Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
1. FC Union Berlin

1. FC Union Berlin

2
:
1

Halbzeitstand
0:0
RasenBallsport Leipzig

RasenBallsport Leipzig


Spielinfos

Anstoß: So. 21.09.2014 13:30, 6. Spieltag - 2. Bundesliga
Stadion: Stadion An der Alten Försterei, Berlin
1. FC Union Berlin   RasenBallsport Leipzig
14 Platz 4
6 Punkte 11
1,00 Punkte/Spiel 1,83
5:10 Tore 8:3
0,83:1,67 Tore/Spiel 1,33:0,50
BILANZ
1 Siege 2
1 Unentschieden 1
2 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1. FC Union Berlin1. FC Union Berlin - Vereinsnews

TV-Gelder im Unterhaus: Topverdiener 96, Würzburg Letzter
TV-Gelder im Unterhaus: Topverdiener 96, Würzburg Letzter
TV-Gelder im Unterhaus: Topverdiener 96, Würzburg Letzter
TV-Gelder im Unterhaus: Topverdiener 96, Würzburg Letzter

 
Union siegt an Hofschneiders alter Wirkungsstätte
Der 1. FC Union Berlin hat zum Saisonausklang ein Testspiel beim FC Hansa Rostock gewonnen. Gegen den Ex-Klub von Union-Trainer André Hofschneider siegte der Zweitligist mit 3:1. Die Treffer erzielten Steven Skrzybski und Christopher Quiring. ... [weiter]
 
Hofschneider geht als bester Union-Trainer
Neun Jahre hat André Hofschneider beim 1. FC Union Berlin als Trainer gearbeitet. Von Juli 2007 bis Anfang März dieses Jahres war der mittlerweile 45 Jahre alte Ex-Profi von Hansa Rostock, 1860 München und Arminia Bielefeld Co-Trainer unter Uwe Neuhaus (2007 bis 2014), Norbert Düwel (2014 bis September 2015) und Sascha Lewandowski (September 2015 bis März 2016). Nun gibt er den Stab an Jens Keller weiter, er selbst nimmt den Erwerb der DFB-Fußballlehrer-Lizenz in Angriff und bleibt Union zunächst als Scout erhalten. ... [weiter]
 
Labbadia freut sich über Wood und Spahic
Vor der Abreise zum Testspiel nach Celle (5:0) am Pfingstmontag war für Bruno Labbadia der Moment gekommen, Bilanz zu ziehen. "Es war wichtig, dass wir in Augsburg das Bild der letzten Woche ein wenig zurechtgerückt haben." Und es war Zeit, voraus zu blicken. Eine aus seiner Sicht ganz wichtige Personalie: Emir Spahic steht unmittelbar vor der Unterschrift unter einen neuen Ein-Jahres-Vertrag. ... [weiter]
 
Nikci und Quiring sichern Unions neuen Vereinsrekord
Es war ein versöhnlicher Abschluss für den 1. FC Union Berlin, der am letzten Spieltag den Gast aus Freiburg mit 2:1 düpierte. Die Eisernen machten von Beginn an viel fürs Spiel, kamen aber kaum gefährlich vors Tor. Im zweiten Abschnitt wurde der Hauptstadtklub dann zwingender - und überwand Schwolow-Vertreter Klandt gleich doppelt. Der Zweitliga-Meister kam in der Nachspielzeit nur noch zum Ehrentreffer. ... [weiter]
 
 
 
 
 

RasenBallsport LeipzigRasenBallsport Leipzig - Vereinsnews

TV-Gelder 2016/17: Bayern kriegt am meisten, Leipzig am wenigsten
TV-Gelder 2016/17: Bayern kriegt am meisten, Leipzig am wenigsten
TV-Gelder 2016/17: Bayern kriegt am meisten, Leipzig am wenigsten
TV-Gelder 2016/17: Bayern kriegt am meisten, Leipzig am wenigsten

 
RB stellt Poulsen nur unter Bedingungen für Olympia ab
Am Vormittag klang noch alles nach einer Teilnahme von Yussuf Poulsen. Der 21-Jährige will mit der dänischen Junioren-Nationalmannschaft an den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro (5. bis 21. August) teilnehmen. "Es wird fantastisch, ein Teil von Olympia zu sein", reagierte Poulsen erfreut über die Freigabe seines Klubs. Doch inzwischen hat RB die Teilnahme Poulsens eingeschränkt. ... [weiter]
 
Teigl: Alternative für unaufgeregtes Umfeld
Georg Teigl hat mit RasenBallsport Leipzig den Sprung in das deutsche Oberhaus geschafft, spielen wird er für den Aufstieger dort aber nicht. Der 25-Jährige, der keinen neuen Vertrag bei den Sachsen erhalten hat, wird aber dennoch in der Bundesliga auftauchen: beim FC Augsburg. Dort hat Teigl am Mittwoch einen Vertrag bis zum 30. Juni 2020 unterschrieben, wie der Verein mitteilte. ... [weiter]
 
Leipzig feiert RB - Rockband Silly sorgt für Eklat
Leipzig ist der 55. Klub in der Bundesliga-Geschichte, Ralf Rangnick und seine Spieler feierten entsprechend am Pfingstmontag vor zehntausenden Fans am Markt in Leipzig den Aufstieg ins deutsche Oberhaus. Da nicht traditionell gewachsen, wird RB immer wieder angefeindet, Stefan Ilsanker sieht den Verein da aber auf einem guten Weg. Allerdings ging auch die Aufstiegsfeier des künftigen Bundesligisten nicht ohne Nebengeräusche ab. Die Rockband Silly lag bei der Trikotauswahl daneben. ... [zum Video]
 
Chanturia dribbelt und schießt Duisburg in die Relegation
Der MSV Duisburg, der lange Zeit auf dem abgeschlagenen letzten Tabellenplatz gestanden hatte, sicherte sich durch ein verdientes 1:0 gegen Bundesliga-Aufsteiger RB Leipzig die Relegation. Das Team von Trainer Ilia Gruev verbuchte stolze 13 von möglichen 18 Punkten aus den jüngsten sechs Spielen. Rang 16 ist aufgrund dessen absolut gerechtfertigt. Der gefeierte Mann war einmal mehr Chanturia, der schon am 33. Spieltag den wichtigen Punkt in Sandhausen gesichert hatte. ... [weiter]
 
 
 
 
 
27.05.16
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 6 9 12
 
2 6 8 12
 
3 6 6 12
 
4 6 5 11
 
5 6 4 11
 
6 6 3 11
 
7 6 2 11
 
8 6 5 10
 
9 6 -1 8
 
10 6 1 7
 
11 6 -3 7
 
12 6 -3 6
 
13 6 -5 6
 
14 6 -5 6
 
15 6 -4 5
 
16 6 -6 4
 
17 6 -8 4
 
18 6 -8 3