Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
1. FC Kaiserslautern

1. FC Kaiserslautern

0
:
1

Halbzeitstand
0:0
Eintracht Braunschweig

Eintracht Braunschweig


Spielinfos

Anstoß: So. 02.04.2017 13:30, 26. Spieltag - 2. Bundesliga
Stadion: Fritz-Walter-Stadion, Kaiserslautern
1. FC Kaiserslautern   Eintracht Braunschweig
14 Platz 2
28 Punkte 50
1,08 Punkte/Spiel 1,92
20:26 Tore 41:27
0,77:1,00 Tore/Spiel 1,58:1,04
BILANZ
3 Siege 2
6 Unentschieden 6
2 Niederlagen 3
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1. FC Kaiserslautern - Vereinsnews

FCK-Sportdirektor Notzon:
Eine Klatsche war bisher noch nicht dabei. Jetzt sind die Profis des 1. FC Kaiserslautern auch noch in diesen Fettnapf eingetaucht, um den ohnehin schon schlechtesten Saisonstart der Zweitligahistorie des Vereins abzurunden. Beim 0:5 bei Union Berlin wurde die FCK-Elf teilweise wie eine Schülermannschaft vorgeführt, der vermeintlich positive Stimmungsumschwung nach der Entlassung von Trainer Norbert Meier hielt der ersten Probe im Wettkampf nur wenige Minuten stand. ... [weiter]
 
Union überrollt Lautern beim Paula-Debüt
Auf eindrucksvolle Art und Weise hat sich Union Berlin am Montagabend aus der Krise befreit und den 1. FC Kaiserslautern mit 5:0 deklassiert. Während sich die Eisernen in den ersten 45 Minuten in einen Rausch spielten, ließen die Roten Teufel bei der Premiere von Interimscoach Paula gar die Grundtugenden des Spiels vermissen. So war die Partie schon zur Pause entschieden. ... [weiter]
 
Paula und Bugera setzen auf Nachwuchskräfte
Am Montagabend (20.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) steht für den 1. FC Kaiserslautern das erste Spiel nach der Trennung von Norbert Meier an. Da noch kein neuer Cheftrainer gefunden ist, wird das Interims-Duo Manfred Paula und Alexander Bugera auf der Bank sitzen. Dass beide gewillt sind, der Mannschaft die zuletzt geforderten "neuen Impulse" zu geben, verdeutlichten sie bei der Kadernominierung: Drei frische Nachwuchskräfte wurden berufen. ... [weiter]
 
So lange laufen die Verträge der Zweitliga-Trainer
So lange laufen die Verträge der Zweitliga-Trainer
So lange laufen die Verträge der Zweitliga-Trainer
So lange laufen die Verträge der Zweitliga-Trainer

 
Kaiserslautern: Paula und Bugera in Berlin auf der Bank
Kurz nach der Entlassung von Norbert Meier schien beim 1. FC Kaiserslautern eine rasche Neu-Besetzung des Trainerpostens möglich. Allerdings dauert die Suche an, der neue Mann wird wahrscheinlich noch nicht am Montagabend beim Auswärtsspiel in Berlin auf der Bank sitzen. Stattdessen betreut das Interims-Duo Manfred Paula und Alexander Bugera die Roten Teufel an der Alten Försterei. Im Fokus steht dann vor allem die Einstellung der Mannschaft. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Eintracht Braunschweig - Vereinsnews

Sauer und Khelifi: Zwei Spiele Sperre - Nyman verletzt
Eintracht Braunschweig muss zwei Spiele auf Maximilian Sauer verzichten. Der Verteidiger wurde nach seiner Roten Karte bei der 1:2-Niederlage bei Jahn Regensburg vom DFB-Sportgericht für zwei Spiele gesperrt. Ebenfalls für zwei Spiele wurde am Dienstag Salim Khelifi gesperrt. Zu allem Überfluss fällt auch Christoffer Nyman "auf unbestimmte Zeit" aus. ... [weiter]
 
Jetzt kennt auch Khelifi sein Strafmaß
Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat nun auch das Strafmaß gegen Salim Khelifi ausgesprochen. Der 23-Jährige von Eintracht Braunschweig, der beim 1:2 im Auswärtsspiel bei Jahn Regensburg wie Maximilian Sauer mit der Roten Karte vom Platz gestellt worden war, muss wie sein Teamkollege in den kommenden beiden Ligaspielen aussetzen. ... [weiter]
 
Lieberknecht:
Drei Tore, drei Platzverweise, Chancen hüben wie drüben und Aluminiumtreffer: Die Partie zwischen Regensburg und Braunschweig war turbulent und hoch emotional. Während der Jahn den ersten Heimdreier bejubelte, wollte Eintracht-Coach Torsten Lieberknecht die 1:2-Niederlage nicht an den Platzverweisen festmachen. Überschattet wurde das Match von einer schweren Verletzung eines Braunschweiger Fans. ... [weiter]
 
Spiel gedreht: Nietfeld krönt Regensburgs Sturmlauf
Der SSV Jahn Regensburg hat seinen ersten Heimsieg in der Saison 2017/18 eingefahren. Der Aufsteiger drehte im zweiten Durchgang mächtig auf und machte aus einem 0:1-Pausenrückstand einen 2:1-Sieg. In einer insgesamt turbulenten Partie profitierte der Jahn dabei allerdings auch von drei Platzverweisen gegen die Gäste aus Niedersachsen. ... [weiter]
 
So lange laufen die Verträge der Zweitliga-Trainer
So lange laufen die Verträge der Zweitliga-Trainer
So lange laufen die Verträge der Zweitliga-Trainer
So lange laufen die Verträge der Zweitliga-Trainer

 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 26 15 50
 
2 26 14 50
 
3 26 14 50
 
4 26 13 49
 
5 26 10 42
 
6 26 -3 39
 
7 26 7 35
 
8 26 -2 35
 
9 26 4 33
 
10 26 0 33
 
11 26 -5 32
 
12 26 -4 31
 
13 26 -2 30
 
14 26 -6 28
 
15 26 -17 26
 
16 26 -7 25
 
17 26 -12 24
 
18 26 -19 21

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun