Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
FC St. Pauli

FC St. Pauli

2
:
0

Halbzeitstand
0:0
SV Darmstadt 98

SV Darmstadt 98


FC ST. PAULI
SV DARMSTADT 98
15.
30.
45.

60.
75.
90.













       
FC St. Pauli
2
:
0

SV Darmstadt 98
22:15
87.
Gelbe Karte: Sobota (FC St. Pauli)

BALLKONTAKTE
10
PASSQUOTE
62%


 
22:06
78.
Gelbe Karte: Sulu (SV Darmstadt 98)

BALLKONTAKTE
41
PASSQUOTE
76%


 
22:03
75.
Gelbe Karte: Medojevic (SV Darmstadt 98)

BALLKONTAKTE
41
PASSQUOTE
76%


 
22:03
75.
Gelbe Karte: Ziereis (FC St. Pauli)

BALLKONTAKTE
45
PASSQUOTE
62%


 
21:36
49.
Gelbe Karte: Kempe (SV Darmstadt 98)

BALLKONTAKTE
46
PASSQUOTE
60%


 
21:07
37.
Gelbe Karte: Flum (FC St. Pauli)

BALLKONTAKTE
69
PASSQUOTE
70%


OPTA
Quelle Statistiken:
 
22:19, Millerntor-Stadion
Spielerwechsel (90. Min + 1)
Nehrig
für Buchtmann
FC St. Pauli
TABELLE
Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 2 3 6
2 2 3 4
3 2 2 4
4 2 2 4
5 2 1 4
6   2 1 4
7 2 1 3
8 2 0 3
9 2 0 3
2 0 3
11 2 -1 3
12 2 -1 3
13 2 0 2
14 2 -1 1
15 2 -1 1
16 2 -1 1
17 2 -3 0
18 2 -5 0
MANNSCHAFTSDATEN
FC St. Pauli
Aufstellung:
Himmelmann (2,5) - 
Dudziak (3) , 
Ziereis (4)    
Avevor (1,5) , 
Buballa (2) - 
Knoll (2) - 
Neudecker (1,5)    
Flum (2,5)    
Buchtmann (2,5)            
Möller Daehli (2,5)    
Allagui (3)    

Einwechslungen:
73. Diamantakos für Allagui
77. Sobota     für Möller Daehli
90. + 1 Nehrig für Buchtmann
Trainer:
SV Darmstadt 98
Aufstellung:
Sirigu (4) , 
M. Franke (4) , 
Sulu (4)    
Holland (4)    
Y. Stark (5)    
Medojevic (5)        
Heller (4,5) , 
Kempe (4,5)    
Jones (2,5) - 
Dursun (4,5)

Einwechslungen:
64. Mehlem für Y. Stark
81. Boyd für Holland
90. Rieder für Medojevic
Trainer:
SPIELINFO
Anstoß:
10.08.2018 20:30 Uhr
Zuschauer:
29140
Spielnote:  3,5
eine von St. Pauli leidenschaftlich geführte Partie mit zwei fein herausgespielten Toren. Darmstadt indes enttäuschte vor allem fußballerisch.
Chancenverhältnis:
5:2
Eckenverhältnis:
2:1
Schiedsrichter:
 Guido Winkmann (Kerken)   Note 3,5
machte in einem intensiven Spiel nur einen größeren Fehler, als er Sulu nach Tritt gegen Dudziak nicht verwarnte (75.).

Spieler des Spiels:
 Richard Neudecker
erzielte die Führung per Kopf (52.) und bereitete Buchtmanns Treffer (85.) mit einem grandiosen Sololauf hervorragend vor.

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine