Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
1. FC Köln

1. FC Köln

4
:
0

Halbzeitstand
1:0
SpVgg Greuther Fürth

SpVgg Greuther Fürth


1. FC KÖLN
SPVGG GREUTHER FÜRTH
15.
30.
45.


60.
75.
90.











Spielereignisse

       
14:48 Uhr
4:0
Der 1. FC Köln fährt einen ungefährdeten 4:0-Heimsieg gegen Fürth ein. Die SpVgg verlor nicht nur das Spiel, sondern auch Bauer (Gelb-Rote Karte) und Wittek (5. Gelbe).
 
14:48 Uhr
4:0
Schlusspfiff
 
14:47 Uhr
90. Min.
4:0
Die letzten Sekunden ticken runter. Es gibt eigentlich keinen Grund für Nachspielzeit.
 
14:46 Uhr
89. Min.
4:0
Green bleibt mit einem Schussversuch hängen.
 
14:44 Uhr
87. Min.
4:0
Spielerwechsel: Guirassy für Cordoba (1. FC Köln)
Der letzte Wechsel beim Effzeh: Guirassy rein, Cordoba raus.
Cordoba
Ballkontakte:
43
Passquote:
68%
alle Daten
 
14:42 Uhr
85. Min.
4:0
Die folgende Ecke von links rauscht auf den zweiten Pfosten, wo Maloca ins Toraus klärt.
 
14:41 Uhr
84. Min.
4:0
Terodde bittet im Sechzehner Magyar zum Tanz. Letzterer klärt zur Ecke.
 
14:40 Uhr
83. Min.
4:0
Köln lässt weiterhin Ball und Gegner laufen.
 
14:39 Uhr
81. Min.
4:0
Cordoba kommt aus zwölft Metern zum Kopfball, bringt aber keinen Druck hinter seinen Versuch. Burchert fängt sicher.
 
14:38 Uhr
81. Min.
4:0
Spielerwechsel: Green für S. Ernst (SpVgg Greuther Fürth)
Bei Fürth kommt noch Green für den angeschlagenen Ernst.
S. Ernst
Ballkontakte:
43
Passquote:
96%
alle Daten
 
14:35 Uhr
78. Min.
4:0
4:0 Terodde (78., Kopfball, J. Horn)
Jannes Horn flankt von links aufs rechte Fünfmetereck, wo sich Terodde in die Luft schraubt und zum 4:0 einköpft.
Terodde
Ballkontakte:
29
Passquote:
67%
alle Daten
 
14:30 Uhr
73. Min.
3:0
Die Partie plätschert recht ereignislos vor sich hin.
 
14:27 Uhr
70. Min.
3:0
Spielerwechsel: Hauptmann für Schaub (1. FC Köln)
Schaub hält sich die Leiste und muss verletzt runter. Für ihn kommt Hauptmann.
Schaub
Ballkontakte:
51
Passquote:
80%
alle Daten
 
14:26 Uhr
69. Min.
3:0
Die SpVgg kontert über Raum, der das Leder über das halbe Spielfeld treibt, dann aber einen Fehlpass spielt.
 
14:26 Uhr
68. Min.
3:0
Der FC hat einige Gänge zurückgeschalten und verwaltet den Drei-Tore-Vorsprung gekonnt.
 
14:22 Uhr
65. Min.
3:0
Spielerwechsel: Koziello für Drexler (1. FC Köln)
Torschütze und Ex-Fürther Drexler macht nach einem auffälligen Auftritt Platz für Koziello.
Drexler
Ballkontakte:
36
Passquote:
88%
alle Daten
 
14:21 Uhr
64. Min.
3:0
Spielerwechsel: Raum für Wittek (SpVgg Greuther Fürth)
...außerdem übernimmt Raum auf der linken Außenbahn für Wittek.
Wittek
Ballkontakte:
63
Passquote:
65%
alle Daten
 
14:21 Uhr
64. Min.
3:0
Spielerwechsel: Reese für Atanga (SpVgg Greuther Fürth)
Buric reagiert mit einem Doppelwechsel: Reese für Atanga bedeutet einen Tausch im Sturm...
Atanga
Ballkontakte:
23
Passquote:
81%
alle Daten
 
14:20 Uhr
63. Min.
3:0
Die Würfel sind hiermit schon früh gefallen. Köln führt mit 3:0 - Fürth spielt in Unterzahl.
 
14:17 Uhr
60. Min.
3:0
3:0 Cordoba (60., Rechtsschuss, Terodde)
Schaub steckt für Terodde durch, der im Zweikampf mit Sauer zu Boden geht und dabei eher unfreiwillig für Cordoba abstoppt. Letzterer fackelt nicht lange und schießt vor dem weit aufgerückten Burchert zum 3:0 ein.
Cordoba
Ballkontakte:
43
Passquote:
68%
alle Daten
 
14:14 Uhr
57. Min.
2:0
Gelbe Karte: Wittek (SpVgg Greuther Fürth)
Wittek tritt Cordoba von hinten in die Beine und sieht Gelb. Es ist seine 5. - damit ist der Linksverteidiger nächste Woche gegen Aue gesperrt.
Wittek
Ballkontakte:
63
Passquote:
65%
alle Daten
 
14:14 Uhr
56. Min.
2:0
Beim folgenden Freistoß von Risse flippert die Kugel durch den Strafraum. Am Ende wird der klar im Abseits stehende Drexler freigespielt und schießt ein. Die Fahne war aber oben.
 
14:13 Uhr
55. Min.
2:0
Jannes Horn flankt von links und wird daraufhin von Sauer umgegrätscht. Ein Bewerbungsschreiben für eine Gelbe Karte.
 
14:11 Uhr
53. Min.
2:0
Ganz kommt es knüppeldick für die SpVgg: 0:2-Rückstand und Unterzahl!
 
14:10 Uhr
52. Min.
2:0
2:0 Terodde (52., Foulelfmeter, Rechtsschuss, Drexler)
Terodde lässt sich davon nicht verunsichern und verlädt Burchert mit einem Schuss ins rechte Eck. 2:0!
Terodde
Ballkontakte:
29
Passquote:
67%
alle Daten
 
14:09 Uhr
52. Min.
1:0
Terodde will schießen, doch Maloca klaut den Ball, küsst diesen und legt ihn wieder hin. Es kommt kurz zur Rudelbildung.
 
14:08 Uhr
51. Min.
1:0
Gelb-Rote Karte: M. Bauer (SpVgg Greuther Fürth)
Bauer sieht für das Foulspiel Gelb-Rot.
M. Bauer
Ballkontakte:
24
Passquote:
69%
alle Daten
 
14:08 Uhr
51. Min.
1:0
Foulelfmeter für 1. FC Köln (M. Bauer an Drexler)
Drexler sprintet gegen Bauer in den Strafraum. Dabei arbeitet Bauer mit dem Arm. Drexler fällt. Elfmeter. Ein glasklarer Strafstoß ist etwas anderes, doch wirklich clever stellte sich Bauer in dieser Szene nicht an.
 
14:07 Uhr
50. Min.
1:0
Drei Großchancen für den Effzeh binnen drei Minuten.
 
14:07 Uhr
50. Min.
1:0
Terodde nimmt den Ball mit der Brust an der Strafraumgrenze an und schießt aus der Drehung. Knapp links vorbei.
 
14:06 Uhr
49. Min.
1:0
Gleich nochmal Köln: Höger zieht aus 15 Metern aus der Drehung ab. Burchert rettet mit einer Glanzparade.
 
14:06 Uhr
48. Min.
1:0
Ein wohl noch leicht abgefälschtes Risse-Geschoss von links kratzt Maloca gerade noch von der Linie.
 
14:05 Uhr
48. Min.
1:0
Der FC führt einen Freistoß schnell aus. Schaub flankt von links vors Tor, wo Bauer klärt.
 
14:04 Uhr
47. Min.
1:0
...Wittek dreht den fälligen Standard nach innen. Dieser wird vor den Strafraum abgewehrt, wo Sauer aus der zweiten Reihe abzieht. Links vorbei.
 
14:04 Uhr
47. Min.
1:0
Nach einer Wittek-Flanke von links schießt Czichos beim Klärungsversuch Schmitz ab. Ecke für Fürth...
 
14:03 Uhr
46. Min.
1:0
Plötzlich wird es laut in Köln: In den ersten 45 Minuten hatten die Fans aus Protest gegen die Montagspiele noch geschwiegen - nun geben sie Vollgas.
 
14:03 Uhr
46. Min.
1:0
Keine personellen Wechsel zur Pause. Der Ball rollt wieder.
 
14:03 Uhr
1:0
Anpfiff 2. Halbzeit
 
13:46 Uhr
1:0
Halbzeit in Köln! Der FC führt verdient gegen Fürth - allerdings hätte der Treffer von Drexler wegen einer doppelten Abseits-Position nicht zählen dürfen. Die Geißböcke sind klar die bessere Mannschaft, bauen viel Druck auf und verbuchten ein Chancenplus. Die SpVgg wagte sich erst zehn Minuten vor dem Pausenpfiff aus der Defensive.
 
13:46 Uhr
1:0
Abpfiff 1. Halbzeit
 
13:45 Uhr
45. + 1 Min.
1:0
Angezeigte Nachspielzeit: eine Minute.
 
13:45 Uhr
45. Min.
1:0
Auf rechts vernascht Drexler Jaeckel und Bauer und flankt daraufhin nach innen. Sauer klärt.
 
13:44 Uhr
44. Min.
1:0
Die folgende Wittek-Ecke von rechts krallt sich Timo Horn sicher.
 
13:43 Uhr
43. Min.
1:0
Mohr flankt von rechts, Jannes Horn fälscht die Hereingabe ans Außennetz ab.
 
13:42 Uhr
42. Min.
1:0
Gute Möglichkeit für Fürth! Keita-Ruel köpft eine gefühlvolle Mohr-Flanke aufs Tor. Timo Horn lenkt den Ball mit den Fingerspitzen über die Latte.
 
13:41 Uhr
42. Min.
1:0
Gelbe Karte: M. Bauer (SpVgg Greuther Fürth)
Cordoba mit einem Foulspiel gegen Bauer. Daraufhin brennen Bauer die Sicherungen durch, der 18-Jährige tritt gegen Cordoba nach. Storks zieht Gelb für Bauer.
M. Bauer
Ballkontakte:
24
Passquote:
69%
alle Daten
 
13:40 Uhr
41. Min.
1:0
Fürth wird besser und bekommt mehr Spielanteile in der gegnerischen Hälfte.
 
13:40 Uhr
40. Min.
1:0
Die SpVgg kontert über Atanga. Risse greift ans Trikot und bremst den Angreifer aus. Eigentlich ein taktisches Foul, doch Storks lässt die Gelbe Karte stecken.
 
13:39 Uhr
39. Min.
1:0
Schmitz flankt von rechts gefährlich vors Tor. Maloca klärt per Kopf vor Cordoba.
 
13:38 Uhr
39. Min.
1:0
Ernst hebt den Ball gefühlvoll vor die linke Grundlinie in den Lauf von Keita-Ruel. Dessen Flanke erreicht Sauer am Elfmeterpunkt, doch der aufgerückte Rechtsverteidiger schlägt ein Luftloch.
 
13:38 Uhr
38. Min.
1:0
Magyar ist zurück auf dem Rasen.
 
13:37 Uhr
37. Min.
1:0
Magyar hat sich in dieser Szene bei einem Zweikampf mit Cordoba an der Hand verletzt und muss behandelt werden.
 
13:36 Uhr
36. Min.
1:0
Köln schnürt Fürth ein. Risse flankt flach von rechts ins Zentrum, wo Drexler den Ball nicht richtig trifft und freistehend aus sieben Metern links vorbeischiebt.
 
13:33 Uhr
34. Min.
1:0
Die folgende Risse-Ecke rauscht Richtung erster Pfosten, wo Cordoba nicht entscheidend ran kommt. Abstoß.
 
13:33 Uhr
33. Min.
1:0
Fürths Stürmer Keita-Ruel muss immer wieder defensiv mitarbeiten und klärt hinten zur Ecke.
 
13:30 Uhr
30. Min.
1:0
Cordoba wird mit einem langen Ball gesucht, doch Magyar klärt in einem robusten Zweikampf.
 
13:28 Uhr
29. Min.
1:0
Fürth hat doch enorme Probleme in der Defensive und sorgt kaum für Entlastung.
 
13:27 Uhr
28. Min.
1:0
Nach einem Missverständnis zwischen Bauer und Magyar zieht Terodde aus 15 Metern zentraler Position ab. Buchtert rettet mit einer Glanzparade.
 
13:27 Uhr
27. Min.
1:0
Für Sauer geht es nach Behandlung weiter.
 
13:25 Uhr
25. Min.
1:0
Jannes Horn spielt Drexler an der Strafraumgrenze schön frei. Drexler zieht ab, zieht aber gegen Burchert den Kürzeren.
 
13:24 Uhr
24. Min.
1:0
Sauer hat sich in einem Zweikampf mit Jannes Horn verletzt und muss behandelt werden.
 
13:22 Uhr
23. Min.
1:0
Risse flankt von rechts, Burchert pflückt die Kirsche sicher aus der Luft.
 
13:21 Uhr
22. Min.
1:0
Risse mit einer Kerze in den Kleeblatt-Strafraum. Burchert faustet den unangenehmen Ball gegen Cordoba weg. Zudem wurde auf Offensivfoul entschieden.
 
13:21 Uhr
21. Min.
1:0
Die erste Ecke für Fürth bringt nichts ein - Magyar stand im Abseits.
 
13:20 Uhr
20. Min.
1:0
Burchert spielt gut mit und klärt 35 Meter vor der eigenen Grundlinie gekonnt.
 
13:19 Uhr
19. Min.
1:0
Die Fürther Antwort: Ernst zieht aus 18 Metern zentraler Position ab. Horn hat den Ball im Nachfassen.
 
13:18 Uhr
18. Min.
1:0
Das ist bitter für die SpVgg! Beim Treffer stand erst Terodde und dann auch Drexler im Abseits. Die Fahne des Schiedsrichter-Assistenten blieb aber zweimal unten.
 
13:17 Uhr
17. Min.
1:0
1:0 Drexler (17., Rechtsschuss, Terodde)
Dieser Treffer hatte sich angedeutet, hätte aber nicht zählen dürfen: Schaub steckt für den im Abseits stehenden Terodde durch. Der Torjäger hat nur noch Burchert vor sich, legt aber quer zum mitgelaufenen, aber ebenfalls im Abseits stehenden Drexler, der dann ins leere Tor einschiebt.
Drexler
Ballkontakte:
36
Passquote:
88%
alle Daten
 
13:16 Uhr
16. Min.
0:0
Cordoba geht ins Duell mit Bauer. Auf dem Weg von der Außenbahn in den Sechzehner geht der Ball aber ins Toraus. Abstoß.
 
13:15 Uhr
15. Min.
0:0
Eine Flanke von rechts erreicht Jannes Horn, der aber weit links vorbeiköpft.
 
13:14 Uhr
15. Min.
0:0
Der Druck nimmt zu: Köln drängt Fürth immer tiefer hinten rein und nähert sich dem Tor an.
 
13:14 Uhr
14. Min.
0:0
Nach einer Ecke von rechts flippert die Kugel durch den Fürther Sechzehner. Es kommt aber kein Effzeh-Spieler zum Abschluss. Die SpVgg kann klären.
 
13:12 Uhr
13. Min.
0:0
Pass, Pass, Pass. Die Geißböcke beherrschen in dieser Phase das Spielgerät und verteilen es gekonnt von Mitspieler zu Mitspieler.
 
13:11 Uhr
11. Min.
0:0
Gute Möglichkeit für Köln! Der FC tippt die Kugel mit Direktpässen an der Strafraumgrenze bis zu Terodde, der frei für Burchert auftaucht und dann aus zehn Metern rechter Position einen Flachschuss abgibt. Burchert ist schnell unten und rettet mit einer Parade.
 
13:10 Uhr
11. Min.
0:0
Bei der SpVgg spielt Mohr heute auf der Zehn. Bislang kam der Flügelspieler entweder als Linksverteidiger und als linker offensiver Bahnspieler zum Einsatz.
 
13:09 Uhr
10. Min.
0:0
Die Geißböcke haben 69 Prozent Ballbesitz. Fürth sieht sich in die Defensive gedrängt und lauert auf Konter.
 
13:08 Uhr
9. Min.
0:0
Die folgende FC-Standard bringt dann zwar nichts ein, doch Köln erhöht den Druck mit viel Ballbesitz und einer guten Raumaufteilung.
 
13:07 Uhr
8. Min.
0:0
Schaub leitet einen gefährlichen Angriff für Köln ein. Drexler zögert aus 16 Metern zu lange mit dem Abschnluss und gibt dann zurück auf Schaub. Dessen Flanke auf den zweiten Pfosten erreicht Zielspieler Terodde nicht, da Magyar dazwischenfunkt und zur Ecke klärt.
 
13:06 Uhr
6. Min.
0:0
Schmitz mit einem Steilpass in die Spitze auf Terodde. Bauer grätscht den Top-Torjäger aber fair ab.
 
13:05 Uhr
5. Min.
0:0
Der FC sucht vorne ein ums andere Mal Cordoba, der den Ball als Wandspieler immer wieder gut behauptet und weitevverteilt.
 
13:04 Uhr
5. Min.
0:0
Bei der SpVgg sieht es nach einem 3-4-1-2-System aus (siehe "Taktische Aufstellung"). Gegen den Ball wird daraus ein 5-2-1-2.
 
13:03 Uhr
3. Min.
0:0
Burchert schnappt sich eine Flanke von rechts und macht dann das Spiel mit einem Abschlag schnell. Mohrs Flanke von rechts wird aber geblockt.
 
13:01 Uhr
1. Min.
0:0
Fürth startet den ersten Angriff. Sauer kommt an der rechten Strafraumkante aber nicht an Jannes Horn vorbei.
 
13:00 Uhr
1. Min.
0:0
Schiedsrichter Sören Storks aus Velen hat angepfiffen.
 
13:00 Uhr
0:0
Anpfiff 1. Halbzeit
 
12:59 Uhr
Die Kapitäne Höger und Burchert bei der Platzwahl.
 
12:58 Uhr
Es ist angerichtet im mit 50.000 Zuschauern gefüllten Rhein-Energie-Stadion! Die Mannschaften laufen ein. Köln spielt in weißen Trikots mit roten Hosen und rot-weißen Ringel-Stutzen. Fürth tritt ganz in Schwarz auf.
 
12:17 Uhr
Buric tauscht dreimal Personal: Magyar, Wittek und Sauer spielen für Caligiuri, Gugganig und Green (alle Bank). Mit Bauer, Jaeckel, Magyar und Maloca beginnen gleich vier (!) gelernte Innenverteidiger.
 
12:06 Uhr
Kölns Trainer Markus Anfang setzt auf dieselbe Startelf, die sich zuletzt mit 3:0 in Darmstadt durchsetzte.
 
11:58 Uhr
Nach drei sieglosen Spielen sind die Mittelfranken in die Erfoglsspur zurückgekehrt. Beim 3:2-Heimsieg gegen Magdeburg drehten die Weiß-Grünen einen 1:2-Rückstand binnen vier Minuten (88., 90.+2). Die Comebacker aus der Kleeblattstadt holten somit schon zehn Punkte nach Rückständen in der laufenden Saison.
 
11:56 Uhr
In Fürth wurden unter der Woche zwei wichtige Personalien verlängert, deren Arbeitspapiere im Sommer 2019 ausgelaufen wären: Mittelfeldmotor Ernst, der in jedem Spiel in der Startelf stand, unterschrieb bis 2021. Kleeblatt-Coach Damir Buric erhielt einen Kontrakt bis 2020.
 
11:52 Uhr
Mit der Verpflichtung von Modeste rüstete der Effzeh sogar noch einmal im Angriff auf. Allerdings liegt die Spielerlaubnis für den Franzosen noch nicht vor.
 
11:50 Uhr
Köln stellt mit 35 Toren die beste Offensive in der 2. Liga sowie mit Stürmer Terodde den Top-Torjäger (17 Treffer) und Louis Schaub den Top-Vorbereiter (neun Assists).
 
11:46 Uhr
Für den FC ist die SpVgg ein echter Angstgegner: Köln ist gegen Fürth seit fünf Spielen ohne Dreier (0/4/3). Eine längere Durststrecke hatten die Geißböcke noch nie im Unterhaus.
 
11:44 Uhr
Top-Spiel in der Domstadt! Der 1. FC Köln (2.) empfängt heute die SpVgg Greuther Fürth (6.). Anstoß ist um 13 Uhr.
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 15 6 31
 
2 15 21 30
 
3 15 13 27
 
4 15 1 25
 
5 15 8 24
 
6 15 6 24
 
7 15 3 23
 
8 15 -3 23
 
9 15 6 22
 
10 15 4 22
 
11 15 -1 22
 
12 15 -6 17
 
13 15 -6 15
 
14 15 -6 14
 
15 15 -11 13
 
16 15 -9 10
 
17 15 -9 10
 
18 15 -17 8

Aufstellungen, Einwechslungen & Reservebänke

1. FC Köln
Aufstellung:
T. Horn (3) - 
Schmitz (3) , 
Jorge Meré (1,5) , 
Czichos (2,5) - 
Risse (3) , 
Höger (2)    
J. Horn (2,5) - 
Schaub (2)    
Drexler (2)        
Cordoba (2)        
Terodde (1,5)        

Einwechslungen:
65. Koziello für Drexler
70. Hauptmann für Schaub
87. Guirassy für Cordoba

Trainer:
Anfang
SpVgg Greuther Fürth
Aufstellung:
Burchert (2,5)    
Maloca (5) , 
Magyar (4,5) , 
M. Bauer (5)    
Sauer (4,5) , 
S. Ernst (4,5)    
Jaeckel (4) , 
Wittek (5)        
T. Mohr (3) - 
Atanga (4,5)    

Einwechslungen:
64. Reese für Atanga
64. Raum für Wittek
81. Green für S. Ernst

Trainer:
Buric

Spielinfo

Anstoß:
01.12.2018 13:00 Uhr
Zuschauer:
49700
Schiedsrichter:
Sören Storks (Velen)

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine