Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
SV Sandhausen

SV Sandhausen

1
:
0

Halbzeitstand
0:0
SC Paderborn 07

SC Paderborn 07


Spielinfos

Anstoß: Fr. 05.02.2016 18:30, 20. Spieltag - 2. Bundesliga
Stadion: Hardtwaldstadion, Sandhausen
SV Sandhausen   SC Paderborn 07
7 Platz 16
29 Punkte 17
1,45 Punkte/Spiel 0,85
28:23 Tore 17:34
1,40:1,15 Tore/Spiel 0,85:1,70
BILANZ
3 Siege 3
0 Unentschieden 0
3 Niederlagen 3
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

SV Sandhausen - Vereinsnews

Topstürmer Höler fehlt SVS gegen St. Pauli
Am kommenden Montag wird erstmals in der Geschichte der 2. Liga ein Montagabendspiel mit Beteiligung des SV Sandhausen stattfinden. Nicht mit von der Partie sein wird Lukas Höler. ... [weiter]
 
Jubelt Funkel erneut? - Fürths Union-Serie
Jubelt Funkel erneut? - Fürths Union-Serie
Jubelt Funkel erneut? - Fürths Union-Serie
Jubelt Funkel erneut? - Fürths Union-Serie

 
Wegen Ausstiegsklausel: Kocak-Poker geht weiter
Seit über sieben Monaten verhandelt der SV Sandhausen mit seinem Coach Kenan Kocak über eine Verlängerung des am Saisonende auslaufenden Vertrags. Eine weitere Verhandlungsrunde Ende letzter Woche brachte erneut keine Einigung. Knackpunkt bleibt eine Ausstiegsklausel mit festgeschriebener Ablösesumme für den 36-jährigen Erfolgstrainer, wie Geschäftsführer Otmar Schork bestätigte: "Im Sommer 2015 hat uns Alois Schwartz Hals über Kopf verlassen. Nicht immer hat man das Glück, einen idealen Nachfolger zu finden, wie es damals Kenan Kocak war." Eben dieser scheint sich eine Hintertür für die Bundesliga offen halten zu wollen. Kocak war zuletzt mit Hoffenheim in Verbingung gebracht worden, sollte Julian Nagelsmann zum FC Bayern wechseln. Der Kocak-Poker geht also in die nächste Runde... ... [Alle Transfermeldungen]
 
Auswärts läuft es beim SV Sandhausen derzeit einfach nicht. Beim jüngsten Auftritt in Bochum geriet vor allem die erste Hälfte völlig daneben. Trainer Kenan Kocak ging mit seinen Spielern hart ins Gericht und kündigte eine Aufarbeitung der 0:2-Pleite beim VfL an. ... [weiter]
 
Dribbler Kruse bereitet zweimal prima vor
Bochum feiert unter Interimscoach Jens Rasiejewski einen verdienten 2:0-Erfolg gegen Sandhausen. Nach frühem Rückstand machte der ganz schwache SVS den Westfalen das Leben leicht, die Gastgeber verpassten bis zum Kabinengang eine höhere Führung. Erhöhtes Engagement der Gäste brachte nach Wiederanpfiff ein verändertes Bild, aber der VfL überstand eine Drangphase und ließ sich nach der Vorentscheidung Mitte des zweiten Abschnitts nicht mehr die Butter vom Brot nehmen. ... [weiter]
 
 
 
 
 

SC Paderborn 07 - Vereinsnews

Effizienter Spitzenreiter - Aalen verzweifelt an Zingerle
Der SC Paderborn hat seinen Vorsprung an der Tabellenspitze dank eines 3:0-Heimsieges gegen den VfR Aalen ausgebaut. Die Ostwestfalen durften sich besonders bei ihrem Schlussmann bedanken. ... [weiter]
 
Baumgart: Mein Team hebt nicht ab
Tabellenführer SC Paderborn trifft am Samstag auf den VfR Aalen. Trotz des 7:1 zuletzt gegen Werder Bremen II rechnet Trainer Steffen Baumgart fest damit, dass die Partie "kein Selbstläufer" wird. Der Trainer erklärt, warum ... ... [weiter]
 
1:7 - Bremen II arbeitet Paderborns
7:1 - ein dickes Ausrufezeichen setzte der SC Paderborn am Wochenende gegen Werder Bremen II. Zum ersten Mal erzielte der SCP im neuen, 2008 eröffneten Stadion sieben Tore, zum dritten Mal überhaupt gelang dies einer Mannschaft in der eingleisigen 3. Liga. Ein schwerer Schlag für die Bremer U 23, wie Trainer Florian Kohfeldt und auch Innenverteidiger Dominic Volkmer eingestanden. ... [weiter]
 
Baumgart:
Den Spielball wollte Sven Michel nach Abpfiff gar nicht mehr hergeben. Unter seinem T-Shirt versteckte er das Spielgerät, streichelte stolz seinen selbst gebastelten Bauch. Verdenken wollte es ihm keiner, schließlich hatte Michel gleich drei Tore zum fulminanten 7:1 des SC Paderborn über die Reserve von Werder Bremen beigesteuert. Sein Coach hingegen übte sich einmal mehr in Understatement. ... [weiter]
 
7:1! Paderborn verteidigt die Spitze mit Heimgala
In beeindruckender Art und Weise hat der SC Paderborn die Tabellenführung in der 3. Liga zurückerobert. Beim 7:1 über hoffnungslos unterlegene Bremer traf Sven Michel gleich dreimal und bereitete einen weiteren Treffer vor. Der SCP-Stürmer zog damit auch an der Spitze der Torjägerliste der 3. Liga mit Unterhachings Stephan Hain gleich. Bereits zur Halbzeit führte das Team von Steffen Baumgart mit 5:0. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 20 15 44
 
2 20 19 38
 
3 20 12 36
 
4 20 4 33
 
5 20 12 31
 
6 20 10 29
 
7 20 5 29
 
8 20 2 27
 
9 20 2 27
 
10 20 0 27
 
11 20 -6 26
 
12 20 -9 25
 
13 20 1 24
 
14 20 -9 23
 
15 20 -10 20
 
16 20 -17 17
 
17 20 -12 14
 
18 20 -19 12

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun