Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

1. FC Köln

 - 

Dynamo Dresden

 
1. FC Köln

1:1 (0:1)

Dynamo Dresden
Seite versenden

1. FC Köln
Dynamo Dresden
1.
15.
30.
45.




46.
60.
75.
90.










Spielinfos

Anstoß: Mo. 08.10.2012 20:15, 9. Spieltag - 2. Bundesliga
Stadion: Rhein-Energie-Stadion, Köln
1. FC Köln   Dynamo Dresden
13 Platz 10
9 Punkte 9
1,00 Punkte/Spiel 1,00
7:10 Tore 12:13
0,78:1,11 Tore/Spiel 1,33:1,44
BILANZ
3 Siege 1
2 Unentschieden 2
1 Niederlagen 3
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1. FC Köln1. FC Köln - Vereinsnews

Wimmer:
Beim Saisonfinale gegen Wolfsburg (2:2) wurde Kevin Wimmer beim 1. FC Köln schon gebührend verabschiedet, sein Wechsel auf die Insel stand schon länger fest. Nun ist der Deal mit Premier-League-Klub Tottenham Hotspur auch offiziell. Beide Vereine bestätigten am Freitag den Transfer des Innenverteidigers, der in London einen Fünfjahresvertrag erhalten hat. ... [weiter]
 
Mavraj sagt Länderspiel ab
Am Samstag beim 2:2 im Saisonfinale gegen den VfL Wolfsburg fehlte Kölns Abwehrspieler Mergim Mavraj wegen leichter Knieprobleme. Diese haben sich nun jedoch als hartnäckig herausgestellt. Der Albaner muss für das anstehende Länderspiel seines Heimatlandes absagen. ... [weiter]
 
Maroh und Risse wollen einen draufsetzen
Sie gehörten in der Rückrunde zu den Leistungsträgern beim Aufsteiger. Doch mit der erfolgreichen Saison geben sich Marcel Risse und Dominic Maroh nicht zufrieden und möchten mit dem FC den nächsten Schritt machen. ... [weiter]
 
Ujahs Tränen und Marohs Schönheitsfehler
Am Ende hieß es für ihn: Raus mit Applaus! Anthony Ujah erlebte beim 1. FC Köln trotz des unglücklichen Szenarios im Rahmen seines Transfers zum SV Werder Bremen einen versöhnlichen und tränenreichen Abschied. So hatte das Saisonfinale nur für Abwehrspieler Dominic Maroh einen Schönheitsfehler. ... [weiter]
 
Mit Schmadtke und Wehrle in die 20er Jahre
Seit 2013 leiten Jörg Schmadtke und Alexander Wehrle die Geschicke des 1. FC Köln. Jetzt verkündete Präsident Werner Spinner beim Saisonabschluss des Aufsteigers in der Kölner Flora die Vertragsverlängerung mit dem Geschäftsführer-Duo: Schmadtke bindet sich bis 2020, Finanz-Fachmann Wehrle bis 2021 an den Traditionsklub. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Dynamo DresdenDynamo Dresden - Vereinsnews

Pfanne und Heppner verlassen Dynamo
Bei Dynamo Dresden konnten sich Franz Pfanne und Tobias Heppner nicht durchsetzen. Deshalb versuchen beide ihr Glück fortan eine Liga tiefer. Das Ziel ist dasselbe: Das Duo zieht es zu Budissa Bautzen. ... [weiter]
 
Kirsten:
Nach sieben Jahren geht das Kapitel Dynamo Dresden für Torhüter Benjamin Kirsten zu Ende. Und das nicht freiwillig - im April wurde dem 27-Jährigen mitgeteilt, dass der neue Coach Uwe Neuhaus ohne ihn plant und sein auslaufender Vertag somit nicht verlängert wird. Für Kirsten war dies ein Schlag ins Gesicht, war eine Vertragsverlängerung doch kurz zuvor nur noch "Formsache", wie der Schlussmann im kicker-Interview erklärte. Derweil wurde der Kontrakt mit Ex-Trainer Stefan Böger aufgelöst. ... [weiter]
 
Hartmann verlängert in Dresden bis 2017
Nach dem verpassten Wiederaufstieg in die 2. Liga gibt es nun auch erfreuliche Nachrichten beim Drittligisten Dynamo Dresden: Mittelfeldmann Marco Hartmann verlängerte seinen Kontrakt bei den Sachsen bis zum 30. Juni 2017, der sowohl für die 2. Liga als auch die 3. Liga gültig ist. "Ich bin sehr froh, dass es mit meiner Vertragsverlängerung bei Dynamo geklappt hat, denn ich fühle mich in Dresden sehr wohl", erklärte der 27-Jährige. Darüber hinaus gab der Klub am Donnerstagnachmittag bekannt, dass der Vertrag mit Ex-Trainer Stefan Böger einvernehmlich aufgelöst wurde. ... [weiter]
 
Klassenverbleib: Tekercis 2:1 hat für Hansa keine Folgen
Der FC Hansa Rostock spielt auch nächste Saison in Liga 3: Die Hansestädter verloren nach Führung zwar spät bei Dynamo Dresden mit 1:2, doch da Konkurrent Unterhaching ebenso unterlag, vermeidet Rostock den erstmaligen Sturz in die Viertklassigkeit. Ein später Platzverweis von Ahlschwede rundete die Partie auf kuriose Weise ab. ... [weiter]
 
Dynamo verstärkt sich mit Lambertz
Andreas Lambertz verlässt Fortuna Düsseldorf am Saisonende und spielt in den kommenden beiden Spielzeiten für Dynamo Dresden. Das teilten die Sachsen am Donnerstagnachmittag mit. Der 30-Jährige, der am Sonntag im Heimspiel gegen den FSV Frankfurt (LIVE! ab 15.30 Uhr bei kicker.de) nach über 300 Pflichtspielen im Trikot der Fortuna verabschiedet wird, spielte seit 2002 für die Rheinländer. ... [weiter]
 
 
 
 
 
30.05.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 9 13 23
 
2 9 6 18
 
3 9 5 17
 
4 9 5 17
 
5 9 7 16
 
6 9 3 15
 
7 9 2 15
 
8 9 0 13
 
9 9 3 11
 
10 9 -1 9
 
11 9 -1 9
 
12 9 -2 9
 
13 9 -3 9
 
14 9 -6 9
 
15 9 -7 9
 
16 9 -5 8
 
17 9 -6 7
 
18 9 -13 5
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -