Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
SV Sandhausen

SV Sandhausen

1
:
0

Halbzeitstand
0:0
SC Paderborn 07

SC Paderborn 07


Spielinfos

Anstoß: Fr. 05.02.2016 18:30, 20. Spieltag - 2. Bundesliga
Stadion: Hardtwaldstadion, Sandhausen
SV Sandhausen   SC Paderborn 07
7 Platz 16
29 Punkte 17
1,45 Punkte/Spiel 0,85
28:23 Tore 17:34
1,40:1,15 Tore/Spiel 0,85:1,70
BILANZ
3 Siege 3
0 Unentschieden 0
3 Niederlagen 3
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

SV Sandhausen - Vereinsnews

Boland bringt Braunschweig wieder in die Spur
Eintracht Braunschweig hat den ersten Sieg im Jahr 2017 eingefahren. Gegen den SV Sandhausen taten sich die Niedersachsen zunächst schwer und hatten Glück, dass die Gastgeber eine der zahlreichen Möglichkeiten in der ersten halben Stunde nicht nutzten. Nach der Pause fand die Eintracht aber besser ins Spiel und jubelte letztlich über den einzigen Treffer des Tages durch Boland. Dem Tor allerdings war eine strittige Szene vorausgegangen. ... [weiter]
 
Angstgegner, Torspektakel und Frankenderby
Angstgegner, Torspektakel und Frankenderby
Angstgegner, Torspektakel und Frankenderby
Angstgegner, Torspektakel und Frankenderby

 
Kocak:
Die letzten drei Pflichtspiele gingen beim SV Sandhausen allesamt verloren, nun will Trainer Kenan Kocak beim Heimspiel am Freitag gegen Eintracht Braunschweig (18.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) wieder einen Dreier einfahren. Den ebenfalls kriselnden Klub aus Niedersachsen, der gar seit fünf Spielen sieglos ist, unterschätzt er dabei aber nicht. ... [weiter]
 
Machmeier beklagt
Der SV Sandhausen war nach dem 0:3 beim 1. FC Kaiserslautern bedient. Auf dem Betzenberg gab es auch im fünften Anlauf nichts zu holen für das Team von Kenan Kocak. Zudem war die Pleite beim FCK die dritte Pflichtspielniederlage in Folge. Der Höhenflug des SVS scheint beendet. ... [weiter]
 
3:0 - Afrika-Meister Zoua führt FCK zum Sieg
Der 1. FC Kaiserslautern hat mit dem 3:0-Sieg über den SV Sandhausen wichtige Punkte im Abstiegskampf eingefahren. Die Pfälzer, bei denen der frisch zurückgekehrte Afrika-Meister Zoua direkt für Furore sorgte, beherrschten nach einem Doppelschlag in Durchgang eins die Partie, ließen es in der zweiten Hälfte ruhiger angehen und machten in der Schlussphase durch einen Konter den Deckel drauf. ... [weiter]
 
 
 
 
 

SC Paderborn 07 - Vereinsnews

Wehen Wiesbaden schwimmt weiter auf der Erfolgswelle: Mit dem späten 1:0-Erfolg in Paderborn feierten die Landeshauptstädter bereits den zweiten Dreier in Folge. Der Lucky Punch des formstarken Schäffler ließ Coach Rüdiger Rehm schon wieder jubeln und verschafft dem SVWW Luft im Abstiegskampf. Paderborn dagegen musste bereits die zweite Niederlage in Folge schlucken. ... [weiter]
 
Spielverlegung? Paderborn blitzt beim DFB ab
Mit 0:1 musste sich der SC Paderborn am vergangenen Spieltag Bremen II geschlagen geben und ist dem Tabellenkeller damit ein Stück näher gekommen. Drei Punkte stehen die Ostwestfalen vor dem ersten Abstiegsplatz, den derzeit der SV Wehen Wiesbaden belegt. Ausgerechnet die Hessen gastieren nun am Freitag (19 Uhr, LIVE! bei kicker.de) in der Benteler Arena. Vor dem wichtigen Duell wird der SCP allerdings von einer Grippewelle heimgesucht und fragte deshalb sogar beim DFB um eine Spielverlegung an. ... [weiter]
 
Dank Eggestein zieht Werder II mit dem SCP gleich
Auch ohne den erkrankten Kapitän Kazior hat Werder Bremen II das Heimspiel gegen Paderborn durch einen Eggestein-Treffer gewonnen, ist in der Tabelle nun punktgleich mit dem SCP und dank der besseren Tordifferenz auch an den Ostwestfalen vorbeigezogen. Beide Teams liegen drei Punkte über dem ominösen Strich. ... [weiter]
 
Strohdiek nach
Im Vergleich zum 0:3 im Hinspiel zeigte sich der SC Paderborn am Samstag zu Hause gegen den 1. FC Magdeburg deutlich verbessert und holte beim 1:1 einen verdienten Punkt. Die Defensive stand weitgehend sicher, Laufbereitschaft und Kampfgeist waren in Ordnung. Ein Eigentor des gegnerischen Torjägers verhalf den Ostwestfalen zum Ausgleich. ... [weiter]
 
Becks Eigentor kostet Magdeburg Platz zwei
In einer umkämpften Partie trennten sich der SC Paderborn und der 1. FC Magdeburg am Ende 1:1. Nach der Führung durch Chahed traf FCM-Torjäger Beck unglücklich ins eigene Tor. Durch das Remis bleiben die Sachsen-Anhalter im neuen Jahr weiter sieglos und verpassten zudem den Sprung auf Platz zwei. Paderborn bleibt im Tabellenmittelfeld. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 20 15 44
 
2 20 19 38
 
3 20 12 36
 
4 20 4 33
 
5 20 12 31
 
6 20 10 29
 
7 20 5 29
 
8 20 2 27
 
9 20 2 27
 
10 20 0 27
 
11 20 -6 26
 
12 20 -9 25
 
13 20 1 24
 
14 20 -9 23
 
15 20 -10 20
 
16 20 -17 17
 
17 20 -12 14
 
18 20 -19 12

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun