Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Erzgebirge Aue

Erzgebirge Aue

1
:
1

Halbzeitstand
1:1
VfL Bochum

VfL Bochum


ERZGEBIRGE AUE
VFL BOCHUM
15.
30.
45.





60.
75.
90.






Spielereignisse

       
15:22 Uhr
1:1
Schluss in Aue - in einer intensiven Partie trennen sich der FC Erzgebirge und der VfL Bochum 1:1. Wirklich glücklich wird keiner der beiden Beteiligten über dieses Remis sein.
 
15:22 Uhr
1:1
Schlusspfiff
 
15:21 Uhr
90. + 3 Min.
1:1
Nazarov nimmt das Leder im offensiven Mittelfeld mit der Brust an, wird dann aber mit vereinten Bochumer Kräften vom Ball getrennt.
 
15:19 Uhr
90. + 1 Min.
1:1
Es gibt drei Minuten Nachspielzeit.
 
15:18 Uhr
90. Min.
1:1
Bertram zieht aus 14 Metern halblinker Position ab, Dornebusch kann nur abklatschen lassen, hat die Kugel dann aber im Nachfassen sicher.
 
15:17 Uhr
89. Min.
1:1
Nazarov läuft auf den Strafraum zu, setzt Bastians mit einem Übersteiger auf den Hosenboden, lässt dann aber den Ball über den Schlappen rutschen - Abstoß.
 
15:17 Uhr
89. Min.
1:1
Spielerwechsel: Strauß für Tiffert (Erzgebirge Aue)
Der Routinier ist platt - Strauß kommt für die letzten Minuten.
Tiffert
Ballkontakte:
63
Passquote:
94%
alle Daten
 
15:15 Uhr
87. Min.
1:1
Abgeschenkt hat hier noch keines der Teams.
 
15:12 Uhr
84. Min.
1:1
Spielerwechsel: Wurtz für Sam (VfL Bochum)
Sam hat Feierabend, Wurtz soll nun noch einmal für Impulse sorgen.
Sam
Ballkontakte:
31
Passquote:
83%
alle Daten
 
15:12 Uhr
83. Min.
1:1
Bochum, speziell Hoogland, lässt Rizzuto laufen und hat Glück, dass dessen Abschluss nur ans Außennetz geht.
 
15:10 Uhr
82. Min.
1:1
Bertram wird schön in die Tiefe geschickt, hält Gyamerah schön vom Ball weg, zieht das Spielgerät dann aber über das Tor.
 
15:07 Uhr
79. Min.
1:1
In den letzten Minuten spielt hier fast nur Aue. Die Sachsen haben sich defensiv wieder gefestigt.
 
15:04 Uhr
76. Min.
1:1
Spielerwechsel: Bertram für Köpke (Erzgebirge Aue)
Köpke, der nun das siebte Spiel in Folge ohne Treffer geblieben ist, macht Platz für Bertram.
Köpke
Ballkontakte:
27
Passquote:
82%
alle Daten
 
15:03 Uhr
75. Min.
1:1
Nach einer Rizzuto-Flanke, die erneut aus dem rechten Halbfeld kommt, köpft Köpke aus dem Rückraum direkt in die Arme des VfL-Keepers.
 
15:01 Uhr
73. Min.
1:1
Köpke legt einen langen Ball von Rizzuto mit der Brust auf Nazarov ab. Der Nationalspieler Aserbaidschans zieht volley ab, zielt aber direkt in die Arme von Dornebusch.
 
15:00 Uhr
72. Min.
1:1
Stöger probiert es aus 24 Metern, zielt aber knapp drüber.
 
14:58 Uhr
70. Min.
1:1
Gelbe Karte: Fandrich (Erzgebirge Aue)
Im Mittelfeld steigt der Torschütze zu intensiv ein und sieht Gelb.
Fandrich
Ballkontakte:
42
Passquote:
81%
alle Daten
 
14:57 Uhr
69. Min.
1:1
Rizzuto flankt aus dem rechten Halbfeld, Fandrich kommt im Zentrum mit dem Kopf an den Ball, kann diesen aber nicht entscheidend platzieren - Dornebusch ist zur Stelle.
 
14:55 Uhr
67. Min.
1:1
Konter für Aue: Nazarov zündet auf rechts den Turbo und will den halblinks mitgelaufenen Köpke bedienen. Doch Hoogland hat aufgepasst und klärt mit dem langen Bein.
 
14:52 Uhr
64. Min.
1:1
Spielerwechsel: Dornebusch für Riemann (VfL Bochum)
Riemann humpelt vom Platz, Dornebusch muss es nun richten.
Riemann
Ballkontakte:
23
Passquote:
58%
alle Daten
 
14:50 Uhr
62. Min.
1:1
Nach einem Bastians-Rückpass geht Nazarov auf Riemann drauf und erwischt diesen mit dem Knie an dessen Knie. Der VfL-Keeper krümmt sich auf dem Boden - an der Seitenlinie macht sich Ersatztorhüter Dornebusch vorsichtshalber bereit.
 
14:49 Uhr
61. Min.
1:1
Nazarov tritt an, jagt das Leder jedoch in den zweiten Stock. Das war schwach.
 
14:48 Uhr
60. Min.
1:1
Gelbe Karte: Danilo (VfL Bochum)
Danilo geht gegen Köpke in den Zweikampf und setzt zur Grätsche an. Zwar trifft der Brasilianer den Ball, aber auch einiges an Gegner. Freistoß für Aus aus 17 Metern zentraler Position.
Danilo
Ballkontakte:
81
Passquote:
70%
alle Daten
 
14:47 Uhr
59. Min.
1:1
Es geht hin und her: Tiffert taucht auf links auf, bringt den Ball in die Mitte zu Nazarov. Der zieht aus der Drehung direkt ab, bringt aber keinen Druck hinter die Kugel.
 
14:46 Uhr
58. Min.
1:1
Sam treibt den Ball in Richtung Strafraum, kommt dann aber ins Straucheln. Hinterseer übernimmt, zieht aus 16 Metern ab, scheitert aber an Männel.
 
14:42 Uhr
54. Min.
1:1
Kruses Freistoß kommt aber zu hoch - Männel ist da und hat den Ball sicher.
 
14:41 Uhr
53. Min.
1:1
Danilo geht gegen Kalig und Rizzuto ins Duell und kann nur durch ein Foul gestoppt werden. Freistoß für Bochum aus 19 Metern unweit der linken Seitenlinie.
 
14:39 Uhr
51. Min.
1:1
Doch es scheint, als ob der VfL dadurch auch die eigene Defensivarbeit vernachlässigt. Nazarov steht im zentral-offensiven Rückraum vollkommen frei, dreht sich und zieht aus 23 Metern ab. Bastians bringt noch die Fußspitze dazwischen - und das war wichtig: Die Kugel geht Zentimeter am rechten Pfosten vorbei ins Aus.
 
14:38 Uhr
50. Min.
1:1
Bochum sucht nun den Weg vermehrt in die Spitze, bleibt aber zumeist vor dem letzten Zuspiel hängen.
 
14:36 Uhr
48. Min.
1:1
Sam wuselt durch den Rückraum und legt auf den im Zentrum postierten Stöger quer. Der hält einfach mal Vollspann drauf und zwingt Männel zu einer Parade.
 
14:34 Uhr
46. Min.
1:1
Weiter geht's. Wechsel gab es zur Pause auf beiden Seiten keine.
 
14:34 Uhr
1:1
Anpfiff 2. Halbzeit
 
14:18 Uhr
1:1
Aue hat eigentlich alles unter Kontrolle und liefert ein gutes Spiel ab. Dennoch steht es zur Pause 1:1. Bochum kommt quasi aus dem Nichts zum Ausgleich und stellt damit die Partie auf den Kopf. Aue muss wieder zielstrebiger agieren, um hier drei wichtige Punkte einzufahren.
 
14:17 Uhr
1:1
Abpfiff 1. Halbzeit
 
14:17 Uhr
45. + 2 Min.
1:1
Nach einem Tiffert-Freistoß kommt Köpke auf Höhe des Elfmeterpunktes per Kopf an den Ball und zieht diesen in Richtung Tor. Rapp will noch den Fuß hinhalten, verpasst aber knapp. So fliegt das Spielgerät ins Aus und Schröder pfeift zur Pause.
 
14:17 Uhr
45. + 2 Min.
1:1
Gelbe Karte: Janelt (VfL Bochum)
Janelt zerrt Nazarov am Trikot und sieht Gelb.
Janelt
Ballkontakte:
45
Passquote:
85%
alle Daten
 
14:16 Uhr
45. + 1 Min.
1:1
Stöger will den Ball unter der Mauer hindurchschießen. Der Ball bleibt an einem Abwehrbein hängen und wird abgefälscht. Männel reagiert gut und hat die Kugel.
 
14:15 Uhr
45. Min.
1:1
Es gibt übrigens eine Minute Nachspielzeit.
 
14:15 Uhr
45. Min.
1:1
Aue hat ein wenig den Faden verloren. Hertner springt Sam unweit des eigenen Sechzehners in den Rücken - es gibt Freistoß für den VfL.
 
14:11 Uhr
41. Min.
1:1
Gelbe Karte: R. Kruse (VfL Bochum)
Kruse nimmt den Ball mit der Hand mit und beschwert sich dann zu vehement bei Referee Schröder über dessen Pfiff.
R. Kruse
Ballkontakte:
47
Passquote:
62%
alle Daten
 
14:10 Uhr
40. Min.
1:1
Dies war nun diese eine gelungene Offensivaktion des VfL, die das Spiel auf den Kopf stellt. Aue agierte in den letzten Minuten zu harmlos im Angriffsspiel und hat nun die Quittung dafür bekommen.
 
14:09 Uhr
39. Min.
1:1
1:1 Bastians (39., Linksschuss, Janelt)
Janelt wird in höchstem Tempo von Danilo links in den Sechzehner geschickt. Von der Grundlinie spielt der Joker scharf ins Zentrum, wo Bastians lauert, den Fuß hinhält und die Kugel im Gehäuse der Hausherren unterbringt.
Bastians
Ballkontakte:
67
Passquote:
81%
alle Daten
 
14:08 Uhr
39. Min.
1:0
Aue presst direkt auf den ballführenden Gegenspieler, sobald dieser die Mittellinie überquert hat. Dementsprechend haben die VfL-Akteure kaum Zeit, ein geregeltes Spiel aufzubauen.
 
14:04 Uhr
35. Min.
1:0
Beim Franzosen scheint es, als ob er sich am Rücken verletzt habe. Der 31-Jährige hält sich den Lendenbereich und wird vom medizinischen Personal versorgt.
 
14:04 Uhr
34. Min.
1:0
Spielerwechsel: Janelt für Losilla (VfL Bochum)
Losilla, der etwas unrund läuft, verlässt das Feld. Für ihn kommt der 19-jährige Janelt.
Losilla
Ballkontakte:
31
Passquote:
73%
alle Daten
 
14:03 Uhr
33. Min.
1:0
Auf der Bank der Gäste schaut es stark nach einem Wechsel aus. Janelt macht sich bereit.
 
14:00 Uhr
30. Min.
1:0
Obwohl die Hausherren eine deutlich sichtbare Überlegenheit an den Tag legen, steht es immer noch nur 1:0. Eine geglückte Bochumer Aktion kann das Spiel auf den Kopf stellen.
 
13:58 Uhr
28. Min.
1:0
Nazarov wuselt im zentral-offensiven Mittelfeld und spielt Hertner auf links an. Dessen scharf getretene Flanke wird aber von einem Bochumer aus der Gefahrenzone befördert.
 
13:57 Uhr
27. Min.
1:0
Bochum lässt den Ball nun vermehrt in den eigenen Reihen laufen. So soll ein wenig Sicherheit ins eigene Aufbauspiel kommen.
 
13:53 Uhr
23. Min.
1:0
Hinterseer kommt gegen Fandrich zu spät und zieht diesem ohne Rücksicht auf Verluste die Beine weg. In der bis dato sehr fairen Partie belässt es Schiedsrichter Robert Schröder jedoch noch bei einer Ermahnung.
 
13:50 Uhr
20. Min.
1:0
Celozzi sucht Hinterseer mit einer Flanke aus dem Halbfeld. Der Österreicher nimmt das Leder schön mit der Brust mit, schüttelt Kalig ohne Probleme ab und zieht aus acht Metern halbrechter Position ab. Männel taucht ab und begräbt die Kugel unter sich.
 
13:47 Uhr
17. Min.
1:0
Tiffert schlägt den Ball aus 30 Metern halbrechter Position in den Strafraum. Doch der geht über Freund und Feind hinweg und verpufft wirkungslos.
 
13:46 Uhr
16. Min.
1:0
Auf der Gegenseite geht Hoogland unfair in den Zweikampf gegen Nazarov - auch hier gibt es Freistoß.
 
13:46 Uhr
16. Min.
1:0
Kruse bringt das Leder in den Strafraum auf Hoogland, aber der braucht zu lange, um den Ball anzunehmen und wird in der Folge entscheidend von Riese gestört.
 
13:45 Uhr
15. Min.
1:0
Tiffert bringt Losilla zu Fall - Freistoß für den VfL aus 33 Metern zentraler Position.
 
13:44 Uhr
15. Min.
1:0
Erzgebirge Aue hat die linke Abwehrseite der Bochumer als Schwachstelle ausgemacht und agiert mit schönem Flügelspiel. Von Bochum kommt bis dato nicht wirklich viel.
 
13:43 Uhr
14. Min.
1:0
Nazarov lässt schon durch auf Riese. Der zündet den Turbo, kommt gegen zwei Gegenspieler aber ins Stracheln - Chance vertan.
 
13:43 Uhr
13. Min.
1:0
Erneut wird es über rechts gefährlich: Rizzuto lässt Danilo am Flügel ganz alt aussehen und flankt auf Höhe der Strafraumkante in die Mitte. Dort steht Fandrich, setzt seinen Kopfball aber knapp am linken Kreuzeck vorbei ins Toraus.
 
13:39 Uhr
9. Min.
1:0
Der Routinier führt die Ecke flach in den Rückraum aus, wo Hertner lauert und die Kugel direkt in den Strafraum befördert. Riemann kommt aus seinem Kasten und fischt das Spielgerät sicher herunter.
 
13:39 Uhr
9. Min.
1:0
Köpke taucht mit dem Ball am Fuß im Bochumer Strafraum auf, wird aber zur Ecke abgeblockt - ein Fall für Tiffert.
 
13:37 Uhr
7. Min.
1:0
Danilo steht im linken Rückraum und kommt an den Ball, nachdem Wydra das Leder nicht entscheidend klären kann. Der Linksverteidiger zieht ab, wird aber zunächst abgeblockt. Im zweiten Versuch produziert der Brasilianer erneut Gefahr, doch sein Schuss aus 13 Metern geht knapp rechts vorbei.
 
13:36 Uhr
6. Min.
1:0
Da hat die Defensive der Gäste komplett gepennt. Tiffert und den gesamten FCE wird es jedoch herzlich egal sein.
 
13:34 Uhr
4. Min.
1:0
1:0 Fandrich (4., Rechtsschuss, Tiffert)
Tiffert macht über den rechten Flügel Meter, wird nicht angegriffen, hebt den Kopf und setzt Fandrich mit einem ganz starken Ball aus dem rechten Halbfeld im Sechzehner in Szene. Der 26-Jährige nimmt die Kugel aus sechs Metern direkt und überwindet Riemann. 1:0 für Aue.
Fandrich
Ballkontakte:
42
Passquote:
81%
alle Daten
 
13:32 Uhr
2. Min.
0:0
Beide Teams tasten sich noch ein wenig ab - Risiko wird bislang noch gescheut.
 
13:30 Uhr
1. Min.
0:0
Es geht los! Die Hausherren spielen gewohnt in den veilchenblauen Trikots, Bochum komplett in Weiß.
 
13:30 Uhr
0:0
Anpfiff 1. Halbzeit
 
13:29 Uhr
Männel gewinnt die Platzwahl, Bochum darf infolgedessen anstoßen.
 
13:28 Uhr
Die beiden Teams betreten den Rasen - das heißt: Gleich geht es los!
 
13:25 Uhr
Leiten wird die heutige Partie Schiedsrichter Robert Schröder aus Hannover. Für den 32-jährigen Referee ist es der fünfte Saisoneinsatz im deutschen Unterhaus.
 
13:23 Uhr
Der dreimalige DDR-Meister könnte heute einen Schritt machen, die bislang negative Bilanz gegen das Rasiejewski-Team auszugleichen. Aktuell liegen sie mit fünf Siegen, zwei Remis und sieben Niederlagen allerdings noch im Hintertreffen.
 
13:16 Uhr
Auch Aues Trainer Hannes Drews, der seit nunmehr drei Spielen auf einen Dreier wartet, will gegen Bochum den Bock umstoßen: "Wir haben 18 Punkte eingefahren bis jetzt und jetzt müssen wir gegen Bochum an die guten Leistungen anknüpfen. Was hat uns stark gemacht? Dass wir als Kollektiv funktioniert haben, als Mannschaft, und das müssen wir auch jetzt wieder zeigen. Wir müssen jetzt wieder in die Spur kommen."
 
13:11 Uhr
Nichtsdestotrotz fordert Trainer Jens Rasiejewski: "Es gilt: Jetzt erst recht! Wir müssen jetzt Automatismen entwickeln, das war bisher nicht möglich. Auch die Spieler haben keine Lust mehr, sich nur noch mit negativen Dingen zu beschäftigen. Es könnte jetzt ein Startpunkt sein, ab dem sich etwas entwickeln kann."
 
13:07 Uhr
Doch auch beim VfL Bochum läuft es derzeit nicht rund. Inklusive dem Pokal-Aus beim Drittligisten Paderborn gab es für die Bochumer aus den letzten sieben Spielen nur einen Sieg. "Mich überraschen die Pfiffe nicht", so Bastians. "Wir stehen in der Tabelle schlecht da. Es ist verständlich, wenn man da den Frust äußert."
 
13:00 Uhr
Rasiejewski bringt gar vier neue Akteure: Janelt, Diamantakos (beide Bank), Leitsch und Gündüz (jeweils nicht im Kader) werden durch Sam, Stöger, Hoogland und Kruse ersetzt.
 
12:56 Uhr
Drews wechselt im Vergleich zur Duisburg-Partie dreimal: Hertner, Riese und Nazarov nach abgesessener Rot-Sperre kehren für Bertram, Kvesic (beide Bank) und Kempe (Gelbsperre) ins Team zurück.
 
12:52 Uhr
Ungeachtet der sportlich eher durchwachsenen Situation gibt es im finanziellen Bereich positive Nachrichten. Wie der Verein auf seiner Website mitteilte, hat die Deutsche Fußball Liga (DFL) Erzgebirge Aue im Bereich 'Finanzielle Kriterien II' die wirtschaftliche Leistungsfähigkeit für das aktuell laufende Spieljahr bestätigt.
 
12:46 Uhr
Die Hausherren haben am vergangenen Wochenende eine herbe 0:3-Pleite in Duisburg kassiert. Keeper Männel beklagte sich, dass sein Team ein "zu braver Gegner" gewesen sei. "Wir haben in den entscheidenden Situationen die notwendige Aggressivität vermissen lassen."
 
12:40 Uhr
In der letzten Spielzeit hatte der VfL im direkten Duell die Nase vorne: Einem 4:2-Auswärtssieg folgte ein 1:1 an der Castroper Straße.
 
12:35 Uhr
Für beide Teams gilt es heute zu punkten, um nicht noch tiefer in den Abstiegssog hineingezogen zu werden. Der FC Erzgebirge rangiert aktuell mit 18 Zählern auf Rang 13, der VfL belegt mit zwei Punkten weniger Platz 15.
 
12:30 Uhr
Am 15. Spieltag stehen sich in der 2. Bundesliga Erzgebirge Aue und der VfL Bochum gegenüber. Anpfiff im Sparkassen-Erzgebirgsstadion ist um 13.30 Uhr.
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 15 16 31
 
2 15 8 30
 
3 15 10 26
 
4 15 10 26
 
5 15 8 24
 
6 15 -1 22
 
7 15 3 21
 
8 15 -7 20
 
9 15 1 19
 
10 15 -4 19
 
11 15 -5 19
 
12 15 2 18
 
13 15 -1 18
 
14 15 -8 18
 
15 15 -4 17
 
16 15 -5 17
 
17 15 -8 14
 
18 15 -15 10

Aufstellungen, Einwechslungen & Reservebänke

Erzgebirge Aue
Aufstellung:
Männel (3)    
Rizzuto (4) , 
Kalig (3,5) , 
Wydra (3) , 
Rapp (3,5) , 
Hertner (4,5) - 
Tiffert (3)    
Riese (4) - 
Fandrich (3)        
Nazarov (4,5) , 
Köpke (4,5)    

Einwechslungen:
76. Bertram für Köpke
89. Strauß für Tiffert

Trainer:
Drews
VfL Bochum
Aufstellung:
Riemann (3)    
Gyamerah (3,5) , 
Hoogland (3) , 
Bastians (3)    
Celozzi (3)    
Danilo (4)    
Stöger (4,5) , 
Losilla (4)    
Sam (4,5)    
R. Kruse (4)    

Einwechslungen:
34. Janelt (3,5)     für Losilla
64. Dornebusch für Riemann
84. Wurtz für Sam

Trainer:
Rasiejewski

Spielinfo

Anstoß:
26.11.2017 13:30 Uhr
Zuschauer:
7200
Schiedsrichter:
Robert Schröder (Hannover)

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine