Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
SpVgg Greuther Fürth

SpVgg Greuther Fürth

2
:
1

Halbzeitstand
0:1
1. FC Kaiserslautern

1. FC Kaiserslautern


Spielinfos

Anstoß: Sa. 20.09.2014 13:00, 6. Spieltag - 2. Bundesliga
Stadion: Stadion am Laubenweg, Fürth
SpVgg Greuther Fürth   1. FC Kaiserslautern
8 Platz 7
10 Punkte 11
1,67 Punkte/Spiel 1,83
11:6 Tore 10:8
1,83:1,00 Tore/Spiel 1,67:1,33
BILANZ
5 Siege 8
1 Unentschieden 1
8 Niederlagen 5
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

SpVgg Greuther FürthSpVgg Greuther Fürth - Vereinsnews

Zingerle zieht es nach Magdeburg
Eine Liga tiefer: Leopold Zingerle wechselt von der SpVgg Greuther Fürth zum 1. FC Magdeburg. Das gab der Drittligist am Dienstag bekannt. Der 22-jährige Torwart war erst im vergangenen Sommer von der Reservemannschaft des FC Bayern nach Franken gewechselt, kam jedoch nicht an Stammkeeper Sebastian Mielitz vorbei. Beim Tabellenvierten der 3. Liga wird sich Zingerle nun mit Jan Glinker messen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Der neunte Tabellenplatz stimmt die Verantwortlichen der SpVgg Greuther Fürth eher nachdenklich, schließlich stellt das Kleeblatt den zweitjüngsten Kader der 2. Bundesliga. Im vereinseigenen Interview resümieren Trainer Stefan Ruthenbeck und Sportdirektor Ramazan Yildirim ihre erste Saison - und erkennen deutliche Mängel. ... [weiter]
 
Leihe verlängert: Rapp bleibt in Fürth
Die SpVgg Greuther Fürth hat erste Personalentscheidungen für die Saison 2015/16 getroffen. Am Mittwoch verlängerten die Kleeblättler die Leihe von Nicolai Rapp um ein Jahr. Der 19-jährige Defensivallrounder steht bei seinem Stammverein TSG 1899 Hoffenheim noch bis 2018 unter Vertrag, soll im Frankenland aber weiter Spielpraxis sammeln. ... [weiter]
 
Azemis Märchen:
Für die SpVgg endete die durchwachsene Saison 2015/16 mit einem versöhnlichen 3:1-Sieg gegen den SV Sandhausen. Gekrönt wurde die durchaus ansprechende Leistung der Mittelfranken nur von einer ganz speziellen Geschichte: Ilir Azemi, dessen Karriere nach einem schweren Autounfall im August 2014 vor dem vorzeitigen Ende gestanden hatte, feierte sein Profi-Comeback. ... [weiter]
 
3:1 - Fürth feiert versöhnlichen Saisonabschluss
In einer vor allem in Durchgang eins tempo- und ereignisreichen Partie zwischen der SpVgg Greuther Fürth und dem SV Sandhausen konnten die Hausherren dem Publikum im Ronhof einen versöhnlichen Saisonabschluss bieten und gewannen verdient mit 3:1. Emotionales Highlight der Partie war die Rückkehr von Azemi nach eineinhalb Jahren Verletzungspause. ... [weiter]
 
 
 
 
 

1. FC Kaiserslautern1. FC Kaiserslautern - Vereinsnews

Rehm ist in der Pfalz ein Thema
Nach der Entlassung von Konrad Fünfstück ist der 1. FC Kaiserslautern auf Trainersuche. Eine frischere Spur führt nach kicker-Informationen nach Großaspach, wo der ehemalige Zweitligaprofi Rüdiger Rehm (37) beim Drittliga-Siebten gute Arbeit leistet. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Karl zieht es nach Sandhausen
Der SV Sandhausen bastelt weiter am Kader für die neue Saison. Nachdem der Verein am vergangenen Dienstag bereits Verteidiger Daniel Gordon vom Karlsruher SC als neuen Spieler bekanntgegeben hatte, folgte am Sonntag die Verpflichtung von Markus Karl. Der 30-jährige Mittelfeldspieler kommt ablösefrei vom Ligakonkurrenten aus Kaiserslautern und erhält einen Zweijahresvertrag plus Option. ... [weiter]
 
Kaiserslautern: Fünfstück muss gehen
Der 1. FC Kaiserslautern hat die Konsequenzen aus der misslungenen Saison gezogen und sich von Trainer Konrad Fünfstück, dessen Vertrag ursprünglich bis 2017 läuft, getrennt. Das teilten die Pfälzer am Freitagvormittag mit. ... [weiter]
 
Kein guter Stil, risikoreich - aber konsequent
Nun ist er also perfekt der totale Umbruch in der Führungsriege des 1. FC Kaiserslautern. Nach dem Aus von Aufsichtsratschef Dieter Rombach und der Vorstände Fritz Grünewalt und Stefan Kuntz während der Saison muss nach deren Ende auch Trainer Konrad Fünfstück seinen Hut nehmen. Ein finanzielles Risiko für die klammen Pfälzer und dennoch ein logischer und konsequenter Schritt der neuen FCK-Bosse, der jedoch erst mit der Präsentation eines starken Nachfolgers zu einem guten wird. Ein Kommentar von kicker-Redakteur Carsten Schröter. ... [weiter]
 
Klatsche zum Abschluss - viel Arbeit für Stöver
Am letzten Spieltag wurden die Profis des 1. FC Kaiserslautern noch einmal ordentlich abgewatscht. 2:5 hieß es am Ende beim FC St. Pauli. Trotz der respektablen Erfolgsserie davor mit 14 Punkten aus sechs Spielen ein bezeichnender Abschluss einer insgesamt verkorksten Saison, die auf Platz 10 endet. Erlöst ist die Mannschaft aber noch nicht, vor dem Urlaub steht am Dienstagabend eine Partie gegen eine Regionalauswahl auf dem Programm. ... [weiter]
 
 
 
 
 
24.05.16
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 6 9 12
 
2 6 8 12
 
3 6 6 12
 
4 6 5 11
 
5 6 4 11
 
6 6 3 11
 
7 6 2 11
 
8 6 5 10
 
9 6 -1 8
 
10 6 1 7
 
11 6 -3 7
 
12 6 -3 6
 
13 6 -5 6
 
14 6 -5 6
 
15 6 -4 5
 
16 6 -6 4
 
17 6 -8 4
 
18 6 -8 3