Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
SC Paderborn 07

SC Paderborn 07

4
:
4

Halbzeitstand
3:1
Holstein Kiel

Holstein Kiel


SC PADERBORN 07
HOLSTEIN KIEL
15.
30.
45.






60.
75.
90.











       
SC Paderborn 07
4
:
4

Holstein Kiel
20:23

Ein denkwürdiges Fußballspiel in der Benteler-Arena endet 4:4! Paderborn und Kiel trennen sich nach surrealen 90 Minuten mit einem letztlich gerechten Unentschieden.


 
Schlusspfiff

 
20:22
90.+4

Passiert noch etwas? Vieles deutet jetzt auf ein Remis hin. Unterm Strich wäre das leistungsgerecht.


 
20:20
90.+2
Spielerwechsel: J. Düker für Tekpetey (SC Paderborn 07)

Baumgart zieht seine letzte Option: Tekpetey weicht für Düker.


BALLKONTAKTE
36
PASSQUOTE
45%


 
20:20
90.+1

Die erste Minute der Nachspielzeit läuft. Es gibt in der Summe vier Minuten extra.


 
20:19
90.+1

Es ist schlichtweg nicht zu fassen, was hier los ist.


 
SC Paderborn 07
4
:
4

Holstein Kiel
20:18
90.
4:4 Zolinski (Kopfball, Hünemeier)

Der erneute Ausgleich! Gueye verlängert einen weiten Ball, Kiel ist nicht sortiert, Hünemeier steht völlig frei und legt quer - Zolinski nickt ein!


BALLKONTAKTE
41
PASSQUOTE
65%


 
20:18
90.

Die letzte Minute der regulären Spielzeit ist angebrochen. Aber es wird hier sicherlich ein bisschen Bonusmaterial geben.


 
20:18
89.

Tekpetey kommt im Strafraum zum Schuss - drüber!


 
20:17
89.
Spielerwechsel: Mörschel für J.-S. Lee (Holstein Kiel)

Der zweite Tausch der Gäste: Mörschel ersetzt Lee.


BALLKONTAKTE
39
PASSQUOTE
82%


 
20:16
87.

Die Gastgeber glauben an sich und rennen an.


 
20:14
86.

Kurz ausgeführt - dann fängt Serra Tekpeteys Flanke ab. Paderborn reklamiert Strafstoß, doch da ist alles mit rechten Dingen zugegangen.


 
20:14
86.

Klement legt sich den Ball im Viertelkreis für eine Ecke bereit.


 
20:12
84.

Paderborn jubelt - und muss die Feierlichkeiten dann einstellen! Schwede trifft, doch der Linienrichter hebt die Fahne. Es ist das vierte Abseitstor in dieser Partie, doch dieses Mal ist es wohl gleiche Höhe gewesen. Eine Zentimeter-Angelegenheit!


 
20:10
82.

Was hat diese Partie in den letzten Minuten noch zu bieten?


 
20:10
82.
Spielerwechsel: Ritter für Gjasula (SC Paderborn 07)

Baumgart reagiert auf den Rückstand: Ritter kommt für Gjasula.


BALLKONTAKTE
37
PASSQUOTE
61%


 
20:09
81.

Und auf einmal muss Paderborn eine Antwort finden. Was ist das für ein Fußballspiel?


 
SC Paderborn 07
3
:
4

Holstein Kiel
20:08
80.
3:4 Schindler (Handelfmeter, Rechtsschuss)

Kiel dreht das Spiel! Schindler zielt aus seiner Sicht nach rechts, Zingerle ahnt das, kann den Ball aber nicht abwehren - 3:4!


BALLKONTAKTE
37
PASSQUOTE
68%


 
20:07
79.
Handelfmeter für Holstein Kiel (Gueye)

Elfmeter für Kiel! Gueye berührt den Ball über Kopfhöhe mit der Hand, Koslowski zeigt auf den Punkt.


 
20:06
78.
Gelbe Karte: Gjasula (SC Paderborn 07)

Der Paderborner sieht für ein Foul im Mittelfeld Gelb.


BALLKONTAKTE
37
PASSQUOTE
61%


 
20:06
77.

Dehm fängt die Ecke am ersten Pfosten per Kopf ab, legt aber unfreiwillig für Tekpetey auf. Dessen Schuss aus der zweiten Reihe ist harmlos.


 
20:05
77.

Super Freistoß! Klement tritt die Kugel über die Mauer, Kronholm fliegt - und kratzt den Ball aus dem Winkel.


 
20:04
76.

Meffert touchiert Klement am Bein, Referee Koslowski entscheidet auf Freistoß für den SCP.


 
20:04
75.

Auch dieser zweite Durchgang ist vor allem eines: Er ist verrückt!


 
SC Paderborn 07
3
:
3

Holstein Kiel
20:03
74.
3:3 Mühling (Rechtsschuss, Schindler)

Ausgleich! Schindler sieht Mühling im Paderborner Strafraum auf der rechten Seite, Mühling schließt flach ab - und trifft ins lange Eck.


BALLKONTAKTE
59
PASSQUOTE
67%


 
20:00
72.

Kiel ist nicht kleinzukriegen. Holstein glaubt an sich - und verkürzt. Jetzt wird die Schlussphase umso prickelnder.


 
SC Paderborn 07
3
:
2

Holstein Kiel
19:59
71.
3:2 Serra (Kopfball, Schindler)

Da ist der Anschlusstreffer! Schindler flankt von der rechten Seite, in der Mitte steht Serra frei - und köpft aus rund vier Metern ein.


BALLKONTAKTE
38
PASSQUOTE
67%


 
19:58
70.

In den vergangenen Minuten sind die Torabschlüsse seltener geworden. Aber wer will es den Teams verdenken? Das Tempo ist bislang ungemein hoch gewesen.


 
19:58
70.

Karazor sucht Schindler mit einem Heber an den SCP-Strafraum - Fehlpass!


 
19:56
68.
Spielerwechsel: Schwede für Antwi-Adjej (SC Paderborn 07)

Auch Baumgart reagiert jetzt zum ersten Mal: Schwede kommt für Antwi-Adjej.


BALLKONTAKTE
27
PASSQUOTE
73%


 
19:55
67.
Gelbe Karte: Mühling (Holstein Kiel)

Der Kieler Mittelfeldspieler grätscht Klement um und wird zu Recht verwarnt.


BALLKONTAKTE
59
PASSQUOTE
67%


 
19:55
67.

Mühling flankt von der rechten Seite, Gjasula blockt, Kiel fordert einen Handelfmeter, doch Koslowski lässt zu Recht weiterspielen.


 
19:54
66.
Spielerwechsel: Karazor für Thesker (Holstein Kiel)

Da ist der Tausch: Kiels Coach Walter ersetzt Thesker durch Karazor.


BALLKONTAKTE
76
PASSQUOTE
84%


 
19:53
65.

Bei Kiel kündigt sich der erste Wechsel an.


 
19:50
62.

Auch in dieser zweiten Hälfte hätten gut und gerne schon zwei, drei Tore fallen können. Es geht vom einen Tor zum anderen.


 
19:50
61.

Beide Abwehrreihen sind nicht auf der Höhe! Zolinski kommt aus sechs Metern zum Schuss und zielt zu hoch.


 
19:49
61.

Collins kratzt den Ball von der Linie! Paderborn bekommt das Leder nicht weg - und kann sich glücklich schätzen, ohne Gegentor davon zu kommen.


 
19:48
60.

Lee serviert die folgende Ecke, Klement klärt auf Kosten der nächsten Ecke.


 
19:48
59.

Nächste Großchance für Holstein! Schindler kommt aus rund elf Metern zum Schuss, doch Zingerle wehrt erstklassig ab.


 
19:47
59.

Erste gute Gelegenheit für Paderborn nach der Pause! Antwi-Adjej findet Gueye mit einer flachen Hereingabe, doch der Angreifer trifft nur das Außennetz.


 
19:46
58.

Der folgende Klement-Freistoß landet in den Fängen Kronholms.


 
19:45
57.

Van den Bergh trifft Gueye mit einem Tritt im Mittelfeld, doch Referee Koslowski ermahnt ihn nur.


 
19:44
56.

Schnittstellenpass auf Zolinski, der alleine auf Kronholm zuläuft - Abseits!


 
19:42
54.

Mühling probiert es aus der zweiten Reihe, Zingerle hat keine Mühe mit dem mittigen Versuch.


 
19:42
54.

Serra hat den Anschlusstreffer auf dem Fuß! Nach einer Dehm-Flanke kommt der Kieler Angreifer am Fünfmeterraum zur Direktabnahme, zielt aber über das Tor.


 
19:40
52.

Es ist auch nach Wiederbeginn eine sehr temporeiche Partie. Kiel hat sich noch nicht aufgegeben.


 
19:38
50.

Tekpetey kommt zum Kopfball und zielt knapp über den Kasten, doch Schiedsrichter Koslowski hat ohnehin ein Offensivfoul gesehen.


 
19:38
50.

Klement steht im rechten Halbfeld für einen ruhenden Ball bereit.


 
19:36
48.

Auch diese zweite Hälfte beginnt rasant.


 
19:36
48.

Mühling findet Lee mit seiner Freistoßflanke, doch der Südkoreaner nickt am Ziel vorbei.


 
19:35
47.

Klement rempelt Lee an der Grundlinie zu Boden - Freistoß!


 
19:35
46.

Das muss der Anschlusstreffer sein! Schindler steht alleine vor Zingerle - und scheitert an ihm.


 
19:34
46.

Zur Pause hat es keine Wechsel gegeben.


 
19:34
46.

Zolinski eröffnet den zweiten Abschnitt mit dem Anstoß.


 
Anpfiff 2. Halbzeit

 
19:33

Jetzt kehrt auch der SCP aus der Kabine zurück. Gleich geht's weiter!


 
19:32

Die Kieler kommen zurück aufs Feld.


 
19:17

Die zweite Hälfte verspricht Spannung - und gute Unterhaltung.


 
19:17

Die Gäste kombinieren zwar flüssig, allerdings unterlaufen ihnen zu viele Fehler in der Defensive.


 
19:16

Pause in der Benteler-Arena! Nach 45 verrückten Minuten steht es 3:1 für Paderborn. Der Ball hat siebenmal (!) im Netz gelegen, doch drei Kieler Treffer haben aufgrund von Abseitspositionen nicht gezählt.


 
Abpfiff 1. Halbzeit

 
19:16
45.+1

Lee verliert den Ball am gegnerischen Strafraum, das dürfte es gewesen sein mit dem ersten Durchgang.


 
19:15
45.

Der vierte Offizielle zeigt an: Es gibt eine Minute extra.


 
19:14
45.

Die letzte Minute der ersten Hälfte läuft.


 
19:13
43.

Beinahe das 4:1! Tekpetey spielt Schindler im zentralen Mittelfeld schwindlig - und zielt dann mit einem wuchtigen Schuss aus dem Rückraum nur knapp vorbei.


 
19:11
42.

Kiel ist defensiv nach wie vor nicht auf der Höhe.


 
SC Paderborn 07
3
:
1

Holstein Kiel
19:11
41.
3:1 Zolinski (Rechtsschuss, Dräger)

3:1! Dräger luchst Kinsombi auf der Außenbahn den Ball ab und legt in der zweiten Reihe quer, Zolinski zieht ab - und trifft mit einem herrlichen Schlenzer in den Winkel.


BALLKONTAKTE
41
PASSQUOTE
65%


 
19:10
41.

Antwi-Adjej wird auf dem linken Flügel freigespielt und hat jede Menge Raum, seine flache Flanke ist dann aber zu unpräzise für Gueye.


 
19:09
40.

Die Partie hat sich inzwischen beruhigt. Kiel läuft an, Paderborn steht tief.


 
19:08
39.

Nach einer Flanke von der rechten Seite und einer Ablage steht Kinsombi nahe des Elfmeterpunkts frei, zögert aber etwas zu lange und kommt deshalb nicht zum Schuss. Nach seinem Rückpass setzt Meffert zum Schlenzer an, doch Zingerle fängt den Ball sicher.


 
19:07
38.
Gelbe Karte: Zolinski (SC Paderborn 07)

Der Paderborner grätscht Thesker tief in der Kieler Hälfte um und wird zu Recht verwarnt.


BALLKONTAKTE
41
PASSQUOTE
65%


 
19:07
37.

Antwi-Adjej zieht aus spitzem Winkel von der linken Seite ab und verfehlt das lange Eck.


 
19:06
37.

Kiel macht den spielerisch besseren Eindruck. Aber: Das Holstein-Spiel ist zu fehlerbehaftet.


 
19:05
36.

Schindler flankt von der rechten Eckfahne, Gjasula ist zur Stelle und klärt.


 
19:04
34.

Kiels Auftritt wirft Fragen auf. Einerseits kombiniert Holstein sehr ansehnlich, andererseits leisten sich die Störche seltsame Einlagen in der Defensive.


 
19:03
33.

Thesker köpft Klements Hereingabe am ersten Pfosten weg, dann kommt Tekpetey aus der zweiten Reihe zum Abschluss - Kronholm pariert faustend.


 
19:02
33.

Tekpetey flankt flach von der rechten Seite, im Zentrum klärt Thesker vor Zolinski zur Ecke.


 
19:01
31.

Kinsombi tritt den Ball in die Mauer - und der Nachschuss von Dehm landet im seitlichen (!) Aus.


 
19:00
31.

Der Ball liegt zentral vor dem Tor - kurz hinter der Strafraumkante. Wer nimmt sich der Sache an?


 
19:00
31.

Das ist eine sehr vielversprechende Position.


 
19:00
30.
Gelbe Karte: Hünemeier (SC Paderborn 07)

Der Paderborner Kapitän grätscht Kinsombi 17 Meter vor dem Tor um - Gelb!


BALLKONTAKTE
43
PASSQUOTE
68%


 
18:59
29.

Weiter Schlag auf Gueye - der Angreifer steht im Abseits.


 
18:57
28.

Nach nicht einmal einer halben Stunde hat Kiel bereits drei Tore aus Abseitsposition erzielt. Was soll man dazu noch sagen?


 
18:57
27.

Eine kuriose Szene nach der anderen. Es ist ein Fußballspiel, das kaum in Worte zu fassen ist.


 
18:55
26.

Schindler netzt innerhalb von nicht mal 60 Sekunden zweimal (!) ein, steht aber zweimal im Abseits. Deshalb geht die Fahne des Assistenten zu Recht hoch.


 
18:55
25.

Beinahe die nächste Großchance! Nach einem kapitalen Kronholm-Pass ins Mittelfeld hat Klement viel Platz, doch der Torschütze passt zu ungenau auf Gueye.


 
18:53
24.

Serra steht wieder. Es geht weiter!


 
18:53
23.

Serra liegt auf dem Rasen. Der Angreifer ist nach einem Duell mit Gjasula unglücklich aufgekommen und hat sich an der Schulter verletzt.


 
18:52
23.

62 Prozent Ballbesitz: Kiel hat bislang mehr vom Spiel.


 
18:50
21.

Der Ball liegt im Netz! Das 2:2? Nein! Kinsombi serviert von der linken Seite, Serra nickt aus kurzer Distanz ein, steht bei der Flanke aber im Abseits.


 
18:50
21.

Beide Teams erlauben sich zahlreiche Fehler. Aber auch deshalb ist diese Partie so kurzweilig.


 
18:49
20.

Dehm flankt von der rechten Seite - zu weit! Auf der gegenüberliegenden Seite kommt van den Bergh zwar an die Kugel, doch kurz darauf leistet sich Meffert einen Fehlpass.


 
18:49
19.

Mühling chippt den Ball aus der zweiten Reihe an den Paderborner Sechzehner - abgefangen!


 
18:48
18.

Gueye verlängert einen weiten Ball zu Tekpetey, dieser kann sich im Mittelfeld nicht behaupten.


 
18:47
17.

Kiel hat nun jede Menge Ballbesitz. Dehm flankt aus dem rechten Halbfeld, doch Zingerle ist zur Stelle und pflückt die Kugel aus der Luft.


 
18:46
17.

4:3 Torschüsse bislang - und bereits 2:1 Tore.


 
18:45
16.

Lee kommt nach einer Hereingabe von der linken Seite zum Kopfball, stellt Zingerle aber nicht vor Probleme.


 
18:44
15.

Rund eine Viertelstunde ist gespielt. Es ist eine atemberaubende Anfangsphase.


 
18:41
12.

Es gibt keine Pausen in dieser Begegnung. Es geht hin und her.


 
18:40
10.

Großchance für Kiel! Kinsombi steht alleine vor SCP-Torwart Zingerle - und scheitert per Flachschuss.


 
18:39
10.

Die Gäste protestieren bei diesem Treffer. Sie haben vor Gueyes Pass ein Handspiel des Senegalesen erkannt, Schiedsrichter Koslowski teilt diese Meinung nicht. Eine knifflige Situation!


 
SC Paderborn 07
2
:
1

Holstein Kiel
18:38
9.
2:1 Klement (Linksschuss, Gueye)

Was ist denn hier los? Erst köpft Dehm den Ball im Strafraum unfreiwillig zu Dräger, nach der flachen Flanke spielt Wahl auch noch Gueye an, dieser spitzelt den Ball zu Klement, Kiel ist ungeordnet, Klement zieht aus rund sieben Metern wuchtig ab - und trifft!


BALLKONTAKTE
54
PASSQUOTE
86%


 
18:37
7.

Das ist eine sehr ansprechende und höchst unterhaltsame Anfangsphase in der Benteler-Arena.


 
SC Paderborn 07
1
:
1

Holstein Kiel
18:36
6.
1:1 Schindler (Rechtsschuss, J.-S. Lee)

Ausgleich! Lee legt am Strafraum quer, Schindler steht auf der rechten Seite frei - und netzt per Flachschuss ein.


BALLKONTAKTE
37
PASSQUOTE
68%


 
18:35
5.

Serra zieht im Paderborner Strafraum aus halblinker Position flach ab und visiert das lange Eck an - vorbei!


 
18:34
5.

Auch nach dem frühen 1:0 greifen die Gastgeber sehr früh an, um Kiel am Spielaufbau zu hindern.


 
18:32
3.

Wie reagieren die Gäste jetzt auf den zeitigen Rückstand?


 
18:31
2.

Was für ein Auftakt! Kaum läuft das Spiel, schon liegt der Ball im Netz.


 
SC Paderborn 07
1
:
0

Holstein Kiel
18:30
1.
1:0 Gueye (Linksschuss)

Paderborn führt nach neun Sekunden! Van den Bergh spielt den zurück an den eigenen Strafraum zu Thesker, der Innenverteidiger geht aber nicht entschlossen zum Ball, Gueye spritzt dazwischen - und schiebt flach ein!


BALLKONTAKTE
47
PASSQUOTE
55%


 
18:30
1.

Kiel stößt an, die Partie läuft.


 
Anpfiff 1. Halbzeit

 
18:27

In diesem Moment betreten die beiden Teams das Feld. Gleich geht's los!


 
18:24

Es gibt eine kurzfristige Umstellung auf Seiten der Hausherren: Vasiliadis kann verletzungsbedingt nicht spielen, für ihn rückt Gjasula in die Mannschaft.


 
18:19

Rund 9500 Zuschauer werden in der Benteler-Arena erwartet.


 
18:12

Der Schiedsrichter der Partie heißt Lasse Koslowski. Der 31-jährige Klavierlehrer und Pianist aus Berlin wird die Begegnung in gut 15 Minuten freigeben.


 
18:01

Während Paderborns Serie von fünf Partien ohne Pleite (3/2/0) jüngst beim MSV gerissen ist, gehen die Störchen die 90 Minuten in der Benteler-Arena mit der Empfehlung von vier Spielen ohne Niederlage (2/2/0) an. Hält diese Serie heute Abend?


 
17:54

Baumgart findet nämlich: "Unabhängig vom Ergebnis und dem Tabellenrang bleiben sie ihrer Spielart treu."


 
17:52

Paderborn gegen Kiel: Das ist das Duell zweier Tabellennachbarn. SCP-Trainer Steffen Baumgart erkennt einige Parallelen und sagt deshalb: "Wenn ich eine Mannschaft in der Liga mit uns vergleichen würde, wäre es Kiel."


 
17:46

Auf Seiten Kiels gibt es drei Wechsel im Vergleich zum jüngsten 2:2 gegen Ingolstadt: Holstein-Coach Tim Walter setzt auf Thesker, Meffert und Serra anstelle von Schmidt (muskuläre Probleme), Karazor und Okugawa (beide Bank).


 
17:43

Besonders Klements Rückkehr ist für die Ostwestfalen von Bedeutung, hat der Offensivmann in dieser Saison doch schon sieben Tore erzielt und zwei vorbereitet.


 
17:41

Zu den Aufstellungen: Bei den Gastgebern gibt es vier Änderungen nach dem 0:2 in Duisburg. Strohdiek, Gjasula, Ritter und Schwede sitzen vorerst auf der Bank, für sie beginnen Hünemeier, Klement, Antwi-Adjej und Zolinski.


 
17:36

Freitagabend, Benteler-Arena, Paderborn: Der SCP trifft zur Eröffnung des 13. Spieltags auf Holstein Kiel.


OPTA
Quelle Statistiken:
 
20:20, Benteler-Arena
Spielerwechsel (90. Min + 2)
J. Düker
für Tekpetey
SC Paderborn 07
TABELLE
Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1   13 5 27
2 13 14 24
3 13 11 23
4 13 1 23
5 13 7 20
6   13 6 20
7 13 4 20
8 13 0 20
9 13 2 18
10 13 1 18
11 13 -3 18
12   13 -1 17
13   13 -5 14
14   13 -5 13
15 13 -7 10
16 13 -8 10
17 13 -8 9
18   13 -14 8
MANNSCHAFTSDATEN
SC Paderborn 07
Aufstellung:
Zingerle (2,5) - 
Dräger (4) , 
Schonlau (4,5) , 
Hünemeier (4)        
Collins (5) - 
Gjasula (4,5)        
Tekpetey (3)    
Klement (2,5)    
Antwi-Adjej (3)    
Zolinski (2)            
Gueye (2,5)    

Einwechslungen:
68. Schwede für Antwi-Adjej
82. Ritter für Gjasula
90. + 2 J. Düker für Tekpetey
Trainer:
Holstein Kiel
Aufstellung:
Kronholm (2,5) - 
Dehm (5) , 
Wahl (3,5) , 
Thesker (5)    
Meffert (3) - 
Mühling (3)        
Kinsombi (3)    
J.-S. Lee (4)    
Schindler (1,5)        
Serra (2,5)    

Einwechslungen:
Trainer:
SPIELINFO
Anstoß:
09.11.2018 18:30 Uhr
Zuschauer:
10035
Spielnote:  1,5
eine höchst unterhaltsame Partie mit zwei Gesichtern, beide Teams stürmten bedingungslos und brillierten in der Offensive, ihr Abwehrverhalten aber genügte Zweitligaansprüche oft nicht.
Chancenverhältnis:
10:12
Eckenverhältnis:
4:6
Schiedsrichter:
 Lasse Koslowski (Berlin)   Note 3
hatte mit seinem Team vier knifflige Abseitsentscheidungen zu fällen und lag in mindestens drei Situationen richtig; der Elfmeterpfiff war korrekt.

Spieler des Spiels:
 Kingsley Schindler
antrittsschnell, dribbelstark und mit viel Übersicht, schoss zwei Tore selbst und bereitete zwei weitere vor.

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine