Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
VfL Bochum

VfL Bochum

2
:
2

Halbzeitstand
1:0
Arminia Bielefeld

Arminia Bielefeld


VFL BOCHUM
ARMINIA BIELEFELD
15.
30.
45.




60.
75.
90.












       
VfL Bochum
2
:
2

Arminia Bielefeld
15:25

Und dann ist es vorbei! Was für eine wahnsinnige Schlussphase! Bochum und Bielefeld trennen sich 2:2. Der VfL hat das Spiel über weite Strecken kontrolliert, die Bielefelder waren dafür eiskalt im Abschluss. Für die Bochumer ist das ein herber Rückschlag im Kampf um die Aufstiegsplätze. Sieben Punkte beträgt der Rückstand auf Rang drei jetzt.


 
Schlusspfiff

 
VfL Bochum
2
:
2

Arminia Bielefeld
15:24
90.+6
2:2 Terodde (Elfmeter-Nachschuss, Linksschuss)

...Hesl kann den Ball aber nur zur Mitte abklatschen. Terodde ist zur Stelle und versenkt den Nachschuss. Ausgleich!


 
15:23
90.+6
Hesl hält Foulelfmeter von Terodde (VfL Bochum)

Hesl hält den Schuss von Terodde...


 
15:22
90.+5
Foulelfmeter für VfL Bochum

Chaos im Bielefelder Strafraum. Am Ende kommt ein Bochumer zu Fall, Schiedsrichter Welz gibt Elfmeter.


 
15:21
90.+4

Einwurf Bochum in der Offensive. Terrazzino und Eisfeld holen noch einmal einen Freistoß raus. Keeper Riemann ist mit vorne dabei.


 
15:17
90.

Vier Minuten werden noch nachgespielt.


 
15:16
89.
Spielerwechsel: Schuppan für Ulm (Arminia Bielefeld)

Torschütze Ulm geht, Schuppan kommt.


 
15:14
87.

Ein spannendes Spiel jetzt, wenn auch kein schönes mehr! Bochum haut Ball um Ball hoch vorne rein.


 
15:10
83.
Spielerwechsel: Hoogland für Losilla (VfL Bochum)

Bochum wechselt erneut: Hoogland kommt für Losilla. Ein positionsgetreuer Wechsel.


 
15:07
80.
Spielerwechsel: Voglsammer für Klos (Arminia Bielefeld)

Klos kann nach dem Sprint auch nicht mehr weitermachen. Für ihn jetzt Voglsammer im Spiel.


 
VfL Bochum
1
:
2

Arminia Bielefeld
15:06
79.
1:2 Nöthe (Rechtsschuss, Klos)

Bielefeld geht in Führung! Bei einem Konter der Arminia kommt Klos zurück auf den Platz und tatsächlich an den Ball, sprintet die rechte Außenbahn entlang und legt in die Mitte. Dort kommt Nöthe herangerauscht und drückt den Ball im Fallen über die Linie.


 
15:03
77.

Klos bleibt nach einem Zweikampf liegen und muss jetzt neben dem Platz behandelt werden.


 
15:01
74.
Spielerwechsel: Mlapa für Haberer (VfL Bochum)

Bochum-Trainer Verbeek will den Sieg und bringt mit Mlapa eine zweite Sturmspitze. Haberer geht runter.


 
14:58
71.

Perthels Freistoß ist gut, geht aber knapp rechts am Tor vorbei.


 
14:57
70.
Gelbe Karte: Hornig (Arminia Bielefeld)

Hornig sieht für ein Foul an Haberer vor dem eigenen Strafraum als erster Bielefelder die Gelbe Karte.


 
14:52
66.

Terrazzino zieht aus der zweiten Reihe ab. Der Schuss ist gut, Arminia-Kapitän Klos aber wirft sich noch in den Schuss und klärt.


 
14:51
64.
Spielerwechsel: Novikovas für O. Bulut (VfL Bochum)

Erster Wechsel jetzt auch bei Bochum: Novikovas kommt für Bulut.


 
14:46
60.

Wieder hat Bochum Pech, Terrazzino kommt links im Strafraum zum Abschluss und visiert die lange Ecke an, der Ball knallt an den Pfosten!


 
14:45
58.

Böser Ballverlust von Bulut in der eigenen Hälfte! Nöthe macht allerdings zu wenig daraus und verliert den Ball.


 
14:42
55.

Bielefeld nach dem Ausgleich mit Rückenwind! Die Arminia traut sich wieder nach vorne, Spiel jetzt ausgeglichener.


 
14:38
51.

Terrazzino mit einer guten Möglichkeit, setzt den Ball aber knapp rechts am Tor vorbei.


 
VfL Bochum
1
:
1

Arminia Bielefeld
14:35
48.
1:1 Ulm (Handelfmeter, Linksschuss)

Ulm tritt an und versenkt die Kugel ganz souverän in der rechten unteren Ecke. Ausgleich!


 
14:34
47.
Handelfmeter für Arminia Bielefeld (Haberer)

Elfmeter für Bielefeld! Nach einem Schuss von Hemlein entscheidet Schiedsrichter Welz auf Handspiel von Haberer im eigenen Strafraum und gibt Elfmeter. Die Wiederholung aber zeigt: Der Ball springt Haberer vom Knie über die Hand hinweg.


 
14:34
47.
Gelbe Karte: Haberer (VfL Bochum)

Haberer sieht zudem die Gelbe Karte.


 
14:33
46.
Spielerwechsel: Burmeister für Junglas (Arminia Bielefeld)

Arminia-Coach Meier hat in der Pause einmal gewechselt. Der bereits verwarnte Junglas bleibt draußen. Burmeister kommt rein.


 
14:33
46.

Anstoß zur zweiten Halbzeit. Der Ball rollt wieder.


 
Anpfiff 2. Halbzeit

 
14:16

Der VfL Bochum führt zur Halbzeit gegen Arminia Bielefeld mit 1:0 - und das hochverdient. Nach einer frühen Chance für Börner kontrollierte der VfL das Spiel und erspielte sichzahlreiche gute Chancen, unter anderem traf Haberer den Pfosten. Terodde besorgte nach einem schönen Spielzug über Bulut und Terrazzino schließlich die Führung.


 
Abpfiff 1. Halbzeit

 
14:14
45.

Bulut befördert die Bielefelder Hereingabe aus dem Strafraum.


 
14:14
44.

Celozzi und Riemann sind sich kurz uneinig, wer den Pass in den Bochumer Strafraum denn nun entschärft. Celozzi geht auf Nummer sicher und haut ihn ins Toraus. Ecke.


 
14:11
42.

Klasse Schuss von Eisfeld! Ohne Ansatz zieht der Bochumer aus der zweiten Reihe ab und visiert die rechte obere Ecke des Tores an. Mit einer tollen Parade kann Hesl klären. Der Schuss hätte genau ins Kreuz gepasst.


 
14:10
40.

Auch Standardsituationen helfen den Gästen aktuell nicht weiter. Nach einer Ecke von Ulm begeht Junglas ein Offensivfoul. Bochum wieder in Ballbesitz.


 
14:09
39.

Terodde taucht nach einem Pass in den Rücken der Bielefelder Abwehr frei vor Hesl auf, steht aber im Abseits.


 
14:06
36.

Bochum kontrolliert das Spiel nach Belieben. Sehr souveräne und selbstbewusste Vorstellung des VfL bislang


 
14:03
34.

Und gleich nochmal Eisfeld. Bielefeld bekommt den Ball nicht weg, Eisfeld zieht volley ab. Knapp drüber.


 
14:03
33.

Den fälligen Freistoß setzt Eisfeld vorbei.


 
14:02
33.
Gelbe Karte: Junglas (Arminia Bielefeld)

Junglas foult Haberer vor dem Bielefelder Strafraum und sieht dafür Gelb.


 
VfL Bochum
1
:
0

Arminia Bielefeld
14:00
30.
1:0 Terodde (Linksschuss, Terrazzino)

Bochum geht nach einem tollen Spielzug in Führung! Bulut treibt den Ball durchs Mittelfeld, legt dann links raus auf Terrazzino, der den Ball gleich mit dem ersten Kontakt zu Terodde in den Strafraum weiterleitet. Der hat aus kurzer Distanz wenig Mühe, den Ball an Hesl vorbei einzuschieben.


 
13:59
30.

Bielefeld Klos in der Offensive allein auf weiter Flur. Sein Pass in den Strafraum landet beim Gegner.


 
13:58
28.

Terrazzino schließt einen guten Bochumer Angriff überhastet ab. Der Schuss ist kein Problem für Hesl.


 
13:54
25.

Und nochmal kommt Haberer rechts im Strafraum durch bis zur Grundlinie, die Hereingabe zieht er aber zu nah ans Tor, Keeper Hesl hat den Ball.


 
13:53
24.

Doppelchance für Bochum! Erst blocken die Bielefelder einen Schuss von Terrazzino aus der zweiten Reihe, dann setzt Haberer einen Kopfball nur knapp am Tor der Arminen vorbei.


 
13:51
21.
Gelbe Karte: O. Bulut (VfL Bochum)

Bulut sieht nach einem Zweikampf mit Börner die zweite Gelbe Karte. Harte Entscheidung von Schiedsrichter Welz.


 
13:47
18.

Dick auf dem Weg nach vorne, muss dann aber auf nachrückende Mitspieler warten. Bochum geht dazwischen.


 
13:46
16.

Schiedsrichter Welz ermahnt Dick, weil der nach einem klaren Foul an der Mittellinie das Diskutieren anfängt.


 
13:44
15.

Abgesehen von der Chance für Börner gleich in der ersten Minute der Partie gehört die Anfangsphase klar den Gastgebern.


 
13:42
12.

Terrode wird im Strafraum der Gäste in ein Duell mit gleich vier Abwehrspielern verwickelt. Am Ende gibt es Abstoß für Bielefeld.


 
13:40
10.

Terrazzino versucht im Duell mit zwei Arminen einen Eckball rauszuholen, verzockt sich aber. Einfwurf Bielefeld an der eigenen Eckfahne.


 
13:36
7.
Gelbe Karte: Losilla (VfL Bochum)

Bochums Losilla sieht nach einem Foul an Klos die erste Gelbe Karte der Partie.


 
13:36
6.

Bochum hat auf der linken Außenbahn viel Platz. Die Hereingabe von Terrazzino ist dann aber zu ungenau. Nach reichlich Gestocher im Strafraum kann Bielefeld klären.


 
13:33
4.

Pfosten! Das geht ja gut los hier: Auf der Gegenseite zieht Haberer aus zwanzig Metern Torentfernung ab. Der Schuss wird von Hornig noch leicht abgefälscht und knallt dann an den rechten Pfosten.


 
13:31
1.

Und gleich eine dicke Chance für die Gäste! Nach einem Freistoß kommt Börner im Strafraum vollkommend freistehend an den Ball, trifft ihn bei seiner Direktabnahme aber überhaupt nicht richtig. Es gibt Einwurf, obwohl der Ball nicht abgefälscht wird!


 
13:30
1.

Bielefeld stößt an, das Spiel läuft.


 
Anpfiff 1. Halbzeit

 
13:30

Gutes Omen? Die Platzwahl bei Schiedsrichter Welz hat Bochum-Kapitän Fabian schon einmal gewonnen. Der VfL spielt im ersten Durchgang auf die eigene Fankurve zu.


 
13:29

Die Mannschaften betreten den Rasen. Nur noch wenige Augenblicke bis zum Anpfiff des Westfalen-Duells.


 
13:23

An das letzte Auswärtsspiel in Bochum werden sich die Bielefelder gerne zurück erinnern: Damals gewann die Arminia beim VfL mit 4:1.


 
13:19

Das Hinspiel in Bielefeld Ende September endete im Übrigen 1:1. Die Torschützen von damals stehen auch heute beide auf dem Platz: Terrode (Bochum) und Klos (Bielefeld).


 
13:16

Zur schwierigen Lage seiner eigenen Mannschaft derzeit steckt, sagte Meier: "Wir haben jetzt das erste Mal in dieser Saison die Situation, dass wir zwei Spiele in Folge verloren haben. Das haben wir uns zwar alle nicht gewünscht, aber ist es etwas ungewöhnliches, wenn man als Aufsteiger im Laufe einer Saison in so eine Situation hingerät?".


 
13:08

Auch Arminia-Coach Meier zollte den guten Leistungen des VfL in den vergangenen Wochen Respekt, sagte aber auch: "Die Bochumer sind sicherlich auch nicht frei von Fehlern und diese müssen wir für uns zu nutzen wissen".


 
13:00

"Wenn wir das umsetzen, was uns stark macht, dann ist keine Mannschaft in der Lage, uns über 90 Minuten unter Druck zu setzen", sagte Verbeek auf der Pressekonferenz vor dem Spiel selbstbewusst. "Wir müssen auch gegen Bielefeld in der Lage sein, unser Spiel durchzuziehen und weiter das Vertrauen haben. Das sind die Voraussetzungen für den Sieg. Und das muss auch die Aufgabe für uns sein."


 
12:55

Trainer Verbeek vertraut daher gegen Bielefeld weitgehend der Mannschaft, die in Düsseldorf drei Punkte geholt hat. Einzig Haberer rückt für Hoogland ins Team. Bochum heute also etwas offensiver ausgerichtet als in Düsseldorf.


 
12:50

Bei den Bochumern läuft's derzeit deutlich besser. Seit Ende November hat der VfL kein Ligaspiel mehr verloren. Zuletzt gab es sogar zwei Siege in Folge, unter der Woche ein 3:1 bei Fortuna Düsseldorf.


 
12:49

Trainer Meier stellt seine Mannschaft daher heute etwas um und wechselt auf drei Positionen. Auf der Linksverteidigerposition spielt Hornig für Schuppan (Bank). Im defensiven Mittelfeld kehrt Schütz nach abgesessener Gelb-Rot-Sperre zurück und nimmt den Platz von Behrendt ein, der nicht im Kader steht. Ulm übernimmt in der Offensive den Part von Ryu (Bank).


 
12:39

Bei den Bielefeldern ist derzeit der Wurm drin. Von den letzten vier Spielen hat die Arminia keines gewonnen, drei davon sogar verloren. Zuletzt gab es am Mittwoch eine deutliche 1:4-Heimpleite gegen den Tabellenzweiten SC Freiburg.


 
12:24

Sonntagmittag, 2. Liga: Der Bochum empfängt Bielefeld. Während der VfL mit einem Sieg seine Außenseiter-Chancen im Aufstiegsrennen wahren will, braucht die Arminia dringend mal wieder drei Punkte, um nicht noch ganz tief in den Tabellenkeller zu rutschen. Um 13.30 Uhr geht's los.


01.07.16
 
1 / 16

15:24, Rewirpower-Stadion
Tor (90. Min + 6)
Terodde
2:2 Elfmeter-Nachschuss, Linksschuss
VfL Bochum
TABELLE
Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1   25 19 53
2   25 26 50
3   25 16 47
4   25 4 42
5   25 15 40
6   25 10 35
7   25 3 35
8 25 -5 34
9 25 4 33
10 25 -7 33
11 25 0 31
12   25 -1 30
13   25 -3 29
14   25 -12 28
15 25 -12 24
16 25 -13 24
17   25 -22 20
18   25 -22 15
MANNSCHAFTSDATEN
VfL Bochum
Aufstellung:
Riemann (3) - 
Celozzi (3) , 
Fabian (3)    
Bastians (3) , 
Perthel (4) - 
Losilla (3,5)        
Eisfeld (2,5) - 
O. Bulut (3,5)        
Haberer (3,5)        
Terrazzino (2,5) - 
Terodde (2)        

Einwechslungen:
64. Novikovas für O. Bulut
74. Mlapa für Haberer
83. Hoogland für Losilla
Trainer:
Arminia Bielefeld
Aufstellung:
Hesl (3) - 
Dick (3) , 
Hornig (3,5)    
Börner (3,5) , 
Salger (3,5) - 
Junglas (5)        
Schütz (3,5) - 
Hemlein (3,5) , 
Ulm (2,5)        
Nöthe (3)    
Klos (2)        

Einwechslungen:
46. Burmeister (3) für Junglas
80. Voglsammer für Klos
89. Schuppan für Ulm
Trainer:
SPIELINFO
Anstoß:
06.03.2016 13:30 Uhr
Stadion:
Rewirpower-Stadion, Bochum
Zuschauer:
17699
Spielnote:  3
Bochum machte gerade in der Offensive ein ordentliches Spiel, Bielefeld spielte aber immer wieder gut mit.
Chancenverhältnis:
9:3
Eckenverhältnis:
7:3
Schiedsrichter:
 Tobias Welz (Wiesbaden)   Note 4,5
beim Elfmeter vor dem 1:1 lag kein Handspiel von Haberer vor, der Elfmeter vor dem 2:2 war zumindest umstritten.

Spieler des Spiels:
 Simon Terodde
die Bochumer Lebensversicherung rettete mit seinen beiden Toren einen hochverdienten Punkt.