Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
MSV Duisburg

MSV Duisburg

0
:
2

Halbzeitstand
0:1
1. FC Heidenheim

1. FC Heidenheim


Spielinfos

Anstoß: Fr. 01.04.2016 18:30, 28. Spieltag - 2. Bundesliga
MSV Duisburg   1. FC Heidenheim
18 Platz 6
19 Punkte 40
0,68 Punkte/Spiel 1,43
23:46 Tore 35:30
0,82:1,64 Tore/Spiel 1,25:1,07
BILANZ
0 Siege 2
0 Unentschieden 0
2 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

MSV DuisburgMSV Duisburg - Vereinsnews

Duisburg meldet U 23 vom Spielbetrieb ab
Nach dem Abstieg aus der 2. Liga zieht der MSV Duisburg nun seine U 23 zurück. Der Klub teilte mit, dass die Oberligamannschaft zur kommenden Saison vom Spielbetrieb abgemeldet werde. Zudem gab das DFB-Sportgericht die Länge der Sperre von Stürmer Victor Obinna nach seiner Roten Karte im Relegationsrückspiel gegen die Würzburger Kickers bekannt: Der Stürmer muss vier Spiele zuschauen. ... [weiter]
 
Gruev:
Der MSV Duisburg muss trotz einer beeindruckenden Aufholjagd in der Rückrunde den bitteren Gang in die Drittklassigkeit antreten. Die Meidericher zogen auch im Rückspiel der Relegation gegen die Kickers aus Würzburg den Kürzeren und steigen somit nach zwei Niederlagen gegen die Unterfranken das dritte Mal nach 1986 und 2013 aus der 2. Bundesliga ab. ... [weiter]
 
Jubel, Tränen, Dramatik - Relegation zur 2. Liga
Jubel, Tränen, Dramatik - Relegation zur 2. Liga
Jubel, Tränen, Dramatik - Relegation zur 2. Liga
Jubel, Tränen, Dramatik - Relegation zur 2. Liga

 
Hollerbach:
So sahen die beiden Trainer die Leistungen ihrer Teams ... ... [weiter]
 
Soriano schießt Würzburg in die 2. Liga
Würzburg hat es geschafft: Nach einem 2:1 im Relegations-Rückspiel in Duisburg buchten die Kickers das Ticket für die 2. Liga und machten den Durchmarsch von der Regionalliga in die zweithöchste deutsche Spielklasse binnen zwei Jahren perfekt. Auch beim MSV konnte sich der FWK auf eine stabile Defensive verlassen. Vorne ließ Top-Torjäger Soriano den Traum von der Zweitklassigkeit wahr werden. ... [weiter]
 
 
 
 
 

1. FC Heidenheim1. FC Heidenheim - Vereinsnews

TV-Gelder im Unterhaus: Topverdiener 96, Würzburg Letzter
TV-Gelder im Unterhaus: Topverdiener 96, Würzburg Letzter
TV-Gelder im Unterhaus: Topverdiener 96, Würzburg Letzter
TV-Gelder im Unterhaus: Topverdiener 96, Würzburg Letzter

 
Verwirrung um Leipertz - Gmünder kehrt zurück
Auch das zweite Jahr in der 2. Bundesliga war für den 1. FC Heidenheim kein einfaches. Doch ähnlich wie im Vorjahr sicherte sich die Mannschaft von Trainer Frank Schmidt frühzeitig den Klassenerhalt. Dabei stach vor allem Topscorer Robert Leipertz heraus, der durch seine Leistungen wohl besondere Begehrlichkeiten geweckt hat. ... [weiter]
 
Leipertz und die Rückkauf-Option
Im Sommer 2014 kam Robert Leipertz von Schalke II nach Heidenheim und blühte dort zum Leistungsträger auf. In 65 Ligaspielen gelangen dem 23-Jährigen 18 Tore und 16 Vorlagen. Beeindruckend vor allem die Saison 2015/16 in der der Linksfuß mit zehn Treffern und neun Assists zum Top-Torschützen und -Scorer des FCH avancierte (kicker-Notenschnitt 3,37). Damit weckte der Offensivspieler, der sowohl auf dem Flügel als auch im Sturm eingesetzt wurde, Begehrlichkeiten. Laut Geschäftsführer Holger Sanwald gibt es zwar noch keine offizielle Anfrage - laut einem Bericht der "SZ" will Schalke allerdings von einer Rückkaufoption Gebrauch machen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Terodde: Mit Dreierpack zu Sieg und Krone
Torreich haben sich der 1. FC Heidenheim und der VfL Bochum aus der Saison verabschiedet: Der VfL gewann in der Voith-Arena mit 4:2, beendet die Saison aber trotz des Sieges auf Rang fünf, da St. Pauli mit 5:2 gegen Kaiserslautern gewann. Für Heidenheim reichte es letztlich zu Rang elf. Feiern lassen darf sich Simon Terodde, der mit einem Dreierpack seinen Titel als Torschützenkönig mit 25 Saisontreffern souverän sicherte. ... [weiter]
 
Union und Terodde auf Rekordjagd - Routine in Frankfurt
Union und Terodde auf Rekordjagd - Routine in Frankfurt
Union und Terodde auf Rekordjagd - Routine in Frankfurt
Union und Terodde auf Rekordjagd - Routine in Frankfurt

 
 
 
 
 
28.05.16
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 28 30 59
 
2 28 20 59
 
3 28 25 56
 
4 28 5 46
 
5 28 15 44
 
6 28 5 40
 
7 28 6 38
 
8 28 -4 38
 
9 28 5 37
 
10 28 -5 37
 
11 28 -1 34
 
12 28 -4 33
 
13 28 -7 31
 
14 28 -17 29
 
15 28 -13 28
 
16 28 -15 25
 
17 28 -22 24
 
18 28 -23 19