Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Erzgebirge Aue

Erzgebirge Aue

0
:
3

Halbzeitstand
0:2
Fortuna Düsseldorf

Fortuna Düsseldorf


Spielinfos

Anstoß: Sa. 30.08.2014 13:00, 4. Spieltag - 2. Bundesliga
Stadion: Sparkassen-Erzgebirgsstadion, Aue
Erzgebirge Aue   Fortuna Düsseldorf
18 Platz 9
0 Punkte 5
0,00 Punkte/Spiel 1,25
1:10 Tore 6:5
0,25:2,50 Tore/Spiel 1,50:1,25
BILANZ
3 Siege 5
1 Unentschieden 1
5 Niederlagen 3
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Erzgebirge Aue - Vereinsnews

Die Testspiele der Zweitligisten
Am 2. Januar starten die ersten Zweitligisten mit der Vorbereitung auf die Rückrunde, die am 27. Januar wieder beginnt. Doch welche Testspiele stehen für die Klubs im deutschen Unterhaus auf dem Programm? Eine Übersicht. ... [weiter]
 
Aue-Coach Dotchev stellt das System um
Nach 17 Spielen steht für Erzgebirge Aue Rang 17 zu Buche - mit Tuchfühlung zu den Nichtabstiegsplätzen. In Neuzugang Albert Bunjaku hofft der Aufsteiger die ideale Ergänzung zu Pascal Köpke gefunden zu haben. Trainer Pavel Dotchev jedenfalls ist diesbezüglich optimistisch. ... [weiter]
 
Aues Präsident Leonhardt gibt die Richtung vor
Das Trainingslager in Spanien ist vorüber, jetzt heißt es für Erzgebirge Aue, sich an die deutsche Winterlandschaft anzupassen. Das erste Training nach der Rückkehr absolvierte die Mannschaft auf tief verschneitem Platz, den Spielern war dabei der Spaß anzusehen. Doch schon bald ist bei den Schützlingen von Trainer Pavel Dotchev höchste Konzentration nötig, um im Abstiegskampf der 2. Liga bestehen zu können. Der Präsident gibt derweil die Marschroute für die Rückrunde vor. ... [weiter]
 
Terodde, Burgstaller und Kumbela: Trio in eigener Liga
Terodde, Burgstaller und Kumbela: Trio in eigener Liga
Terodde, Burgstaller und Kumbela: Trio in eigener Liga
Terodde, Burgstaller und Kumbela: Trio in eigener Liga

 
Tiffert:
Oftmals gefällig gespielt, aber dennoch keine Punkte geholt. So lautet das Fazit der vergangenen Hinrunde beim Aufsteiger FC Erzgebirge Aue. Die Veilchen holten in 17 Begegnungen lediglich 13 Punkte. Dies bedeutet Rang 17 - und akute Abstiegsgefahr. Routinier Christian Tiffert, der die beachtliche Erfahrung von 225 Erst- und 97 Zweitligaspielen in den Kampf um den Klassenerhalt mitbringt, stemmt sich gegen den Abwärtstrend und will diese "schwierige Ausgangssituation" meistern. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Fortuna Düsseldorf - Vereinsnews

Die Testspiele der Zweitligisten
Am 2. Januar starten die ersten Zweitligisten mit der Vorbereitung auf die Rückrunde, die am 27. Januar wieder beginnt. Doch welche Testspiele stehen für die Klubs im deutschen Unterhaus auf dem Programm? Eine Übersicht. ... [weiter]
 
Funkels Alternative heißt Iyoha
Am Freitag steigt für Fortuna Düsseldorf die Generalprobe für den Start in die Rückrunde am 27. Januar gegen den SV Sandhausen - allerdings nicht, wie ursprünglich geplant im Paul-Janes-Stadion. Unabhängig vom Spielort hofft Emmanuel Iyoha, sich beim Test gegen Drittligist SC Paderborn empfehlen zu können. ... [weiter]
 
Hennings: Auch in Zukunft bei der Fortuna?
Spät im Sommer war Rouwen Hennings zu Fortuna Düsseldorf gestoßen, der Stürmer akklimatisierte sich im Rheinland jedoch schnell. Nach gutem Start und fünf Toren war bei dem Angreifer und seiner Fortuna gegen Ende der Hinrunde ein wenig der Wurm drin. Dementsprechend blickt der 29-Jährige mit gemischten Gefühlen auf die Vorrunde zurück. Vielmehr hofft Hennings auf eine erfolgreiche Zukunft, auch was seinen persönlichen Werdegang angeht. ... [weiter]
 
Fortunas Blitzstart gegen schwache Gladbacher
Fortuna Düsseldorf hat sich beim Telekom-Cup den dritten Platz gesichert. Im Duell der beiden Halbfinal-Verlierer besiegte der Zweitligist Borussia Mönchengladbach 2:0. ... [weiter]
 
Neuer glänzt: Bayern im Finale
Der FC Bayern München steht als erste Mannschaft im Finale des Telekom Cup in Düsseldorf. Der Rekordmeister bezwang die gastgebende Fortuna 4:1 im Elfmeterschießen, nach 45 Minuten Spielzeit beim Blitzturnier hatte es 0:0 gestanden. Manuel Neuer hielt gegen Rouwen Hennings und Oliver Fink stark, David Alaba verwandelte den entscheidenden Strafstoß. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 4 5 8
 
2 4 5 8
 
3 4 4 8
 
4 4 3 8
 
4 3 8
 
6 4 2 8
 
7 4 5 7
 
8 4 0 6
 
9 4 1 5
 
10 4 0 5
 
11 4 -2 5
 
12 4 1 4
 
13 4 -1 4
 
14 4 -4 4
 
15 4 -4 3
 
16 4 -4 2
 
17 4 -5 1
 
18 4 -9 0

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun