Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Hertha BSC

 - 

1860 München

 
Hertha BSC

3:0 (0:0)

1860 München
Seite versenden

Hertha BSC
1860 München
1.
15.
30.
45.




46.
60.
75.
90.












Spielinfos

Anstoß: Fr. 05.10.2012 18:00, 9. Spieltag - 2. Bundesliga
Stadion: Olympiastadion, Berlin
Hertha BSC   1860 München
2 Platz 5
18 Punkte 16
2,00 Punkte/Spiel 1,78
16:10 Tore 13:6
1,78:1,11 Tore/Spiel 1,44:0,67
BILANZ
1 Siege 6
1 Unentschieden 1
6 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Hertha BSCHertha BSC - Vereinsnews

Ronny muss Hertha-Test angeschlagen abbrechen
Hertha-Akteur Ronny hat sich bei einem internen Test gegen die U 23 wohl verletzt. Der Brasilianer, der auf der Doppelsechs zum Einsatz kam, musste die Partie nach ein paar Minuten abbrechen. Offenbar hat sich der Mittelfeldspieler eine Adduktorenverletzung zugezogen. ... [weiter]
 
Dardai rechnet mit Hegeler
Hertha BSC kann im nächsten Spiel am 12. September gegen den VfB Stuttgart (15.30 Uhr, live bei kicker.de) wieder auf Johannes van den Bergh und wahrscheinlich auch auf Jens Hegeler bauen. Linksverteidiger van den Bergh, der beim 1:3 in Dortmund nach Monaten des Wartens eine Chance im linken Mittelfeld bekommen hatte, kehrte am Donnerstag ins Mannschaftstraining zurück. ... [weiter]
 
Alle Länderspiel-Abstellungen im Überblick
Zahlreiche Bundesliga-Profis sind dieser Tage für ihre Nationalmannschaften im Einsatz. Eine Übersicht über alle Abstellungen... ... [weiter]
 
Hegeler und van den Bergh trainieren individuell
Derzeit ist Länderspielpause in der Bundesliga, die Vereine müssen auf viele Nationalspieler verzichten. Auch Hertha-Trainer Pal Dardai hat aktuell nur einen Rumpfkader zur Verfügung, zwölf Profis sind mit ihren Auswahlteams unterwegs. Während der Coach einige Jugendspieler ins Training berief, brauchen Jens Hegeler und Johannes van den Bergh noch etwas Zeit und trainierten individuell. ... [weiter]
 
DFB terminiert die Spiele der 2. Pokalrunde
Die Anstoßzeiten der zweiten Runde des DFB-Pokals stehen fest. Im Mittelpunkt steht natürlich das Aufeinandertreffen Titelverteidiger VfL Wolfsburg gegen Rekordpokalsieger Bayern München: Am Abend des 27. Oktober - einem Dienstag - kommt es zu diesem Highlight. 24 Stunden später treffen Schalke und Gladbach aufeinander. ... [weiter]
 
 
 
 
 

1860 München1860 München - Vereinsnews

Gründler schockt die Löwen - KSC siegt
Der TSV 1860 München hat am Donnerstagabend ein Testspiel gegen den österreichischen Zweitligisten Wacker Innsbruck mit 1:2 verloren. Der Karlsruher SC feierte dagegen in einem Benefizspiel einen klaren 7:0-Erfolg. ... [weiter]
 
Fröhling:
Marius Wolf hat bei 1860 München noch einen Vertrag bis 2016, der Verein will mit dem Spieler verlängern und auch der Angreifer hat signalisiert, bei den Löwen bleiben zu wollen. Doch bislang scheiterte eine Verlängerung des Kontraktes, beide Parteien haben andere Vorstellungen. Trainer Torsten Fröhling nominierte den 20-Jährigen wegen der ungeklärten Vertragssituation für das letzte Ligaspiel gegen Bochum nicht - und forderte den Stürmer auf zu unterschreiben. ... [weiter]
 
DFB terminiert die Spiele der 2. Pokalrunde
Die Anstoßzeiten der zweiten Runde des DFB-Pokals stehen fest. Im Mittelpunkt steht natürlich das Aufeinandertreffen Titelverteidiger VfL Wolfsburg gegen Rekordpokalsieger Bayern München: Am Abend des 27. Oktober - einem Dienstag - kommt es zu diesem Highlight. 24 Stunden später treffen Schalke und Gladbach aufeinander. ... [weiter]
 
Spieltage 10 bis 17 terminiert
Das badische Duell zwischen Karlsruhe und Freiburg (4. Oktober) ist im Wildpark eines der Highlights des 10. Spieltags. Derbyzeit ist auch am 12. Spieltag in Fürth angesagt, wenn 1860 München im Ronhof seine Visitenkarte abgibt. Ob sich Bochum auch am 11. Spieltag das Tableau noch von ganz oben ansieht? Der Heimauftritt des Revierklubs gegen RB Leipzig könnte dann der Schlager jenes Wochenendes sein. Alle Spieltage zum Durchklicken. ... [weiter]
 
Fröhling:
Nach einer Katastrophensaison sollte beim TSV 1860 München in der neuen Saison endlich alles besser werden. Zwei Zähler nach fünf Spielen und Rang 16 sprechen aber eine ganz andere Sprache. Auch beim 0:1 in Bochum zeigten die Löwen eine couragierte Vorstellung, einzig die Punkte blieben wieder einmal aus. Trainer Torsten Fröhling wirkte niedergeschlagen, hat aber auch Hoffnung und lobte seine zwei Neuen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
04.09.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 9 13 23
 
2 9 6 18
 
3 9 5 17
 
4 9 5 17
 
5 9 7 16
 
6 9 3 15
 
7 9 2 15
 
8 9 0 13
 
9 9 3 11
 
10 9 -1 9
 
11 9 -1 9
 
12 9 -2 9
 
13 9 -3 9
 
14 9 -6 9
 
15 9 -7 9
 
16 9 -5 8
 
17 9 -6 7
 
18 9 -13 5
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -