Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
1. FC Union Berlin

1. FC Union Berlin

3
:
1

Halbzeitstand
0:0
Eintracht Braunschweig

Eintracht Braunschweig


Spielinfos

Anstoß: Fr. 18.03.2016 18:30, 27. Spieltag - 2. Bundesliga
Stadion: Stadion An der Alten Försterei, Berlin
1. FC Union Berlin   Eintracht Braunschweig
8 Platz 9
36 Punkte 35
1,33 Punkte/Spiel 1,30
46:41 Tore 32:27
1,70:1,52 Tore/Spiel 1,19:1,00
BILANZ
6 Siege 5
2 Unentschieden 2
5 Niederlagen 6
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1. FC Union Berlin - Vereinsnews

Sechs Treffer in 14 Minuten! FCH siegt nach wilder Fahrt
Was für ein Fußballspiel in Heidenheim! Der FCH und Union lieferten sich vor allem in der zweiten Hälfte einen offenen Schlagabtausch. Binnen 14 Minuten fielen insgesamt sechs Treffer. Die Eisernen wachten allerdings zu spät auf und mussten am Ende eine Niederlage hinnehmen. Der FCH tat über das gesamte Spiel gesehen etwas mehr und hatte sich daher den 4:3-Sieg auch verdient. ... [weiter]
 
Offensiv-Feuerwerk in Nürnberg? - Lauterns Hoffnung
Offensiv-Feuerwerk in Nürnberg? - Lauterns Hoffnung
Offensiv-Feuerwerk in Nürnberg? - Lauterns Hoffnung
Offensiv-Feuerwerk in Nürnberg? - Lauterns Hoffnung

 
Union baut eisern Schulden ab und bestätigt Zingler
Mit dem Spiel in Heidenheim (Samstag, 13 Uhr, LIVE! bei kicker.de) startet Union Berlin nach der Länderspielpause, der seit sechs Partien unbesiegte Tabellendritte (5/1/0) befindet sich sportlich auf einem guten Weg - aber auch finanziell. Der Zweitligist hat im abgelaufenen Geschäftsjahr ein Plus eingefahren. Zudem herrscht an der Spitze des Klubs Kontinuität. ... [weiter]
 
Trimmels Ausfall zwingt Keller zum Tüfteln
Wenn es am kommenden Samstag für Union Berlin zum 1. FC Heidenheim geht, wird Trainer Jens Keller bei seiner Mannschaft eine kleine Umstellung vornehmen müssen. Durch die Gelbsperre von Rechtsverteidiger Christian Trimmel wird der Coach experimentieren - auch weil das Spiel für Atsuto Uchida noch zu früh kommt. Zudem muss der Coach in den kommenden Wochen auf drei Akteure verzichten. ... [weiter]
 
Nur der Jahn gewinnt - Union remis gegen Horsens
Auch einige Zweitligisten nutzen die Länderspielpause zu Testzwecken. Union Berlin kam gegen den dänischen Verein AC Horsens zu einem 1:1, Duisburg rang Leverkusen ein 3:3 ab. Den einzigen Sieg fuhr Regensburg gegen Unterhaching ein, Kiel unterlag dem niederländischen Klub Almelo. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Eintracht Braunschweig - Vereinsnews

90.! Putaro beschert Bielefeld einen Punkt
Arminia Bielefeld hat am Freitagabend durch einen Last-Minute-Treffer eine Niederlage gegen Eintracht Braunschweig abgewendet. Die Ostwestfalen gingen früh in Führung und lagen zur Pause verdient in Front. Nach Wiederbeginn steigerten sich die Niedersachsen aber gehörig und drehten das Spiel - ehe Joker Putaro in der Schlussminute zuschlug. ... [weiter]
 
Offensiv-Feuerwerk in Nürnberg? - Lauterns Hoffnung
Offensiv-Feuerwerk in Nürnberg? - Lauterns Hoffnung
Offensiv-Feuerwerk in Nürnberg? - Lauterns Hoffnung
Offensiv-Feuerwerk in Nürnberg? - Lauterns Hoffnung

 
Lieberknecht:
Schwer zu schlagen ist Eintracht Braunschweig in dieser Saison (zwei Niederlagen), doch der Status als Remis-König der Liga (acht Unentschieden) lässt die Niedersachsen bislang auf der Stelle treten. Auch die Bilanz gegen Bielefeld, Gastgeber des BTSV am Freitagabend (18.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de), ist ausgeglichen - zuletzt allerdings kassierten die Niedersachsen eine deftige Abfuhr, auf die eine "zielgerichtete" Reaktion erfolgen soll, wie Coach Torsten Lieberknecht wissen lässt. ... [weiter]
 
Wolfsburgs
Der VfL Wolfsburg eilt in der Bundesliga von Unentschieden zu Unentschieden, kommt in der Tabelle aber nicht voran. Das soll sich nun ändern: Am Samstag gegen Freiburg soll und muss der erste Sieg unter Trainer Martin Schmidt eingefahren werden. Manager Olaf Rebbe nimmt die Mannschaft in die Pflicht. ... [weiter]
 
Rekordtorjäger der 2. Liga - damals und heute
Rekordtorjäger der 2. Liga - damals und heute
Rekordtorjäger der 2. Liga - damals und heute
Rekordtorjäger der 2. Liga - damals und heute

 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 27 29 56
 
2 27 18 56
 
3 27 22 53
 
4 27 5 45
 
5 27 17 44
 
6 27 3 37
 
7 27 -4 37
 
8 27 5 36
 
9 27 5 35
 
10 27 -6 35
 
11 27 -2 33
 
12 27 -3 31
 
13 27 -7 30
 
14 27 -14 29
 
15 27 -13 27
 
16 27 -13 25
 
17 27 -21 24
 
18 27 -21 19

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine