Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
1. FC Nürnberg

1. FC Nürnberg

1
:
1

Halbzeitstand
0:0
VfL Bochum

VfL Bochum


Spielinfos

Anstoß: Mo. 15.02.2016 20:15, 21. Spieltag - 2. Bundesliga
1. FC Nürnberg   VfL Bochum
3 Platz 5
37 Punkte 32
1,76 Punkte/Spiel 1,52
40:28 Tore 31:19
1,90:1,33 Tore/Spiel 1,48:0,90
BILANZ
0 Siege 6
2 Unentschieden 2
6 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1. FC Nürnberg1. FC Nürnberg - Vereinsnews

Auftakt beim Club - ohne Leibold
Der 1. FC Nürnberg hat mit dem neuen Trainer Alois Schwartz die Arbeit für die neue Zweitliga-Saison aufgenommen. Am Montag startete der Club mit fast allen Akteuren am Valznerweiher vor etlichen Kiebitzen durch - lediglich Tim Leibold fehlte. Der pfeilschnelle 22-Jährige darf nach einer Operation noch nicht trainieren, was dem 1. FCN und seinen Verantwortlichen nicht gefiel. ... [weiter]
 
Die Testspiele der Klubs der 2. Bundesliga
Die Saison 2016/17 rückt näher. Die Teams der 2. Bundesliga bereiten sich in Trainingslagern und Testspielen auf die neue Spielzeit vor. Bleiben Sie auch vor dem Saisonstart am Ball und verpassen kein Testspiel Ihres Vereins. Hier erhalten Sie einen Überblick... ... [weiter]
 
Schwartz will
Nur gut eine Woche nach dem Abgang von René Weiler zum RSC Anderlecht und pünktlich zum Trainingsauftakt hat der 1. FC Nürnberg am Montagvormittag mit Alois Schwartz seinen neuen Trainer vorgestellt. Der 46-Jährige war Wunschkandidat der Franken und freute sich auf der Pressekonferenz auf seine neue Aufgabe und die "tollen Fans" beim 1. FCN. Während Schwartz zu den Zielen der neuen Saison noch keine Angaben machen wollte, versprach er, auch in der kommenden Saison eine "echte Einheit" mit "viel Leidenschaft" auf den Platz bringen zu wollen. ... [weiter]
 
Bestätigt: Schwartz ist neuer Trainer in Nürnberg
Alois Schwartz verlässt den SV Sandhausen und wechselt als neuer Trainer zum Liga-Konkurrenten 1. FC Nürnberg. Das bestätigten die Franken am Samstagnachmittag. Der Posten beim Tabellendritten der abgelaufenen Saison, der in den Relegationsspielen an Eintracht Frankfurt gescheitert war (1:1, 0:1), war vakant geworden, weil der bisherige Coach René Weiler zum belgischen Spitzenklub RSC Anderlecht gewechselt war. ... [weiter]
 
Neuer Club-Coach im Anflug: Schwartz oder Rösler?
Nach dem Abgang von René Weiler Richtung RSC Anderlecht läuft die Trainersuche beim 1. FC Nürnberg auf Hochtouren und befindet sich nun in der Endphase. Diverse Kandidaten wurden gehandelt, mit Holger Stanislawski ist einer wohl nun ausgeschieden. Nach kicker-Recherchen wird der Nachfolger des Schweizers entweder Alois Schwartz oder Uwe Rösler heißen und soll schon am Montag beim Saisonauftakt bei den Franken das Training leiten. ... [weiter]
 
 
 
 
 

VfL BochumVfL Bochum - Vereinsnews

Die Testspiele der Klubs der 2. Bundesliga
Die Saison 2016/17 rückt näher. Die Teams der 2. Bundesliga bereiten sich in Trainingslagern und Testspielen auf die neue Spielzeit vor. Bleiben Sie auch vor dem Saisonstart am Ball und verpassen kein Testspiel Ihres Vereins. Hier erhalten Sie einen Überblick... ... [weiter]
 
VfL holt Rieble von Hoffenheim
Der VfL Bochum treibt seine Personalplanungen für die Saison 2016/17 weiter voran und präsentierte am Dienstag seinen sechsten Neuzugang: Nico Rieble wechselt ablösefrei von der TSG 1899 Hoffenheim an die Castroper Straße. Beim Revierklub unterschrieb der 20-jährige Linksverteidiger einen bis 2018 laufenden Zweijahresvertrag. ... [weiter]
 
Die Sommerfahrpläne der Zweitligisten
Die Sommerfahrpläne der Zweitligisten
Die Sommerfahrpläne der Zweitligisten
Die Sommerfahrpläne der Zweitligisten

 
Wydra heißt Bochums fünfter Neuzugang
Der VfL Bochum baut seinen Kader weiter kräftig um. Am Montag wurde mit Dominik Wydra bereits der fünfte Neuzugang für die kommende Saison präsentiert. Der Mittelfeldspieler kommt vom Zweitliga-Absteiger SC Paderborn und unterschrieb an der Castroper Straße einen Zweijahresvertrag bis Juni 2018. ... [weiter]
 
VfL-Interesse an Leipzigs Quaschner
Nach dem Abgang von Toptorjäger Simon Terodde ist der VfL Bochum auf der Suche nach einem neuen Stürmer. Dabei ist Nils Quaschner von RB Leipzig in den Fokus geraten, der VfL soll starkes Interesse am 22-jährigen Angreifer bekundet haben. Quaschner, der 2015 aus Salzburg gekommen war, verzeichnete in der abgelaufenen Spielzeit nur einen Startelf-Einsatz und darf den Aufsteiger wohl verlassen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 
27.06.16
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 21 14 44
 
2 21 18 38
 
3 21 12 37
 
4 21 5 36
 
5 21 12 32
 
6 21 11 32
 
7 21 5 30
 
8 21 4 30
 
9 21 -5 29
 
10 21 2 28
 
11 21 -8 28
 
12 21 4 27
 
13 21 1 27
 
14 21 -9 23
 
15 21 -10 23
 
16 21 -21 17
 
17 21 -15 14
 
18 21 -20 12