Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
FSV Frankfurt

FSV Frankfurt

1
:
5

Halbzeitstand
1:1
VfL Bochum

VfL Bochum


Spielinfos

Anstoß: Sa. 20.09.2014 13:00, 6. Spieltag - 2. Bundesliga
Stadion: Frankfurter Volksbank-Stadion, Frankfurt
FSV Frankfurt   VfL Bochum
16 Platz 1
4 Punkte 12
0,67 Punkte/Spiel 2,00
5:11 Tore 15:6
0,83:1,83 Tore/Spiel 2,50:1,00
BILANZ
5 Siege 6
1 Unentschieden 1
6 Niederlagen 5
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

FSV FrankfurtFSV Frankfurt - Vereinsnews

Frankfurts Zukunft steht in den Sternen
Wenn man am Tiefpunkt angekommen ist, kann es eigentlich nur bergauf gehen. Nicht beim FSV Frankfurt: Nach dem bitteren Abstieg in die 3. Liga fehlt den Bornheimern auch hierfür noch die Lizenz. Bis 31. Mai hat Frankfurt noch Zeit, das Defizit von einer halben Million Euro auszugleichen. Nicht zuletzt deshalb stockt auch die sportliche Planung, obwohl etliche Personalien geklärt werden müssen. ... [weiter]
 
Kapllanis Nervenstärke bringt am Ende nichts
Ein Sieg, der nichts wert ist! Der FSV Frankfurt erledigte am letzten Spieltag seine Hausaufgaben, gewann nach Rückstand mit 2:1 gegen 1860 München, beendete damit seine schier endlos währende Negativserie von elf sieglosen Spielen in Serie und muss am Ende dennoch den schmerzhaften Weg in die 3. Liga antreten, da die benötigte Leipziger Schützenhilfe ausblieb. Auf Münchner Seite bleibt die Erkenntnis, dass die Löwen ohne Daniel Bierofka offenbar nicht gewinnen können. ... [weiter]
 
Im Trainingslager in Bad Kreuznach hat sich der FSV drei Tage lang auf den Abstiegskracher gegen 1860 München vorbereitet. An heutigen Sonntag heißt es ab 15.30 Uhr (LIVE! bei kicker.de) für den Tabellen-17.: Alles oder Nichts. ... [weiter]
 
Union und Terodde auf Rekordjagd - Routine in Frankfurt
Union und Terodde auf Rekordjagd - Routine in Frankfurt
Union und Terodde auf Rekordjagd - Routine in Frankfurt
Union und Terodde auf Rekordjagd - Routine in Frankfurt

 
FSV droht Sturz in die Bedeutungslosigkeit
Am Sonntag geht es für den FSV Frankfurt gegen 1860 München um alles oder nichts: Ein Sieg würde die Frankfurter retten, sofern Aufsteiger Leipzig gegen Duisburg mindestens einen Punkt holt. Ansonsten muss der FSV nach acht Jahren 2. Liga den Gang in die Drittklassigkeit antreten. ... [weiter]
 
 
 
 
 

VfL BochumVfL Bochum - Vereinsnews

Kostic-Ersatz: Weis und Kragl sind Kandidaten
Durch den prädestinierten Abgang von Filip Kostic klafft auf der offensiven Außenposition eine Lücke beim VfB Stuttgart. Nachfolgekandidaten sind neben Carlos Embalo (bereits berichtet) auch der Ex-Hoffenheimer Tobias Weis, der bereits zu Jugendzeiten beim VfB aktiv war. Der 30-Jährige steht noch bis 2017 beim VfL Bochum unter Vertrag und ist sowohl im Zentrum als auch auf außen einsetzbar. Auch Oliver Kragl vom italienischen Erstligaabsteiger Frosinone Calcio ist eine Option. ... [Alle Transfermeldungen]
 
TV-Gelder im Unterhaus: Topverdiener 96, Würzburg Letzter
TV-Gelder im Unterhaus: Topverdiener 96, Würzburg Letzter
TV-Gelder im Unterhaus: Topverdiener 96, Würzburg Letzter
TV-Gelder im Unterhaus: Topverdiener 96, Würzburg Letzter

 
Bochum verlängert Gyamerahs Vertrag
Der VfL Bochum hat den Vertrag mit Jan Gyamerah bis 2017 verlängert. Der 20-Jährige wurde in der Vergangenheit immer wieder von Verletzungen zurückgeworfen, im letzten Zweitligaspiel in Heidenheim stand er aber immerhin im Kader. "Wir sind nach wie vor davon überzeugt, dass Jan das Talent hat, sich im Profifußball durchzusetzen", erklärte Sportvorstand Christian Hochstätter. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Bulut unterschreibt in Freiburg
Onur Bulut wird ab der kommenden Spielzeit für den SC Freiburg auflaufen. Der Mittelfeldspieler des VfL Bochum unterschreibt einen Kontrakt bei den Breisgauern. "Ich freue mich sehr über den Wechsel und die neue Herausforderung. Wir hatten gute Gespräche und ich glaube, dass der SC Freiburg für meine Entwicklung optimale Bedingungen bietet." In der abgelaufenen Saison absolvierte der 22-Jährige 31 Partien (vier Tore, sechs Assists) für die Bochumer und kam auf einen Notenschnitt von 3,33. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Terrazzino kehrt zu 1899 Hoffenheim zurück
Marco Terrazzino kehrt zu 1899 Hoffenheim zurück. Der Angreifer, der im Januar 2009 für die Kraichgauer sein Bundesliga-Debüt feierte, wechselt ablösefrei vom VfL Bochum zur TSG, die ihn mit einem Zweijahresvertrag bis Sommer 2018 ausstattet. Nachwuchsspieler Baris Atik darf sich derweil über einen Profivertrag freuen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
27.05.16
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 6 9 12
 
2 6 8 12
 
3 6 6 12
 
4 6 5 11
 
5 6 4 11
 
6 6 3 11
 
7 6 2 11
 
8 6 5 10
 
9 6 -1 8
 
10 6 1 7
 
11 6 -3 7
 
12 6 -3 6
 
13 6 -5 6
 
14 6 -5 6
 
15 6 -4 5
 
16 6 -6 4
 
17 6 -8 4
 
18 6 -8 3