Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Fortuna Düsseldorf

Fortuna Düsseldorf

0
:
1

Halbzeitstand
0:0
1. FC Heidenheim

1. FC Heidenheim


Spielinfos

Anstoß: Sa. 06.02.2016 13:00, 20. Spieltag - 2. Bundesliga
Stadion: Esprit-Arena, Düsseldorf
Fortuna Düsseldorf   1. FC Heidenheim
15 Platz 8
20 Punkte 27
1,00 Punkte/Spiel 1,35
15:25 Tore 22:20
0,75:1,25 Tore/Spiel 1,10:1,00
BILANZ
2 Siege 2
0 Unentschieden 0
2 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Fortuna Düsseldorf - Vereinsnews

Düsseldorf: Gartner und Ritter fallen verletzt aus
Fortuna Düsseldorf muss vorerst auf Christian Gartner und Marlon Ritter verzichten. Die beiden Profis haben sich am Dienstag bei einem Testspiel verletzt. ... [weiter]
 
Regelkunde: Was ist neu in der Saison 2016/17?
Bereits im Frühjahr hat das International Football Association Board (IFAB) das Regelbuch umgehend geändert. Einige der 95 Änderungen dienen lediglich der Beseitigung sprachlicher Ungereimtheiten. Ein paar Neuerungen werden aber wichtig. Was kam beim Runden Tisch im Sommer raus? Dreifachbestrafung, Anstoß, Testphase für den Videobeweis und Nachspielzeit - ein kurzer Überblick. ... [weiter]
 
Fortuna: Vom Steeg kommt aus Santa Barbara
Einen Tag nach dem Transfer von Rouwen Hennings ist Fortuna Düsseldorf personell erneut aktiv geworden. Der junge Torhüter Justin vom Steeg schließt die Lücke im Kader, die nach der Verletzung von Tim Wiesner entstanden ist. Der US-Amerikaner erhält einen Vertrag bis zum 30. Juni 2017. ... [weiter]
 
F95: Nach Wiesner-Verletzung kommt vom Steeg
Zweitligist Fortuna Düsseldorf hat Torhüter Justin vom Steeg verpflichtet. Der 19-jährige US-Amerikaner spielte zuletzt bei der University of California in Santa Barbara und erhält einen Vertrag bis zum 30. Juni2017. Die Verpflichtung des U-20-Nationalspielers ist eine Reaktion auf die schwere Schulterverletzung von Tim Wiesner, meldet der Verein am Dienstag. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Hennings wechselt zur Fortuna
Rouwen Hennings (28) ist zurück in Deutschland. Vergangenen Sommer war der Angreifer als Zweitliga-Torschützenkönig (17 Treffer) vom Karlsruher SC zum damaligen englischen Zweitligisten FC Burnley gewechselt, nun sicherte sich Fortuna Düsseldorf seine Dienste für eine Saison auf Leihbasis. Mit Burnley stieg Hennings zwar auf, kam aber nur zu einigen Kurzeinsätzen (1 Tor). Nun möchte er "wieder regelmäßig spielen", so Hennings. "Schon sehr frühzeitig hat die Fortuna Kontakt zu mir aufgenommen und sich in vielen guten Gesprächen sehr um mich bemüht." ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 

1. FC Heidenheim - Vereinsnews

Regelkunde: Was ist neu in der Saison 2016/17?
Bereits im Frühjahr hat das International Football Association Board (IFAB) das Regelbuch umgehend geändert. Einige der 95 Änderungen dienen lediglich der Beseitigung sprachlicher Ungereimtheiten. Ein paar Neuerungen werden aber wichtig. Was kam beim Runden Tisch im Sommer raus? Dreifachbestrafung, Anstoß, Testphase für den Videobeweis und Nachspielzeit - ein kurzer Überblick. ... [weiter]
 
Schmidt erbittet sich noch Geduld
Heidenheim atmet auf. Trotz mäßiger erster Hälfte steht der FCH dank eines späten Doppelschlags in Wattenscheid in der zweiten DFB-Pokalrunde. Alles gut also, nachdem die Elf von Trainer Frank Schmidt schon aus den ersten beiden Ligaspielen vier Zähler gesammelt hatte? Mitnichten. Schmidt sieht noch mehr Potenzial - und bittet vor dem Heimspiel am Freitag gegen Würzburg um Geduld. ... [weiter]
 
Mit Finne kommt die Wende
Zweitligist Heidenheim ist mit einem blauen Auge davongekommen und hat die 1. Runde im DFB-Pokal mit Mühe und Not überstanden. Der FCH lieferte beim Regionalligisten SG Wattenscheid 09 mehr als eine Stunde lang eine dürftige Vorstellung ab und sah schon fast wie der Verlierer aus. Doch mit der Einwechslung von Angreifer Finne nahm die Partie noch eine entscheidende Wende ein. ... [weiter]
 
DFB-Pokal: Die Reiseziele der Großen im Kartenbild
Am Wochenende gibt es an vielen Orten in Deutschland "Feiertag": Die erste Hauptrunde des DFB-Pokals führt wieder namhafte Vereine zu unterklassigen Klubs. Die hier aufgeführten 32 Klubs treffen vor heimischer Kulisse auf einen der großen Vereine, wobei aber auch namhafte Klubs wie zum Beispiel 1860 München oder Dynamo Dresden zuhause antreten dürfen. Wo Drochtersen, Egestorf-Langreder oder Hauenstein liegen, sehen Sie in unserem Kartenbild. ... [weiter]
 
Strauß:
Der 1. FC Heidenheim hat einen nahezu perfekten Start in die dritte Zweitligasaison des Vereins hingelegt. In Nürnberg (1:1) überzeugte das Team von Coach Frank Schmidt über weite Strecken. "Ein hochverdienter Punkt", bilanzierte nicht nur der Trainer der Schwaben. Den Rückenwind möchte das Team mit in die erste Runde im DFB-Pokal nehmen. In Wattenscheid ist der 1. FCH am kommenden Sonntag Favorit. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 20 15 44
 
2 20 19 38
 
3 20 12 36
 
4 20 4 33
 
5 20 12 31
 
6 20 10 29
 
7 20 5 29
 
8 20 2 27
 
9 20 2 27
 
10 20 0 27
 
11 20 -6 26
 
12 20 -9 25
 
13 20 1 24
 
14 20 -9 23
 
15 20 -10 20
 
16 20 -17 17
 
17 20 -12 14
 
18 20 -19 12