötzlich blank und feuert direkt auf den Kasten, jedoch so mittig, dass Burcherts reflexartig nach oben gerissener Arm die Kugel parieren kann.
 
14:21 Uhr
64. Min.
0:0
Der doppelte Green - und dann reklamiert er Hand! Nach einer Hereingabe von der linken Seite zieht Green direkt ab, Nauber blockt den Ball unabsichtlich mit dem Arm ab, was Osmers nicht sieht. Der Nachschuss wird dann auf erlaubtem Wege geblockt.
 
14:19 Uhr
62. Min.
0:0
Reese setzt sich technisch ansehnlich gegen Bomheuer durch, wird von diesem aber wieder eingeholt und lässt sich den Ball vom Fuß spitzeln.
 
14:17 Uhr
60. Min.
0:0
Spielerwechsel: Atanga für Steininger (SpVgg Greuther Fürth)
Steininger
Ballkontakte:
13
Passquote:
88%
alle Daten
 
14:17 Uhr
60. Min.
0:0
Spielerwechsel: Stoppelkamp für Nielsen (MSV Duisburg)
Nielsen
Ballkontakte:
31
Passquote:
64%
alle Daten
 
14:14 Uhr
56. Min.
0:0
Die Gäste-Offensive tritt seit dem Seitenwechsel äußerst zurückhaltend auf. Gerade Oliviera Souza gelingt wenig.
 
14:12 Uhr
55. Min.
0:0
Keita-Ruel prüft Wiedwald mit einem halbhohen Schuss aus halblinker Strafraumposition. Auch da war mehr drin.
 
14:12 Uhr
54. Min.
0:0
Gelbe Karte: Schnellhardt (MSV Duisburg)
Schnellhardt
Ballkontakte:
72
Passquote:
80%
alle Daten
 
14:07 Uhr
49. Min.
0:0
Green! Der US-Amerikaner nimmt Fahrt auf und schließt aus 20 Metern ab, Wiedwald muss erstmals richtig wach sein.
 
14:06 Uhr
49. Min.
0:0
Keita-Ruel will durchstecken, das Zuspiel bleibt aber hängen.
 
14:05 Uhr
48. Min.
0:0
Duisburg macht Druck. Über rechts kommt das Spielgerät in die Mitte, nach einer Bogenlampe gelangt Iljutcenko aus kurzer Distanz beinahe mit dem Kopf hin.
 
14:03 Uhr
46. Min.
0:0
Weiter geht's, ohne Wechsel auf beiden Seiten.
 
14:03 Uhr
0:0
Anpfiff 2. Halbzeit
 
13:47 Uhr
0:0
Viel bekam der Sportpark Ronhof in den ersten 45 Minuten nicht geboten. Die Hausherren investierten mehr in die Partie, veranschaulichten aber, warum sie seit so langer Zeit auf einen Torerfolg warten. Mehr Abschlüsse hatten die Zebras aus Duisburg, die mit dem "zu Null" zur Halbzeit nach zuletzt 20 Gegentoren aus sieben Spielen wohl zufrieden sein werden.
 
13:46 Uhr
0:0
Abpfiff 1. Halbzeit
 
13:46 Uhr
45. + 1 Min.
0:0
Der sehr aktive Reese kommt in zentraler Position an die Kugel und sucht den schnellen Abschluss. Der verpasst den rechten Pfosten um einen Meter.
 
13:44 Uhr
45. Min.
0:0
Gelbe Karte: Reese (SpVgg Greuther Fürth)
Reese
Ballkontakte:
48
Passquote:
55%
alle Daten
 
13:42 Uhr
43. Min.
0:0
Duisburgs Iljutcenko muss nach einem Luftzweikampf behandelt werden.
 
13:41 Uhr
41. Min.
0:0
Das Kleeblatt kommt über die rechte Seite, Bomheuer köpft die Sauer-Flanke aber aus der Gefahrenzone.
 
13:37 Uhr
37. Min.
0:0
Es lässt sich erahnen, warum die Hausherren seit über sechs Spielen auf einen Torerfolg warten, daran ändern auch größere Spielanteile nichts.
 
13:34 Uhr
34. Min.
0:0
Wolze fasst sich aus der zweiten Reihe ein Herz, die Kugel rutscht ihm dabei aber über den Spann.
 
13:33 Uhr
33. Min.
0:0
Konter über Oliviera Souza, der dann rechts raus auf Engin spielt. Dessen Schuss aus spitzem Winkel kann Burchert nicht aus der Ruhe bringen.
 
13:28 Uhr
28. Min.
0:0
Die Zebras bleiben ein unangenehmer Gegner, wodurch es ihnen relativ gut gelingt, die Spielvereinigung vom eigenen Tor fernzuhalten.
 
13:25 Uhr
25. Min.
0:0
Nach einem weiteren Freistoß meldet sich der Gast wieder an, Nielsen kommt mit Anlauf zum Kopfball, dafür kommt das Leder aber mit verhältnismäßig wenig Wucht aufs Tor. Burchert taucht ab und packt zu.
 
13:24 Uhr
24. Min.
0:0
Nach einer Flanke von der linken Seite verlängert Bomheuer die Kugel unfreiwillig zu Ernst, der sich um Seo dreht. Seine Hereingabe wird schließlich abgefangen.
 
13:22 Uhr
22. Min.
0:0
Plötzlich der MSV! Ganz frei kommt Engin nach einem Steilpass an der Strafraumgrenze zum Abschluss, sein Schuss verfehlt aber sein Ziel. Da war das Kleeblatt schon sehr unvorsichtig.
 
13:19 Uhr
19. Min.
0:0
Der letzte Pass oder der letzte Vorstoß kommt auf Seiten der Hausherren noch nicht durch. Die zuletzt löchrige Abwehr der Duisburger hält bislang stand.
 
13:16 Uhr
16. Min.
0:0
Steininger kommt nach einer Flanke von der linken Seite am Elfmeterpunkt zum Kopfball, der das rechte Eck nicht weit verfehlt. Das hat Wiedwald aber sehen können, fehlte dem Abschluss die Wucht.
 
13:14 Uhr
14. Min.
0:0
Über links gelingt es Reese beinahe besser, am Ende wird aber auch er vom Bomheuer abgelaufen, Wiedwald nimmt die Kugel auf.
 
13:13 Uhr
13. Min.
0:0
Keita-Ruel kontert auf eigene Faust über die rechte Seite, Nauber geht das Tempo aber bis zur Grundlinie mit und läuft den Kleeblatt-Knipser ab.
 
13:11 Uhr
12. Min.
0:0
Gute Freistoßposition für Wittek, der das Spielgerät aus halblinker Position aber weit neben und über den Kasten jagt.
 
13:09 Uhr
9. Min.
0:0
Der MSV hat bislang kaum einen Zugriff auf das Spiel.
 
13:07 Uhr
7. Min.
0:0
Energischer und überzeugender Auftritt der Spielvereinigung, deren Neu-Coach das sieht, was er sehen wollte: "Attraktiv gegen den Ball spielen".
 
13:05 Uhr
5. Min.
0:0
Die Gäste nähern sich erstmals nach einem Freistoß aus dem rechten Halbfeld an, abgeschlossen über die zweite Welle von einem harmlosen Fallrückzieher Iljutcenkos.
 
13:03 Uhr
3. Min.
0:0
Gefahr, aber kein Torabschluss. Die Kugel kommt relativ flach und kurz auf Caligiuri, von dessen Schienbein sie zu einem Duisburger prallt.
 
13:02 Uhr
2. Min.
0:0
Green kommt im Anschluss durch das Zentrum durch und schließt ab - geblockt, nächste Ecke.
 
13:01 Uhr
1. Min.
0:0
Die ersten Angriffe der Partie fahren die Fürther, Sauer holt einen Eckstoß heraus.
 
13:00 Uhr
0:0
Anpfiff 1. Halbzeit
 
12:55 Uhr
Schiedsrichter ist Harm Osmers aus Hannover.
 
12:47 Uhr
Noch mehr Fokus kann jetzt auf der Mission Klassenerhalt liegen: "Wir konzentrieren uns jetzt auf die Liga", sagte Oliviera Souza nach dem Pokal-Aus.
 
12:44 Uhr
"Ich bleibe dabei, wir sind auf dem richtigen Weg und werden die Spiele auch gewinnen", bewertet MSV-Coach Lieberknecht die Situation bei den Duisburgern. Um die Schwere der heutigen Partie weiß er aber auch: "Mit dem neuen Trainer ist für uns die Analyse natürlich schwerer."
 
12:38 Uhr
Kein Lieblingsgegner: Von den letzten acht Pflichtspielen gegen Fürth konnte der MSV nur eines gewinnen, am Ronhof seit 2009 nicht mehr.
 
12:34 Uhr
Lieberknecht setzt nach dem Pokal-Aus gegen Paderborn auf Hajri und Iljutcenko, die Wiegel und Verhoek (beide Bank) vertreten.
 
12:32 Uhr
Sowohl Hausherren, als auch Gäste treten auf zwei Positionen verändert an: Leitl bringt statt Gugganig und Redondo (beide Bank) Steininger und Reese.
 
12:30 Uhr
Ein Tor-Problem haben die gestreiften Gäste allerdings auch - jedoch auf der anderen Seite: Der MSV musste in den letzten sieben Spielen satte 20 Gegentreffer hinnehmen.
 
12:27 Uhr
Den Hausherren fehlen leben ihren Langzeit-Verletzten heute Raum (Erkältung) sowie die rotgesperrten Maloca und Seguin.
 
12:22 Uhr
"Ich bin ein sehr kommunikativer Mensch und Suche die Nähe zu den Spielern. Ich stehe aber auch für klare Ansagen und Strukturen", erklärt Leitl seinen Führungsstil, zudem fügt er vor seinem ersten Pflichtspieleinsatz an: "Die erste Mission ist Duisburg. Wir wollen die Wende erzwingen und mit einem positiven Ergebnis rausgehen."
 
12:15 Uhr
Eine "intakte Mannschaft", die "sehr willig und sehr fleißig" ist, fand Leitl beim Kleeblatt vor. Zu erwähnen ist aber, dass der Spielvereinigung in den letzten sechs Partien kein eigener Treffer gelang (bei 18 Gegentoren). Angekündigt hat Leitl bereits, kurz- bis mittelfristig in einem 4-3-3-System auftreten zu wollen.
 
12:05 Uhr
Nach der krachenden 0:6-Klatsche gegen den SC Paderborn war für Damir Buric in Fürth Endstation. Stefan Leitl, ehemaliger Ingolstadt-Trainer mit Nürnberger Vergangenheit als Spieler, übernahm die Geschicke beim mit dem "Club" rivalisierenden fränkischen Traditionsverein: "Der erste Eindruck war super, ich bin gut aufgenommen worden."
 
11:54 Uhr
Während es beim kriselnden Kleeblatt nur noch acht Zähler Abstand auf die Abstiegszone sind, rangieren die Zebras trotz des 3:2-Erfolgs gegen Darmstadt (nach fünf Liga-Pleiten in Serie) auf dem vorletzten Tabellenplatz.
 
11:52 Uhr
Am 21. Spieltag der 2. Liga warten die Spielvereinigung Greuther Fürth und der MSV Duisburg mit einem Duell aus der unteren Tabellenhälfte auf.
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 21 6 43
 
2 20 26 39
 
3 21 15 37
 
4 21 9 37
 
5 21 5 37
 
6 21 11 35
 
7 21 17 34
 
8 21 2 30
 
9 21 0 29
 
10 21 0 27
 
11 21 -16 27
 
12 21 -7 25
 
13 20 -2 22
 
14 21 -11 22
 
15 21 -13 18
 
16 21 -9 16
 
17 21 -15 16
 
18 21 -18 16

Aufstellungen, Einwechslungen & Reservebänke

SpVgg Greuther Fürth
Aufstellung:
Burchert (3) - 
Sauer (3,5) , 
Magyar (3,5) , 
M. Caligiuri (3)    
Wittek (3) - 
Jaeckel (2,5) - 
Reese (4)        
S. Ernst (4)    
Green (3) , 
Steininger (4,5)    
Keita-Ruel (3,5)    

Einwechslungen:
60. Atanga (3) für Steininger
81. Redondo für Reese
90. Gugganig für S. Ernst

Trainer:
Leitl
MSV Duisburg
Aufstellung:
Wiedwald (2,5) - 
Hajri (5)    
Bomheuer (3) , 
Nauber (3,5)    
Seo (3,5) - 
Schnellhardt (3,5)        
Engin (4,5) , 
Nielsen (5)    
Wolze (4,5) - 
Iljutcenko (4,5)    

Einwechslungen:
60. Stoppelkamp (4,5)     für Nielsen
72. Albutat für Schnellhardt
82. Verhoek     für Iljutcenko

Trainer:
Lieberknecht

Spielinfo

Anstoß:
09.02.2019 13:00 Uhr
Zuschauer:
8635
Schiedsrichter:
Harm Osmers (Hannover)

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine