Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
FC St. Pauli

FC St. Pauli

1
:
0

Halbzeitstand
0:0
1. FC Nürnberg

1. FC Nürnberg


FC ST. PAULI
1. FC NÜRNBERG
15.
30.
45.

60.
75.
90.










Spielereignisse

       
20:22 Uhr
90. Min.
1:0
In der 90. Minute köpft Sobiech St. Pauli zum Sieg. Damit klettern die Kiez-Kicker zumindest bis morgen ans rettende Ufer. Nürnberg ist hingegen seit sieben Spielen ohne Sieg.
 
20:22 Uhr
1:0
Schlusspfiff
 
20:22 Uhr
90. + 4 Min.
1:0
Freistoß für Nürnberg. Schäfer ist mit vorne.
 
20:21 Uhr
90. + 3 Min.
1:0
Nürnberg kommt nicht mehr nach vorne.
 
20:20 Uhr
90. + 2 Min.
1:0
Der "Lucky Punch" von St. Pauli sitzt!
 
20:19 Uhr
90. + 1 Min.
1:0
Angezeigte Nachspielzeit: drei Minuten.
 
20:18 Uhr
90. Min.
1:0
1:0 L. Sobiech (90., Kopfball, Daube)
Daube tritt einen umstrittenen Eckball von links an die Fünfmetergrenze, wo Sobiech ungedeckt steht und aus sechs Metern an den rechten Innenpfosten köpft, von wo der Ball ins Tor springt.
 
20:16 Uhr
88. Min.
0:0
Blum sprintet über die linke Außenbahn und dann schräg nach innen. Seine flache Flanke kommt dann nicht beim Mitspieler an. Blum ist seit seiner Einwechslung aber ein erfrischender Aktivposten.
 
20:13 Uhr
86. Min.
0:0
Spielerwechsel: Bulthuis für Mössmer (1. FC Nürnberg)
Weilers letzter Tausch: Bulthuis kommt für Mössmer.
 
20:12 Uhr
85. Min.
0:0
Spielerwechsel: Nöthe für Verhoek (FC St. Pauli)
Stürmerwechsel beim FC St. Pauli: Nöthe löst den glücklosen Verhoek ab.
 
20:10 Uhr
83. Min.
0:0
Thy zieht von der Strafraumgrenze aus halblinker Position ab. Knapp drüber.
 
20:10 Uhr
82. Min.
0:0
Blum zieht vom rechten Strafraumeck nach links und schießt. Himmelmann pariert.
 
20:07 Uhr
79. Min.
0:0
Nach einer katastrophalen Kopfball-Rückgabe von Hovland spielt Schäfer gut mit und klärt, bevor es gefährlich wird.
 
20:04 Uhr
77. Min.
0:0
Spielerwechsel: Cooper für Sobota (FC St. Pauli)
Auch Lienen will nochmal wechseln: Cooper rein, Sobota raus.
 
20:03 Uhr
75. Min.
0:0
Gelbe Karte: Mössmer (1. FC Nürnberg)
Mössmer grätscht riskant gegen Verhoek und holt sich die Gelbe Karte ab. Seine 5. - er fehlt damit am nächsten Freitag gegen Sandhausen.
 
20:03 Uhr
75. Min.
0:0
Spielerwechsel: Sylvestr für Kerk (1. FC Nürnberg)
Stürmer für Flügelspieler: Bei Nürnberg kommt Sylvestr für Kerk.
 
20:02 Uhr
74. Min.
0:0
Burgstaller zieht von links neben dem linken Fünfmetereck ab. Himmelmann rettet mit einem tollen Reflex.
 
20:00 Uhr
73. Min.
0:0
Mössmer ist daraufhin angeschlagen und humpelt nach kurzer Behandlungspause vom Platz.
 
20:00 Uhr
72. Min.
0:0
Gelbe Karte: Daube (FC St. Pauli)
Daube hält gegen Mössmer die Sohle drüber und kassiert die Gelbe Karte. Seine 5. insgesamt - damit wird er am nächsten Wochenende fehlen.
 
19:58 Uhr
70. Min.
0:0
Blum zieht von neben dem rechten Sechzehnereck ab und zirkelt das Spielgerät haarscharf über den Querbalken aufs Tordach.
 
19:56 Uhr
68. Min.
0:0
Spielerwechsel: D. Blum für Mlapa (1. FC Nürnberg)
Auch Weiler möchte Wechseln und bringt Flügelflitzer Blum für Sturmtank Mlapa.
 
19:55 Uhr
67. Min.
0:0
Spielerwechsel: Thy für Schachten (FC St. Pauli)
Lienen wechselt offensiv und bringt Offensivspieler Thy für Linksverteidiger Schachten. Damit rückt Buballa am linken Flügel eine Position nach hinten.
 
19:54 Uhr
67. Min.
0:0
Buballa flankt flach von links auf den Elfmeterpunkt, wo Verhoek direkt abnimmt und links vorbei schießt.
 
19:54 Uhr
66. Min.
0:0
...Schöpf probiert es direkt und feuert einen halbhohen Aufsetzer ab. Himmelmann muss aufgrund des Verkehrs vor ihm lange stehen bleiben, packt dann aber sicher zu.
 
19:53 Uhr
65. Min.
0:0
Freistoß für die Franken vom linken Flügel...
 
19:53 Uhr
65. Min.
0:0
...Daube zirkelt den ruhenden Ball in die Spielertraube, wo letztlich Gonther die Kugel in Richtung Tor lenkt. Schäfer ist zur Stelle.
 
19:52 Uhr
64. Min.
0:0
Kalla holt am rechten Flügel die erste Ecke für St. Pauli heraus...
 
19:51 Uhr
64. Min.
0:0
Sobiech köpft einen Freistoß aus der Distanz weit links vorbei.
 
19:51 Uhr
63. Min.
0:0
Bei den Hamburgern fehlt es weiterhin an Ideen. So können die Hausherren die Gäste jedenfalls nicht knacken.
 
19:49 Uhr
61. Min.
0:0
Burgstaller flankt von rechts auf den Elfmeterpunkt, wo die Kiez-Kicker klären.
 
19:47 Uhr
59. Min.
0:0
Der FCN steht breit vor dem gegnerischen Strafraum: Neben der Doppelspitze Mlapa/Burgstaller rücken die Außen Kerk/Schöpf immer wieder aggressiv und offensiv mit nach vorne und agieren meist auf einer Linie.
 
19:46 Uhr
59. Min.
0:0
Gelbe Karte: Schachten (FC St. Pauli)
Schachten hat das Bein gegen Mössmer zu hoch und räumt den Nürnberger um. Gelb!
 
19:44 Uhr
56. Min.
0:0
Derzeit kommen beide Teams nicht in den gegnerischen Straufraum und laufen sich immer wieder im Mittelfeld fest.
 
19:42 Uhr
54. Min.
0:0
Wer findet hier als erstes den Weg ins Tor? Die besseren Chancen hatte bislang Nürnberg.
 
19:40 Uhr
52. Min.
0:0
Daube sucht nach einer Anspielstation im Club-Strafraum. Nach einem Flipperspiel prellt das Spielgerät zurück zu Schäfer, der klärt.
 
19:39 Uhr
51. Min.
0:0
Sobota läuft sich an der rechten Eckfahne fest. Danach rauscht trotzdem noch eine Flanke von rechts in den Sechzehner, wo Schäfer sicher zupackt.
 
19:37 Uhr
49. Min.
0:0
Burgstaller zieht nach Abwehrfehler von Sobiech aus 18 Metern halblinker Position ab. Himmelmann hält den Flachschuss fest.
 
19:36 Uhr
48. Min.
0:0
Nach einem schlafmützigen Start in die zweite Hälfte ist St. Pauli nun wieder wacher und griffiger.
 
19:35 Uhr
47. Min.
0:0
Was für ein Start in den zweiten Durchgang.
 
19:34 Uhr
46. Min.
0:0
Riesenchance für Nürnberg! Schöpf drängt direkt nach Wiederbeginn nach vorne und zieht von der Strafraumgrenze ab. Der Ball küsst den linken Außenpfosten.
 
19:33 Uhr
46. Min.
0:0
Keine personellen Wechsel zur Pause. Der Ball rollt wieder.
 
19:33 Uhr
0:0
Anpfiff 2. Halbzeit
 
19:18 Uhr
45. Min.
0:0
Halbzeit am Millerntor! Nürnberg begann aktiv und erarbeitete sich erste Chancen, St. Pauli taute erst nach 20 Minuten auf und näherte sich dann selbst dem Tor an. Beiden Mannschaften fehlt jedoch die Durchschlagskraft, weshalb es torlos in die Pause geht. Die beste Chance hatte Mlapa (44.).
 
19:17 Uhr
0:0
Abpfiff 1. Halbzeit
 
19:17 Uhr
45. + 1 Min.
0:0
...Schöpf tritt den ruhenden Ball von links auf den zweiten Pfosten, wo Himmelmann beim Pflücken gestört wird. Offensivfoul.
 
19:16 Uhr
45. + 1 Min.
0:0
Sobiech wird als letzer Mann aggressiv von Mlapa angelaufen. Es resultiert die nächste Ecke für den Club...
 
19:16 Uhr
45. + 1 Min.
0:0
Angezeigte Nachspielzeit: eine Minute.
 
19:15 Uhr
45. Min.
0:0
St. Pauli will einen Konter fahren, vertändelt aber die Kugel.
 
19:14 Uhr
44. Min.
0:0
Riesenchance für Nürnberg! Mlapa lässt Gegenspieler Gonther im Strafraum ins leere Laufen, dreht sich und schießt aus sieben Metern linker Position. Himmelmann rettet mit einer starken Fußabwehr.
 
19:13 Uhr
43. Min.
0:0
Nun ist Schachten angeschlagen, doch für den Linksverteidiger geht es nach kurzer Pause weiter.
 
19:12 Uhr
42. Min.
0:0
Bei den Hamburgern fehlt oft die Präzision in den Zuspielen. Viele Kurzpässe und auch lange Bälle kommen nicht beim Mitspieler an.
 
19:12 Uhr
41. Min.
0:0
Die Kiez-Kicker setzen sich jetzt mal am gegnerischen Sechzehner fest - kommen dabei aber nicht zum Abschluss.
 
19:10 Uhr
40. Min.
0:0
...wieder können die Franken keinerlei Gefahr entwickeln. Schöpf findet keinen Abnehmer.
 
19:10 Uhr
40. Min.
0:0
...Schöpf führt kurz auf Kerk aus, der an Sobota hängen bleibt. Nochmal ecke von links...
 
19:09 Uhr
39. Min.
0:0
Ein Schöpf-Schuss wird ins Toraus abgefälscht. Ecke für den FCN...
 
19:09 Uhr
39. Min.
0:0
Auf dem Feld geht derzeit nichts in keine der beiden Richtungen.
 
19:08 Uhr
37. Min.
0:0
Choi ist zurück auf dem Rasen.
 
19:07 Uhr
37. Min.
0:0
Choi ist angeschlagen und wird vom medizinischen Personal nach draußen begleitet.
 
19:05 Uhr
35. Min.
0:0
Pinola mit einem Distanzschuss aus der dritten Reihe. Drüber.
 
19:04 Uhr
34. Min.
0:0
Mlapa und Kerk haben kurz die Positionen getauscht: Mlapa flankt nun von links nach innen auf Kerk, der aus kurzer Distanz noch beim Abschluss gestört wird. Die folgende Ecke bringt dann keinen durchschlagenden Erfolg ein.
 
19:03 Uhr
33. Min.
0:0
Auf dem Weg in Richtung Sechzehner schüttelt Schöpf zwei Bewacher ab und zieht dann aus halbrechter Position und 17 Metern ab. Himmelmann hat das Leder im Nachfassen.
 
19:02 Uhr
32. Min.
0:0
Gelbe Karte: G. Burgstaller (1. FC Nürnberg)
Burgstaller hebt im gegnerischen Strafraum ohne Kontakt gegen drei Hamburger ab und sieht völlig zu Recht die Gelbe Karte wegen einer Schwalbe.
 
19:00 Uhr
30. Min.
0:0
Eine halbe Stunde ist gespielt. Dem Club gehörten die ersten 20 Minuten, danach tauten die Kiez-Kicker auf und erspielen sich mittlerweile Feldvorteile.
 
18:59 Uhr
29. Min.
0:0
St. Pauli wird stärker in den letzten Minuten. Seitdem kommt von Nürnberg nur noch wenig.
 
18:58 Uhr
28. Min.
0:0
Daube serviert Verhoek die Kugel auf den Elfmeterpunkt. Der Stürmer taucht frei vor Schäfer auf, doch der Torwart stürzt sich mutig auf die Kugel und klärt riskant, aber fair.
 
18:56 Uhr
26. Min.
0:0
Koch spielt in die Gasse auf Schachten, der vom linken Strafraumeck nach innen flankt. Die abgefälschte Hereingabe krallt sich Schäfer.
 
18:54 Uhr
24. Min.
0:0
Koch treibt das Spielgerät durchs Mittelfeld und spielt dann in der Spitze Choi an, der für Verhoek in den Sechzehner tropfen lässt. Der Niederländer lässt sich aber zu viel Zeit und wird so bei seinem Abschluss abgeblockt.
 
18:53 Uhr
23. Min.
0:0
Auf der anderen Seite bleiben erst Choi und dann Sobota an der Strafraumgrenze hängen.
 
18:52 Uhr
22. Min.
0:0
Stark wagt einen Distanzschuss aus 25 Metern halbrechter Position. In die Arme von Himmelmann.
 
18:52 Uhr
22. Min.
0:0
Ein fußballerischer Leckerbissen ist diese Partie bislang noch nicht.
 
18:51 Uhr
20. Min.
0:0
...den Standard spielt Schöpf flach auf den ersten Pfosten, wo die Kiez-Kicker klären.
 
18:50 Uhr
20. Min.
0:0
Kerk wird über die linke Außenbahn geschickt und flankt dann halbhoch nach innen, wo Schöpf ein Luftloch schlägt. Die Hamburger klären daraufhin zur Ecke...
 
18:48 Uhr
18. Min.
0:0
St. Pauli fällt in der Vorwärtsbewegung noch überhaupt nichts ein. Nürnberg steht sicher in der Defensive.
 
18:47 Uhr
17. Min.
0:0
Kalla drängt mit dem Ball am Fuß nach vorne bis zum rechten Strafraumeck, läuft sich dort dann aber fest.
 
18:46 Uhr
15. Min.
0:0
Burgstaller dribbelt von der Grundlinie links nach innen und zieht kurz nach dem Überschreiten der linken Strafraumkante ab. Knapp am rechten Pfosten vorbei.
 
18:45 Uhr
14. Min.
0:0
Mittlerweile schafft es St. Pauli besser, zu entlasten. In Strafraumnähe kommen die Hausherren aber noch nicht.
 
18:42 Uhr
12. Min.
0:0
Auf Verdacht spielt Choi einen langen Ball in den FCN-Strafraum. Doch da ist niemand.
 
18:40 Uhr
10. Min.
0:0
Beim Club unterstützen die Mittelfeldflügel Kerk (links) und Schöpf (rechts) immer wieder mit offensiven Vorstößen.
 
18:39 Uhr
9. Min.
0:0
Immer wieder verlagert Nürnberg das Geschehen in die gegnerische Hälfte. Wirklich eingreifen musste St. Paulis Torwart Himmelmann aber noch nicht.
 
18:38 Uhr
8. Min.
0:0
Die Kiez-Kicker schaffen es kaum, zu entlasten.
 
18:37 Uhr
7. Min.
0:0
...Kerk bringt den ruhenden Ball auf das rechte Fünfmetereck, wo die Hamburger klären.
 
18:36 Uhr
6. Min.
0:0
Ecke für die Franken von rechts...
 
18:35 Uhr
5. Min.
0:0
St. Pauli wackelt auffällig in der Defensive. Bislang ging es aber noch gut.
 
18:35 Uhr
4. Min.
0:0
Pinola flankt gefährlich von links nach innen. Am zweiten Pfosten verpasst Kerk nur um Zentimeter.
 
18:33 Uhr
3. Min.
0:0
Der Club ist in der Anfangsphase recht aktiv und hat deutlich mehr Ballbesitz.
 
18:33 Uhr
2. Min.
0:0
...Kerk probiert es direkt. Weit drüber.
 
18:32 Uhr
2. Min.
0:0
Freistoß für Nürnberg aus dem rechten Halbfeld...
 
18:31 Uhr
1. Min.
0:0
Schiedsrichter Manuel Gräfe aus Berlin hat angepfiffen.
 
18:31 Uhr
0:0
Anpfiff 1. Halbzeit
 
18:30 Uhr
0:0
Die Kapitäne Gonther und Hovland bei der Platzwahl. Gonther gewinnt und möchte stehen bleiben. Damit hat der Club Anstoß.
 
18:29 Uhr
0:0
Überraschend fehlt doch Polak in der Startelf beim FCN - der Kapitän verletzte sich beim Aufwärmen - für ihn startet Mössmer.
 
18:28 Uhr
0:0
Die Mannschaften betreten den Rasen im Millerntor-Stadion. St. Pauli läuft ganz in Weiß auf, Nürnberg spielt in roten Trikots mit schwarzen Hosen und roten Stutzen.
 
17:42 Uhr
0:0
Weiler tauscht ebenfalls einmal Personal und verändert seine Startelf in der Sturmspitze: Mlapa darf für Sylvestr (Bank) beginnen.
 
17:40 Uhr
0:0
Lienen bringt heute mit Schachten einen neuen Linksverteidiger für Halstenberg (Erkältung).
 
17:34 Uhr
0:0
Der Club hat heute jedenfalls Respekt vor St. Pauli. Weiler erwartet, dass die Hamburger "alles reinwerfen" und mit "sehr viel Emotionen spielen" werden. Zu verschenken hätten die Kiez-Kicker nichts.
 
17:32 Uhr
0:0
Zwar zeigten sich die Franken in den letzten Wochen stark verbessert, doch hadert der FCN mit seiner schwachen Chancenverwertung. "Ich bin überzeugt, dass sich dies bald ändern wird", glaubt Weiler an die Wende.
 
17:30 Uhr
0:0
Der Club ist nun schon seit zwei Monaten ohne Sieg und wartet seit sechs Spielen auf einen Dreier (0/2/4). "Sechs Spiele ohne Sieg habe ich noch nicht erlebt", gibt Nürnbergs Trainer René Weiler zu.
 
17:24 Uhr
0:0
Zwar macht der heutige Gegner Nürnberg eine Durststrecke durch, doch Lienen warnt: "Angeschlagene Gegner sind immer gefährlich. Der FCN ist in der Offensive gut aufgestellt. Ich habe sie einige Male live gesehen und da haben sie immer sehr stark gespielt."
 
17:22 Uhr
0:0
Zuletzt erlebten die Hamburger eine regelrechte Achterbahnfahrt: Auf einen 4:0-Sieg gegen Düsseldorf folgte eine 0:3-Klatsche in Karlsruhe. "Die Mannschaft hat in den vergangenen Wochen immer wieder Rückschläge weggesteckt, das wird auch dieses Mal gelingen", ist sich Lienen sicher, "wenn die gleiche Detailarbeit vorhanden ist, werden wir auch wieder erfolgreich sein."
 
17:20 Uhr
0:0
In den letzten fünf Partien holten die Kiez-Kicker immerhin sieben Punkte (2/1/2). "Niemand kann der Mannschaft vorwerfen, dass sie nicht an die Grenze geht", sagt St. Paulis Trainer Ewald Lienen.
 
17:17 Uhr
0:0
Mit einem Heimsieg gegen den 1. FC Nürnberg (12.) könnte der FC St. Pauli (16.) zumindest über Nacht verlassen.
27.05.16
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 29 22 58
 
2 29 15 51
 
3 29 17 50
 
4 29 18 49
 
5 29 11 44
 
6 29 5 44
 
7 29 0 40
 
8 29 -5 37
 
9 29 -11 37
 
10 29 0 35
 
11 29 -1 35
 
12 29 -8 35
 
13 29 -9 35
 
14 29 -6 31
 
15 29 -7 29
 
16 29 -16 28
 
17 29 -16 28
 
18 29 -9 27

Aufstellungen, Einwechslungen & Reservebänke

FC St. Pauli
Aufstellung:
Himmelmann (1,5) - 
Kalla (3,5) , 
L. Sobiech (2)    
Gonther (3)    
Schachten (4)        
Koch (4) , 
Daube (3,5)    
Sobota (5)    
Buballa (4) - 
Verhoek (5)    
Choi (3,5)

Einwechslungen:
67. Thy für Schachten
77. Cooper für Sobota
85. Nöthe für Verhoek

Trainer:
Lienen
1. FC Nürnberg
Aufstellung:
R. Schäfer (3) - 
Celustka (4) , 
Petrak (3) , 
Hovland (4)    
Pinola (3) - 
Mössmer (2,5)        
Stark (3) - 
Schöpf (3) , 
Kerk (4)    
G. Burgstaller (3,5)    
Mlapa (4)    

Einwechslungen:
68. D. Blum für Mlapa
75. Sylvestr für Kerk
86. Bulthuis für Mössmer

Trainer:
Weiler

Spielinfo

Anstoß:
17.04.2015 18:30 Uhr
Stadion:
Millerntor-Stadion, Hamburg-St. Pauli
Zuschauer:
23854 (ausverkauft)
Schiedsrichter:
Manuel Gräfe (Berlin)