Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
FSV Frankfurt

FSV Frankfurt

0
:
0

Halbzeitstand
0:0
RasenBallsport Leipzig

RasenBallsport Leipzig


Spielinfos

Anstoß: Fr. 29.08.2014 18:30, 4. Spieltag - 2. Bundesliga
Stadion: Frankfurter Volksbank-Stadion, Frankfurt
FSV Frankfurt   RasenBallsport Leipzig
13 Platz 3
4 Punkte 8
1,00 Punkte/Spiel 2,00
4:5 Tore 4:0
1,00:1,25 Tore/Spiel 1,00:0,00
BILANZ
1 Siege 2
1 Unentschieden 1
2 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

FSV FrankfurtFSV Frankfurt - Vereinsnews

Frankfurts Zukunft steht in den Sternen
Wenn man am Tiefpunkt angekommen ist, kann es eigentlich nur bergauf gehen. Nicht beim FSV Frankfurt: Nach dem bitteren Abstieg in die 3. Liga fehlt den Bornheimern auch hierfür noch die Lizenz. Bis 31. Mai hat Frankfurt noch Zeit, das Defizit von einer halben Million Euro auszugleichen. Nicht zuletzt deshalb stockt auch die sportliche Planung, obwohl etliche Personalien geklärt werden müssen. ... [weiter]
 
Kapllanis Nervenstärke bringt am Ende nichts
Ein Sieg, der nichts wert ist! Der FSV Frankfurt erledigte am letzten Spieltag seine Hausaufgaben, gewann nach Rückstand mit 2:1 gegen 1860 München, beendete damit seine schier endlos währende Negativserie von elf sieglosen Spielen in Serie und muss am Ende dennoch den schmerzhaften Weg in die 3. Liga antreten, da die benötigte Leipziger Schützenhilfe ausblieb. Auf Münchner Seite bleibt die Erkenntnis, dass die Löwen ohne Daniel Bierofka offenbar nicht gewinnen können. ... [weiter]
 
Im Trainingslager in Bad Kreuznach hat sich der FSV drei Tage lang auf den Abstiegskracher gegen 1860 München vorbereitet. An heutigen Sonntag heißt es ab 15.30 Uhr (LIVE! bei kicker.de) für den Tabellen-17.: Alles oder Nichts. ... [weiter]
 
Union und Terodde auf Rekordjagd - Routine in Frankfurt
Union und Terodde auf Rekordjagd - Routine in Frankfurt
Union und Terodde auf Rekordjagd - Routine in Frankfurt
Union und Terodde auf Rekordjagd - Routine in Frankfurt

 
FSV droht Sturz in die Bedeutungslosigkeit
Am Sonntag geht es für den FSV Frankfurt gegen 1860 München um alles oder nichts: Ein Sieg würde die Frankfurter retten, sofern Aufsteiger Leipzig gegen Duisburg mindestens einen Punkt holt. Ansonsten muss der FSV nach acht Jahren 2. Liga den Gang in die Drittklassigkeit antreten. ... [weiter]
 
 
 
 
 

RasenBallsport LeipzigRasenBallsport Leipzig - Vereinsnews

TV-Gelder 2016/17: Bayern kriegt am meisten, Leipzig am wenigsten
TV-Gelder 2016/17: Bayern kriegt am meisten, Leipzig am wenigsten
TV-Gelder 2016/17: Bayern kriegt am meisten, Leipzig am wenigsten
TV-Gelder 2016/17: Bayern kriegt am meisten, Leipzig am wenigsten

 
RB stellt Poulsen nur unter Bedingungen für Olympia ab
Am Vormittag klang noch alles nach einer Teilnahme von Yussuf Poulsen. Der 21-Jährige will mit der dänischen Junioren-Nationalmannschaft an den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro (5. bis 21. August) teilnehmen. "Es wird fantastisch, ein Teil von Olympia zu sein", reagierte Poulsen erfreut über die Freigabe seines Klubs. Doch inzwischen hat RB die Teilnahme Poulsens eingeschränkt. ... [weiter]
 
Teigl: Alternative für unaufgeregtes Umfeld
Georg Teigl hat mit RasenBallsport Leipzig den Sprung in das deutsche Oberhaus geschafft, spielen wird er für den Aufstieger dort aber nicht. Der 25-Jährige, der keinen neuen Vertrag bei den Sachsen erhalten hat, wird aber dennoch in der Bundesliga auftauchen: beim FC Augsburg. Dort hat Teigl am Mittwoch einen Vertrag bis zum 30. Juni 2020 unterschrieben, wie der Verein mitteilte. ... [weiter]
 
Leipzig feiert RB - Rockband Silly sorgt für Eklat
Leipzig ist der 55. Klub in der Bundesliga-Geschichte, Ralf Rangnick und seine Spieler feierten entsprechend am Pfingstmontag vor zehntausenden Fans am Markt in Leipzig den Aufstieg ins deutsche Oberhaus. Da nicht traditionell gewachsen, wird RB immer wieder angefeindet, Stefan Ilsanker sieht den Verein da aber auf einem guten Weg. Allerdings ging auch die Aufstiegsfeier des künftigen Bundesligisten nicht ohne Nebengeräusche ab. Die Rockband Silly lag bei der Trikotauswahl daneben. ... [zum Video]
 
Chanturia dribbelt und schießt Duisburg in die Relegation
Der MSV Duisburg, der lange Zeit auf dem abgeschlagenen letzten Tabellenplatz gestanden hatte, sicherte sich durch ein verdientes 1:0 gegen Bundesliga-Aufsteiger RB Leipzig die Relegation. Das Team von Trainer Ilia Gruev verbuchte stolze 13 von möglichen 18 Punkten aus den jüngsten sechs Spielen. Rang 16 ist aufgrund dessen absolut gerechtfertigt. Der gefeierte Mann war einmal mehr Chanturia, der schon am 33. Spieltag den wichtigen Punkt in Sandhausen gesichert hatte. ... [weiter]
 
 
 
 
 
27.05.16
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 4 5 8
 
2 4 5 8
 
3 4 4 8
 
4 4 3 8
 
4 3 8
 
6 4 2 8
 
7 4 5 7
 
8 4 0 6
 
9 4 1 5
 
10 4 0 5
 
11 4 -2 5
 
12 4 1 4
 
13 4 -1 4
 
14 4 -4 4
 
15 4 -4 3
 
16 4 -4 2
 
17 4 -5 1
 
18 4 -9 0